Jobs

Fotos aus dem Hamburger Büro von abgeordnetenwatch.de

 

Freie Stellen bei abgeordnetenwatch.de:

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Social Media & Community Manager*in

 

Wir suchen ab sofort frischen Wind für unsere Social Media Aktivitäten.

Du hast die ersten einschlägigen Erfahrungen im Social Media Bereich gemacht? Du willst deine Fähigkeiten eigenverantwortlich anwenden? Und zwar in einem Job mit Sinn?

abgeordnetenwatch.de ist ein Internetportal für mehr Transparenz und Bürgerbeteiligung in der Politik. Neben einem großen Frageportal mit monatlich etwa 150.000 Besuchern sorgen unsere Recherchen auch in den sozialen Medien immer wieder für Aufsehen. Auf Facebook haben wir derzeit etwa 100.000 Fans, auf Twitter knapp 28.000 Follower.

Was du bei uns machst:

  • Du bringst unsere Kernthemen - Demokratie, Transparenz und Politik - auf unseren Social Media Kanälen kreativ und engagiert in die Öffentlichkeit.
  • Dafür konzipierst du in enger Zusammenarbeit mit dem Team und mit einem Gespür für aktuelle Trends Kampagnen, produzierst das dafür benötigte Material (Grafiken, Videos, Texte) und führst die Kampagne durch. Während und nach der Kampagne hast du die Kennzahlen fest im Blick.
  • Du organisierst die Dokumentation und Verbreitung von besonderen Anlässen, z.B. Unterschriftenübergaben, Gerichtsprozesse, Pressekonferenzen, etc.
  • Du entwickelst Facebook und Twitter strategisch weiter und prüfst den Aufbau neuer Kanäle (Instagram, Snapchat, …).
  • Du konzeptionierst den Auf- und Ausbau unserer Community für alle Social Media Kanäle und betreust die Community.
  • In deiner Rolle als empathischer Kommunikator bist du stets im Austausch mit allen Teammitgliedern und arbeitest auf Augenhöhe an der integrierten Themen- und Redaktionsplanung für abgeordnetenwatch.de mit.

Was du dafür mitbringst:

  • Leidenschaftlicher Umgang und Erfahrung mit Social Media Kanälen und ein Gespür für Trends
  • Etwa 2 Jahre Erfahrung im Social Media Bereich
  • Strategiekompetenz (Storytelling)
  • Erste Erfahrungen im Community Management
  • Erfahrung in der Produktion von kurzen Videos und Grafiken
  • Textkompetenz und sehr gute Deutschkenntnisse
  • Eigenverantwortliche Arbeitsweise und großes Maß an Eigeninitiative bei sehr guter Teamfähigkeit

Wir bieten Dir:

  • Eine vielseitige Tätigkeit mit Eigenverantwortung in einem engagierten und aufgeschlossenen Team im Herzen von Hamburg
  • Die Möglichkeit, deine Fähigkeiten für eine gute Sache einzusetzen
  • Die Möglichkeit, eigene Ideen zu entwickeln und diese selbstständig umzusetzen
  • Flache Hierarchien
  • Eine unbefristete Position in Vollzeit (35 Stunden/Woche) mit 30 Tagen Urlaub und flexiblen Arbeitszeiten

Bitte richte eine aussagekräftige Bewerbung an: jobs@abgeordnetenwatch.de (Ansprechpartner David Bruhn) Telefonische Rückfragen unter 040 / 317 69 10 26


Bundesfreiwilligendienst Berlin oder Hamburg

 

  • Einsatzort: unser Hamburger oder Berliner Büro
    • Beginn Berlin: September 2019 - Bewerbungen ab Dezember 2018 möglich
    • Beginn Hamburg: Juli 2019 - Bewerbungen ab Dezember 2018 möglich
  • Dauer: mindestens 6 Monate, bevorzugt 12 Monate (bis max. 18) Monate
  • Arbeitszeit: 35 Stunden/Woche (Freitagnachmittag frei)
  • Vergütung: Die gesetzlich max. Höhe des Taschengeldes plus Wohnzuschuss (insges. ca. 590 Euro)

Aufgaben:

  • Mitarbeit in Wahlprojekten: Recherche Direktkandidierende, Aufbauen von Medienkooperationen
  • Unterstützung im Fundraising
  • Mitorganisation von Teamevents und Veranstaltungen
  • Schreiben redaktioneller Texte, wie z.B. Pressemitteilungen oder Hintergrundartikel für unsere Blogs
  • Moderation der Fragen und Antworten von Bürger*innen und Politiker*innen mithilfe unseres Moderations-Codexes
  • allgemeine Bürotätigkeiten, Kommunikation nach innen und außen (Mail/Telefon)
  • Datenpflege

Wir bieten:

  • interessante Einblicke in das spannende Feld von Politik, Transparenz und Bürgerbeteiligung
  • eine Aufgabe mit sozialem Mehrwert
  • Mitarbeit in einem engagierten und motivierten Team,
  • die Möglichkeit, eigene Ideen zu entwickeln und diese selbstständig umzusetzen

 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung unter info [at] abgeordnetenwatch.de!

Deine Bewerbung sollte in einem PDF enthalten: Motivationsschreiben | tabellarischer Lebenslauf | Informationen: In welcher Stadt möchtest du deinen BFD leisten? Wie lange?

 

Rückfragen Hamburg: 040 - 317 69 10 26 - Ansprechpartner: Roman Ebener

Rückfragen Berlin: 030 - 2574 2081 - Ansprechpartnerin: Christina Lüdtke

 




Praktikum Berlin

  • Wann? - August bis Oktober 2018 (3 Monate, auch als Pflichtpraktikum möglich)
  • Einsatzort: Berliner Büro (Kreuzberg)
  • Arbeitszeit: 35 Stunden/Woche
  • Vergütung: 400€/Monat

Du hast Spaß daran,

  • Mit uns die Landtagswahlen in Hessen und Bayern zu begleiten?
  • Dafür mit uns Kandidierende zu recherchieren, mit Parteien, Abgeordneten und Medienpartnern Kontakt aufzunehmen, etc.?
  • Redaktionelle Texte, z.B. Hintergrundartikel zu wichtigen Parlamentsabstimmungen, zu schreiben?
  • Mit uns eine Facebook-Kampagne zu den Wahlen aufzubauen und durchzuführen?

Wir bieten:

  • interessante Einblicke in das spannende Feld von Politik, Transparenz und Bürgerbeteiligung
  • Mitarbeit in einem engagierten und motivierten Team,
  • die Möglichkeit, eigene Ideen zu entwickeln und diese selbstständig umzusetzen

Anforderungen:

Die Schnittstelle zwischen Bürgern und Politikern macht dich neugierig? Du hast Interesse an politischen Themen, arbeitest eigenverantwortlich, bist teamfähig und arbeitest sehr sorgfältig? Du bringst Fingerspitzengefühl für den Kontakt mit Medien, Politiker*innen, Verbänden & Co. mit?

Dann freuen wir uns über deine Bewerbung!

Deine Bewerbung sollte folgende Unterlagen enthalten:

  • ein Anschreiben (beschreibe uns deine Motivation, weshalb du gerne ein Praktikum bei abgeordnetenwatch.de machen möchtest)
  • einen tabellarischen Lebenslauf

Bewerbungen bitte per E-Mail an luedtke [at] abgeordnetenwatch.de



Rückfragen beantworten wir auch gerne telefonisch: 030 - 2574 2081 | Ansprechpartner: Christina Lüdtke