Finden Sie Ihre Abgeordneten

Stellen Sie Ihre Fragen an Ihre Abgeordneten, informieren Sie sich über Abstimmungsergebnisse und Ausschussmitgliedschaften.

Legislaturperiode
7. Landtag, 2016-2021 (5 Jahre)
Ministerpräsident
Reiner Haseloff (CDU)
Landtagspräsidentin
Gabriele Brakebusch (CDU)
Koalition
CDU, SPD, Die Grünen
Ich unterstütze abgeordnetenwatch.de als Förderer, damit die Politik transparenter und nachvollziehbarer wird.

Kirill Lorenz fördert wie 7.142 weitere Menschen die Arbeit von abgeordnetenwatch.de

Jetzt fördern
Jetzt fördern

Fragen und Antworten

%
16 von insgesamt
71 Fragen beantwortet
20 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien
DIE GRÜNEN (5 Abgeordnete)
5 von 5 Fragen beantwortet (100,00%)
SPD (11 Abgeordnete)
5 von 6 Fragen beantwortet (83,33%)
DIE LINKE (16 Abgeordnete)
4 von 6 Fragen beantwortet (66,67%)
CDU (31 Abgeordnete)
1 von 46 Fragen beantwortet (2,17%)
AfD (22 Abgeordnete)
0 von 6 Fragen beantwortet (0,00%)
Die Blauen (1 Abgeordnete/r)
0 von 0 Fragen beantwortet (0,00%)
Parteilos (1 Abgeordnete/r)
0 von 0 Fragen beantwortet (0,00%)

(...) Schätzen Sie persönlich Linksextremismus in Sachsen-Anhalt als tatsächliche Bedrohung für die innere Sicherheit des Landes ein? Darüber hinaus möchte ich Sie fragen, welche Programme Sie planen, um die (nicht nur in Halle sehr reale) Gefahr, die von rechstextremen Gruppierungen ausgeht, zu begegnen? (...)

Von: Wnavan Onhre

An:

(...) Zweitens liegen die tatsächlichen Bedrohungen für die Demokratie in unserem Land anderswo, nämlich vor allem in Rechtsextremismus und Rassismus. Drittens machte schon der Antragstext klar, dass es der AfD gar nicht um Linksextremisten geht, sondern um die Diskreditierung von Menschen, die sich für die Demokratie und gegen rechts engagieren. (...)

(...)

Von: Wnavan Onhre

An:
Wolfgang Aldag
DIE GRÜNEN

(...) Ja ich kann sehr gut nachvollziehen, dass einige unser Verhalten nicht verstehen können. Sachbeschädigung erscheint mir nicht nicht als das richtige Mittel um seinen Unmut zu äussern. (...)

# Finanzen 20Jan2019

Wann werden die ungerechten Straßenausbaukosten in Sachsen Anhalt abgeschafft ? In einigen anderen Bundesländern geht es ja auch. (...)

Von: Unegzhg Csrvssre

An:

(...)

# Internationales 17Nov2018

(...) bisher dachte ich, die Behauptung mit der Unterzeichnung des UN-Migrationspaktes Tore bedingungslos für Migranten zu öffnen wären Fakenews der AfD. Nun behaupten Sie auf dem CDU Landesparteitag dasselbe. (...)

Von: Gubznf Fpuzvqg

(...) 15 " Gewährleistung des Zugangs von Migranten zu Grundleistungen" Hier muss zunächst ein gemeinsamer europäischer Standard formuliert werden, sonst erfolgt die Migration immer in das Land mit den höchsten Grundleistungen. (...)