Fragen an die Kandidierenden — Bundestag 2009-2013 (Wahlen)

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 7703 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 7703 Fragen

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

Sehr geehrter Herr Carstensen,

die Kernkraftwerke in Deutschland sind sicher. Meldungen über Unregelmäßigkeiten, die im Falle von...

Von: Qrgyrs Unezf

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Dr. Westerwelle,

ich habe eine Frage zur Sozialversicherung.

Es wird immer gesagt, dass Kinder und die...

Von: Pynhqvn Jrfgcuny

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Finanzpolitik 25Sep2009

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Berger,

derzeit beruht unsere Geldordnung in erster Linie auf Eigentumsansprüchen, die als Kreditsicherheit...

Von: Servzhg Xnuef

An:
Prof. Dr. Wolfgang Berger
Willi-Weise-Projekt

Guten Tag Herr Kahrs,

auf meiner Wahlkreis-Website www.williweise-suedpfalz.de habe ich...

# Finanzpolitik 25Sep2009

Sehr geehrte Frau Lengsfeld,

bezüglich Ihrer Antwort an Herrn Vollweiler vom 25.08.2009 schreiben Sie:

"Geld ist zuvörderst Zahlungs...

Von: Znevb Fpuvrfpuarx

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Fuchs,

CDU/CSU wollen die Verbraucher "leiten und nicht bevormunden“ und setzen auf freiwillige Nährwertinformationen...

Von: Gnznen Xynvp-Fgrggre

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Groll,

vielen Dank für Ihre Antwort vom 25.9.09

Sie schreiben darin:

"Über die Verbreitung von...

Von: Wüetra Irwzryxn

An:
Franz Groll
DIE LINKE

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Arbeit 25Sep2009

Seit Jan.09 hätte mein ÖBS- Vertrag mit einem Kreuzberger Jugendkunsthaus (Schlesische 27) in Erfüllung gehen können, wenn der Senator für...

Von: Bggzne Xhzzre

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Beyer,

unsere Pflegeheime leiden darunter, dass sie mit einem Minimum an Personal auskommen müssen, weil keine Gelder...

Von: Treuneq Zhaqg

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Rieger

Vielen Dank für Ihre schnelle Antwort

zu "1." bitte ich noch einmal nachharken zu dürfen,

ggf....

Von: Zvpunry Jrore

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Obermeier,

wie ich Ihrem Wahlprospekt entnehme, zählte die Energiepolitik zu Ihren wichtigsten Themen im Ausschuss für...

Von: Unaarf Fpuvßyre

An:

(...) Warum unser Atommüll in Gorleben gelagert werden muss? (...) Der Salzstock in GorlSalzstocke damals von den Wissenschaftlern als am ehesten geeignet angesehen. (...)

# Arbeit 25Sep2009

Seit Jan.09 hätte mein ÖBS- Vertrag mit einem Kreuzberger Jugendkunsthaus (Schlesische 27) in Erfüllung gehen können, wenn der Senator für...

Von: Bggzne Xhzzre

An:

(...) Allerdings reicht die Information in Ihrer Zuschrift nicht, um beurteilen zu können, woran und aus welchem Grund denn nun der Vertragsabschluß gescheitert ist. Nur scheint die nunmehr angebotene Maßnahme die öffentlichen Kassen mehr zu belasten als die zugesagte Senatsbeteiligung. Das macht keinen Sinn. (...)

# Wirtschaft 25Sep2009

Sehr geehrter Herr Dr. Tauber,

allgemein wird erwartet, dass die Staatsverschuldung weiter stark ansteigen wird. Dazu habe ich Fragen:...

Von: Cngevpx Jragm

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Pages