Finden Sie Ihre Abgeordneten

Stellen Sie Ihre Fragen an Ihre Abgeordneten, informieren Sie sich über Abstimmungsergebnisse und Ausschussmitgliedschaften.

Legislaturperiode
19. Landtag, 2013-2018 (5 Jahre)
Nächste Wahl
28.10.2018
Ministerpräsident
Volker Bouffier (CDU)
Landtagspräsidentin
Norbert Kartmann (CDU)
Koalition
CDU und Die Grünen
 
Ich unterstütze abgeordnetenwatch.de als Förderer, damit die Politik transparenter und nachvollziehbarer wird.

Kirill Lorenz

Jetzt fördern
Jetzt spenden

Fragen und Antworten

%
172 von insgesamt
336 Fragen beantwortet
22 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien
DIE GRÜNEN (13 Abgeordnete)
38 von 47 Fragen beantwortet (80,85%)
SPD (37 Abgeordnete)
49 von 80 Fragen beantwortet (61,25%)
DIE LINKE (6 Abgeordnete)
15 von 27 Fragen beantwortet (55,56%)
CDU (47 Abgeordnete)
44 von 124 Fragen beantwortet (35,48%)
FDP (6 Abgeordnete)
0 von 4 Fragen beantwortet (0,00%)
fraktionslos (1 Abgeordnete/r)
0 von 3 Fragen beantwortet (0,00%)

(...) -4.: Wo sehen Sie die Ursachen für die Art von Gewaltkriminalität, die Sie mit dieser Maßnahme vorgeblich zu unterbinden gedenken? (...)

Von: Znahry Rzzevpu

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) wie gedenken sie die Grundschullehrer im Allgemeinen und im Besonderen der 1. Klassen bei der Inklusion in der Realität nachhaltig zu unterstützen. (...)

Von: Pnezra-Päpvyvn Uryzxr

Sehr geehrte Damen und Herren,

vielen Dank für Ihre Frage vom XY, die Sie über das Internetportal abgeordnetenwatch.de an mich gerichtet...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

Sehr geehrter Herr Rudolph,

wie stehen sie zum Erhalt bzw. Ausbau des Reha Standortes Bad Zwesten?

Von: Zvpunry Raffyra

An:

(...) Das gilt im Besonderen für die Neurologische Akutklinik, die anderes als der Name vermuten lässt, ein neurologisches Krankenhaus der Maximalversorgung ist. Zahlreiche Patienten aus dem ländlichen Raum mit Schlaganfällen oder anderen schwerwiegenden neurologischen Erkranken werden dort behandelt, die sonst nur im Uniklinikum Marburg oder im Klinikum Kassel behandelt werden können. Zusätzlich ist eine weitere Rehabilitation in den Einrichtungen in Bad Zwesten möglich. (...)

(...) Laut meinem Empfinden geht das Land Hessen bei der Lohnfindung ungerecht vor.. So wurden die Vergütung der Mitarbeit von externen Lehrkräften an hessischen Schulen seit 2006 nicht erhöht. Auf den Verdacht einer solchen Nichtanpassung habe ich am 24.01.2018 Herrn MdL Matthias Wagner (Grüne) gewiesen. (...)

Von: Gubznf Fpuüyyre

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.