Finden Sie Ihre Abgeordneten

Stellen Sie Ihre Fragen an Ihre Abgeordneten, informieren Sie sich über Abstimmungsergebnisse und Ausschussmitgliedschaften.

Ich unterstütze abgeordnetenwatch.de als Förderer, damit die Politik transparenter und nachvollziehbarer wird.

Kirill Lorenz fördert wie 7.142 weitere Menschen die Arbeit von abgeordnetenwatch.de

Jetzt fördern
Jetzt fördern

Fragen und Antworten

%
5270 von insgesamt
7749 Fragen beantwortet
27 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien
Parteilos (3 Abgeordnete)
40 von 43 Fragen beantwortet (93,02%)
DIE LINKE (69 Abgeordnete)
505 von 633 Fragen beantwortet (79,78%)
SPD (152 Abgeordnete)
1801 von 2321 Fragen beantwortet (77,60%)
DIE GRÜNEN (67 Abgeordnete)
634 von 820 Fragen beantwortet (77,32%)
FDP (80 Abgeordnete)
383 von 550 Fragen beantwortet (69,64%)
CDU (200 Abgeordnete)
1227 von 2061 Fragen beantwortet (59,53%)
AfD (91 Abgeordnete)
365 von 637 Fragen beantwortet (57,30%)
CSU (46 Abgeordnete)
284 von 631 Fragen beantwortet (45,01%)
Die Blauen (1 Abgeordnete/r)
0 von 11 Fragen beantwortet (0,00%)

(...) Sehr geehrter Herr Klingbeil, wie kommen Sie zu der Ansicht, dass die Anliegen von Atheisten im Vergleich mit denen gläubiger Menschen weniger relevant sind und ihnen daher die Bildung einer Arbeitsgruppe in der SPD verwährt wird? (...)

Von: Oreaq Uüoraoöpxre

An:

Sehr geehrter Herr Uüoraoöpxre,

herzlichen Dank für Ihre Frage. Auf Abgeordnetenwatch beantworte ich...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

Die Abschaffung der Rückkehrpflicht für Mietwagen ist im Gespräch. (...) Daher möchte ich Sie fragen, wie stehen Sie zur Aufhebung der Rückkehrpflicht für Mietwagen?

Von: Urvxr Orpxre

An:
Thomas Lutze
DIE LINKE

(...) ich lehne die geplante Änderung zur "Rückkehrpflicht von Mietwagen" ab. Ich vertrete die Auffassung, dass Mietwagensysteme wie z.B. von UBER in Deutschland nicht zugelassen werden dürfen. Die von Ihnen aufgelisteten Defizite stimmen und ließen sich durch zahlreiche andere negative Faktoren noch verlängern. (...)

Die Abschaffung der Rückkehrpflicht für Mietwagen ist im Gespräch. (...) Daher möchte ich Sie fragen, wie stehen Sie zur Aufhebung der Rückkehrpflicht für Mietwagen?

Von: Urvxr Orpxre

(...) Herzlichen Dank für Ihre Zuschrift. Ich freue mich, wenn Sie mich direkt über meine Büroadresse kontaktieren, gerne auch via Mail. Dann antworte ich Ihnen ganz unmittelbar. (...)

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

Die Abschaffung der Rückkehrpflicht für Mietwagen ist im Gespräch. (...) Daher möchte ich Sie fragen, wie stehen Sie zur Aufhebung der Rückkehrpflicht für Mietwagen?

Von: Urvxr Orpxre

An: Bernd Rützel

(...) Er sieht Modernisierungsbedarf beim PBefG, hat sich aber deutlich für den Schutz der Taxiunternehmen ausgesprochen. Ich stimme seiner Einschätzung zu, dass eine Öffnung des PBefG zwar nicht grundsätzlich abzulehnen ist, ein Unterbietungswettbewerb zu Lasten der Taxis aber ausgeschlossen sein muss. (...)