Finden Sie Ihre Abgeordneten

Stellen Sie Ihre Fragen an Ihre Abgeordneten, informieren Sie sich über Abstimmungsergebnisse und Ausschussmitgliedschaften.

Ich unterstütze abgeordnetenwatch.de als Förderer, damit die Politik transparenter und nachvollziehbarer wird.

Kirill Lorenz fördert wie 7.147 weitere Menschen die Arbeit von abgeordnetenwatch.de

Jetzt fördern
Jetzt fördern

Fragen und Antworten

%
5222 von insgesamt
7637 Fragen beantwortet
27 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien
Parteilos (3 Abgeordnete)
40 von 43 Fragen beantwortet (93,02%)
DIE LINKE (69 Abgeordnete)
501 von 625 Fragen beantwortet (80,16%)
SPD (152 Abgeordnete)
1788 von 2296 Fragen beantwortet (77,87%)
DIE GRÜNEN (67 Abgeordnete)
624 von 809 Fragen beantwortet (77,13%)
FDP (80 Abgeordnete)
379 von 537 Fragen beantwortet (70,58%)
CDU (200 Abgeordnete)
1217 von 2023 Fragen beantwortet (60,16%)
AfD (91 Abgeordnete)
363 von 625 Fragen beantwortet (58,08%)
CSU (46 Abgeordnete)
279 von 625 Fragen beantwortet (44,64%)
Die Blauen (1 Abgeordnete/r)
0 von 11 Fragen beantwortet (0,00%)
# Gesundheit 18März2019

(...) Aufgrund dieser gravierenden und unzumutbaren Zustände sollte diese Station im Sinne der medizinischen Versorgung sofort geschlossen und ggfs komplett mit neuem Personal neu aufgebaut werden. Allem Anschein nach ist diese Psychatrie-Station heute für Patienten eher verheerend und heilt nicht, sondern verschlimmert die Situation der Hilfesuchenden und Hilfebedürftigen auf das schlimmste. Werden Sie sich der Sache hier in Frankfurt annehmen? (...)

Von: Gubznf Znvaguny

(...) Drittens hat Herr Wallraff ein Geschäftsmodell, und das heißt Skandalisierung. Deswegen genieße ich jede Äußerung dieses Herrn mit Vorsicht. (...)

# Schulen 18März2019

(...) Gespräche im Bekanntenkreis ergaben: Schüler/innen brauchen für den Klima-Kampf auch den zivilen Ungehorsam, also das ungenehmigte Fernbleiben vom Unterricht. Im Grundgesetz kollidieren hier Artikel mit unterschiedlichen Zielen: (...)

Von: Treuneq Ergu

An:
Katja Kipping
DIE LINKE

(...) Die Frage des Klimas ist DIE zentrale Zukunftsfrage für uns und für die kommenden Generationen. Die Schülerinnen und Schüler, Die Schülerinnen und Schülerße gehen, haben das begriffen und mit „Fridays for future“ etwas in Bewegung gebracht. (...)

# Inneres und Justiz 18März2019

(...) Warum hat die FDP seinerzeit gegen die Stimmen von CDU/CSU, SPD und Bündnis90/Die Grünen gegen die Ergänzung der o.g. Paragrafen gestimmt? Sie sind schon so lange dabei und müssten dies eigentlich noch wissen. (...)

Von: Abeoreg Fpurvq

(...) Da ich im Jahre 2005 nicht Mitglied des Deutschen Bundestages war, kann ich Ihnen aus meiner Erinnerung heraus bei der Lösung dieser Frage leider nicht weiterhelfen. (...)

Was halten Sie davon das man Strafen in der Schule bekommt obwohl man nur für seine Zukunft kämpfen will ?

Hiermit spiele ich auch die...

Von: Orawnzva Ubs

An:

Sehr geehrter Herr Ubs,

vielen Dank für Ihre Anfrage! Bitte schicken Sie mir Ihr Anliegen aber direkt an...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.