Fragen an die Kandidierenden — Bundestag 2009-2013 (Wahlen)

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 401 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 401 Fragen aus dem Themenbereich Umweltpolitik

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Umweltpolitik 25Sep2009

Tierschutz- Heimtiere

Sehr geehrte Frau Kurth,

In der angelaufenen Aktion "STARS" Stray Animals Right Society- Deklaration Nr. 12 im...

Von: Gnznen Xynvp-Fgrggre

An:
Undine Kurth
DIE GRÜNEN

(...) Seien Sie versichert, dass auch in der nächsten Legislaturperiode der Tierschutz in meiner Arbeit einen wesentlichen Platz einnehmen wird, ob für Nutztiere, Zirkustiere, Tiere zu "therapeutischen" Zwecken oder Straßentiere. Die jeweilige wirtschaftliche Situation unseres Landes kann und darf für das Engagement für unsere Mitgeschöpfe kein ausschlaggebendes Argument sein. (...)

# Umweltpolitik 25Sep2009

Sehr geehrte Frau Lengsfeld,

ich frage mich, ob Sie sich der Müllentsorgungsfrage auf Spielplätzen annehmen.

In meinem Bezirk sind...

Von: Zvpunry Cvbgebjfxv

An:

(...) Auf meinem wahlblog wählt-vera können Sie nachlesen, dass wir erst kürzlich mit der Jungen Union einen Spielplatz in Friedrichshain gereinigt haben. Ich halte das Problem der zerbrochenen Glasflaschen, die überall in der Stadt herumliegen und eine große Verletzungsgefahr für Mensch und Tier darstellen, für so groß, dass man sogar darüber nachdenken muss, Glasfalschen außer für Wein generell aus dem Verkehr zu ziehen. (...)

# Umweltpolitik 25Sep2009

Sehr geehrter Herr Hänsch,

danke für Ihre Offenheit in der Antwort auf meine Frage vom 24.9.

Ihren Hinweis auf bundesweite Themen...

Von: Vatb Oöggpure

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umweltpolitik 25Sep2009

Hallo Herr Friedrichs,

ich habe folgende Fragen:

Warum wollen die Grünen keine Jamaika Ampel? Sehen Sie keine Chance einen...

Von: Crgre Fgnerpmrx

An:

(...) Jetzt zu meiner persönlichen Meinung: Das Hauptproblem ist sicher die FDP. Trotzdem würde ich ganz unvoreingenommen an eine mögliche Jamaika-Koalition herangehen, wie an jede andere Konstellation auch. (...)

# Umweltpolitik 25Sep2009

Sehr geehrter Herr Falk,

in den Wochen nach der Bundestagswahl wird die neue Bundesregierung in Berlin und Brüssel, aber auch bei den...

Von: Nyrkn Mvrey

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umweltpolitik 25Sep2009

Sehr geehrte Frau Walter-Rosenheimer,

in den Wochen nach der Bundestagswahl wird die neue Bundesregierung in Berlin und Brüssel, aber auch...

Von: Nyrkn Mvrey

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umweltpolitik 25Sep2009

Sehr geehrte Frau Seidl,

in den Wochen nach der Bundestagswahl wird die neue Bundesregierung in Berlin und Brüssel, aber auch bei den...

Von: Nyrkn Mvrey

An:

Sehr geehrte Frau Zierl,

vielen Dank für Ihre E-Mail.

Leider ist es mir aufgrund der vielen Anfragen und Termine nicht mehr
...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Umweltpolitik 25Sep2009

Sehr geehrte Frau Hasselfeldt,

in den Wochen nach der Bundestagswahl wird die neue Bundesregierung in Berlin und Brüssel, aber auch bei...

Von: Nyrkn Mvrey

Sehr geehrte Frau Zierl,

ich bedanke mich für Ihre Frage vom 25. September 2009 auf „abgeordnetenwatch.de“, die ich ganz klar mit „Ja“...

# Umweltpolitik 25Sep2009

Sehr geehrter Herr Professor Sensburg,

vielen Dank für Ihre Antwort. Sollte Ihre Partei an der Regierung beteiligt sein, hoffe ich, dass...

Von: Qbzvavx Sevryvat

(...) Die CDU will eine Modellregion für Elektromobilität in Deutschland einrichten, um weltweiter Vorreiter in dieser Zukunftsantriebstechnologie zu werden. In einer Region soll der Einsatz von Elektrofahrzeugen aller Art mit den dazugehörigen flächendeckenden Elektrotankstellen als Großprojekt getestet werden. (...)

# Umweltpolitik 25Sep2009

Sehr geehrte Frau Engehausen,

in den Wochen nach der Bundestagswahl wird die neue Bundesregierung in Berlin und Brüssel, aber auch bei den...

Von: Fnoevan Oermtre

Liebe Frau Brezger,

ja klar werde ich dies tun. Es ist für uns alle zwingend erforderlich.

Bis dann - Franziska Engehausen

# Umweltpolitik 25Sep2009

Sehr geehrter Herr Binninger

in den Wochen nach der Bundestagswahl wird die neue Bundesregierung in Berlin und Brüssel, aber auch bei den...

Von: Fnoevan Oermtre

(...) Erfolgreicher Klimaschutz erfordert weltweit gemeinsames Handeln. Unser Ziel als CDU/CSU ist es, dazu beizutragen, den durchschnittlichen Anstieg der Erwärmung der Erdatmosphäre auf maximal zwei Grad Celsius im Vergleich zur vorindustriellen Ausgangssituation zu begrenzen. (...)

# Umweltpolitik 25Sep2009

Hallo Herr Roll,

ich stehe seit 50 Jahren zum ersten Mal vor der Frage, eine andere Partei als die SPD zu wählen. Grün wäre nur dann eine...

Von: Treabg Bregry

An:
Andreas Roll
DIE GRÜNEN

(...) Für mich als grünem Kandidaten stellt sich diese Frage allerdings zum jetzigen Zeitpunkt nicht. Wir Grünen werden auf Bundesebene nicht mit einer CDU koalieren, die sich als Lobbyist der Atomindustrie betätigt. Diese von Ihnen angesprochene Interessenverflechtung der CDU ist nur ein Grund von vielen weiteren, die dazu führen, dass eine Koalition mit der CDU für mich auf Bundesebene momentan ausgeschlossen ist. (...)

Pages