Finden Sie Ihre Abgeordneten

Stellen Sie Ihre Fragen an Ihre Abgeordneten, informieren Sie sich über Abstimmungsergebnisse und Ausschussmitgliedschaften.

Legislaturperiode
6. Landtag, 2014-2019 (5 Jahre)
Ministerpräsident
Michael Kretschmer (CDU)
Landtagspräsidentin
Matthias Rößler (CDU)
Koalition
CDU und SPD
Konstantin Wecker
Ich unterstütze abgeordnetenwatch.de, weil unsere Demokratie die bürgernahe Transparenz - durch massiven Lobbyismus extrem gefährdet - niemals aufgeben darf und wir gerade jetzt in diesen unruhigen Zeiten umso intensiver alle basisdemokratischen Möglichkeiten der Meinungsbildung und Kontrolle ausschöpfen müssen.

Konstantin Wecker

Jetzt fördern
Jetzt spenden

Fragen und Antworten

%
141 von insgesamt
263 Fragen beantwortet
66 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien
DIE GRÜNEN (8 Abgeordnete)
10 von 13 Fragen beantwortet (76,92%)
SPD (18 Abgeordnete)
34 von 46 Fragen beantwortet (73,91%)
CDU (59 Abgeordnete)
61 von 103 Fragen beantwortet (59,22%)
DIE LINKE (27 Abgeordnete)
17 von 31 Fragen beantwortet (54,84%)
Die Blauen (4 Abgeordnete)
8 von 30 Fragen beantwortet (26,67%)
AfD (9 Abgeordnete)
0 von 10 Fragen beantwortet (0,00%)
Parteilos (1 Abgeordnete/r)
0 von 3 Fragen beantwortet (0,00%)

(...) wann werden die "Abschlüsse" der zu uns gekommenen Menschen aus ihren Heimatländern als "gleichwertige" Berufsabschlüsse anerkannt? (...)

Von: Znguvnf Gunyurvz

An:

(...) Aus diesem Grund haben der Bund und die Länder verschiedene Anerkennungsstellen geschaffen (für Arztberufe ist beispielsweise die Landesdirektion zuständig). Das IQ Netzwerk des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales ist dabei die zentrale Beratungsstelle, in der sachsenweit die Beratung und Begleitung im Anerkennungsverfahren durchgeführt wird. Schauen Sie dazu gern einmal auf die Seite www.netzwerk-iq-sachsen.de. (...)

# Soziales 13Dez2018

(...) Meine Frage an Sie - Gedenken Sie, konkret dafür was zu tun um diese Diskrepanz zwischen Pflegestärkungsgesetz und Auswirkung auf die Pflegebedürftigen vernünftigt gestaltet wird oder bekommen wir noch mehr Sozialhilfeempfänger.. (...)

Von: Wöet Jrore

(...) vielen Dank für Ihre Nachricht. Das Thema Pflege ist ein überaus wichtiges und ich befasse mich derzeit viel mit den verschiedenen Aspekten, wenngleich ich kein Experte bin. Ich bin dahingehend derzeit auch mit dem Sozialpolitiker im Bundestag, Alexander Krauß, in Verbindung. (...)

# Familie 9Dez2018

(...) Dabei hatte ich im Programm geschrieben: 9. Juli: Besichtigung der Stadt Brüssel und des Europaparlamentes. Können Sie mir helfen, das Versprechen einzulösen? (...)

Von: Oreauneq Xhua

An:

(...) Zu Bedenken gebe ich allerdings, dass am 26.05.2019 ein neues Europäisches Parlament gewählt wird. (...)

(...) im Frühjahr antworteten Sie mir zum Thema Informationsfreiheitsgesetz in Sachsen: "Bisher konnten jedoch bestehende Differenzen zwischen den Koalitionspartnern im Hinblick auf die Ausgestaltung eines solchen Gesetzes nicht ausgeräumt werden. Deshalb liegt nunmehr der Fokus auf weiteren Gesprächen auch mit dem neuen Innenminister, um zu einer Einigung zu gelangen." (...)

Von: Urvxb Serl

An:

(...) ich danke Ihnen für Ihre erneute Nachfrage zum Thema Informationsfreiheitsgesetz. Da die Verhandlungen mit der CDU-Fraktion, unserem Koalitionspartner, weiter andauern, kann ich Ihnen leider nichts Neues berichten. (...)

Schirmherr Dr. Matthias Rößler, Präsident des Sächsischen Landtags
© Steffen Giersch

Schirmherr zum Landtag Sachsen

Öffentlich und damit transparent und verbindlich können die Bürgerinnen und Bürger ihren Kandidaten Fragen stellen, Anregungen und Wünsche äußern sowie sich über deren Wahlziele informieren.

Dr. Matthias Rößler, Präsident des Sächsischen Landtags