Jahrgang
1979
Wohnort
Düsseldorf
Berufliche Qualifikation
Politikwissenschaften, Staatsrecht und Philosophie
Ausgeübte Tätigkeit
MdB, Fraktionsvorsitzender
Wahlkreis

Wahlkreis 100: Rheinisch-Bergischer Kreis

Wahlkreisergebnis: 15,7 % (eingezogen über Liste)

Liste
Landesliste Nordrhein-Westfalen, Platz 1
Parlament
Bundestag
Alle Fragen in der Übersicht

(...) warum steht die FDP statistisch an letzter Stelle, der Parteien im Bundestag, was Anträge betrifft?

Von: Yhxnf Fpubecc

Antwort von Christian Lindner
FDP

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Ich würde gerne wissen wie und wo ich mich engagieren kann. (...)

Von: Wna Oretrznaa

Antwort von Christian Lindner
FDP

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Soziales 27Jul2018

(...) Ich würde mich freuen, wenn nicht nur wir Psychologen, Pädagogen, Soziologen, Sozialarbeiter, Lehrer und Erzieher auf einen wertschätzenden Umgang miteinander achten würden, sondern wenn dies auch irgendwann einmal in der Politik ankommen würde! Dazu würde u. (...)

Von: Wnfzva Cevam

Antwort von Christian Lindner
FDP

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 26Jul2018

(...) Warum wird eines der zentralen Innovationsfelder Energie- und Umwelttechnik von der FDP nicht auch so formuliert. Stattdessen muss ich Formulierungen wie das "Ende des deutschen Sonderweges" als German Angst interpretieren. An der Stelle würde der FDP der oft formulierte Mut besonders gut. (...)

Von: Puevfgbcu Züyyre

Antwort von Christian Lindner
FDP

(...) Wir sehen keinen Widerspruch zwischen ökologischer Verantwortung und wirtschaftlicher Dynamik. Die Klimaziele sind aber europäisch bestimmt, weshalb nationale Alleingänge keinerlei Nutzen haben. Das ist nicht Politik, sondern Physik. (...)

# Integration 24Jul2018

(...) In diesem Zusammenhang hätte ich noch aus aktuellem Anlass die Frage, wie Sie persönlich sich die Rückführung abgelehnter Antragsteller vorstellen? (...)

Von: Gubznf Xybsg

Antwort von Christian Lindner
FDP

(...) Bis es aber eine Reform des Gemeinsamen Europäischen Asylsystems gibt, benötigen wir eine pragmatische Zwischenlösung. Diese Zwischenlösung beinhaltet stichprobenartige Zurückweisung von Schutzsuchenden an bestimmten deutschen Grenzübergängen. Mehr Details dazu finden Sie in einem aktuellen Informationspapier der Bundestagsfraktion der Freien Demokraten ( https://www.fdpbt.de/sites/default/files/2018-06/FDPBT_Infopapier_Zuruec... ). (...)

(...) Falls Sie den Kurs beim Landesjagdverband absolviert haben, interessiert mich, ob Sie vom Landesjagdverband dazu "eingeladen" wurden (wie das in manchen Bundesländern üblich zu sein scheint) oder ob Sie die Kursgebühr selbst bezahlt haben. (...)

Von: Gubznf Terorafgrva

Antwort von Christian Lindner
FDP

(...) Eigentlich geht Sie eine solche Privatsache auch nichts an. Ausnahmsweise antworte ich: Ich habe die Ausbildung an einer privaten Jagdschule durchlaufen und natürlich die entsprechenden Kosten selbst getragen. (...)

(...) Ich bin neu auf abgeordnetenwatch und war sehr überrascht festzustellen, dass Sie unter den Spitzen-Politikern eine vergleichsweise geringe Quote an beantworteten Fragen haben. Gerade bei Ihnen als jungem und dem Internet zugewandtem Politiker überrascht mich das. (...)

Von: Avpx Znnß

Antwort von Christian Lindner
FDP

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Finanzen 20Jul2018

(...) Ggf. wäre es ja denkbar, einen Blog für Schwerpunktthemen der Partei zu erstellen, in dem auch regelmäßiges Feedback durch eingebettete Umfragen eingeholt werden kann. Sehr interessant wäre es auch eine konkrete Implementierungsstrategie oder einen Ablaufplan für die parteilichen Vorhaben und Ziele zu lesen. (...)

Von: Qnavry Ratry

Antwort von Christian Lindner
FDP

(...) Wir Freie Demokraten legen sehr viel Wert auf Transparenz. Natürlichen wollen wir unsere Parteimitglieder, interessierte Wählerinnen und Wählern sowie die Öffentlichkeit im Allgemeinen an unserer politischen Arbeit im Bundestag teilhaben lassen. Daher stellen wir unsere Initiativen und Anfragen an die Bundesregierung online. (...)

(...) Deshalb verwundert es mich, dass Ihr Kollege in Rheinland-Pfalz, Herbert Mertin, den Staatstrojaner nicht nur zu befürworten scheint, sondern er ihn sogar per Wohnungseinbruch installieren lassen will – so, wie wir es eigentlich nur aus totalitären Regimen kennen. Bei Golem.de wird Mertin mit den Worten zitiert: „Mit gewöhnlicher Telekommunikationsüberwachung erreichen wir nur noch die 'dummen' Straftäter." (...)

Von: Znephf Yvroxarpug

Antwort von Christian Lindner
FDP

Sehr geehrter Herr Yvroxarpug,

vielen Dank für Ihre Frage zum Gesetzesentwurf des rheinland-pfälzischen...

(...) Ich habe einige Fragen zur Demokratie in unserem heutigen digitalen Zeitalter. Wie nutzen Sie als Abgeordneter der FDP das Internet und die sozialen Medien für Ihre Partei und wie finden Sie, wie wird die Demokratie generell im Netz ausgelebt? Außerdem würde ich noch gerne von Ihnen wissen wollen, welcher Meinung Sie sind, ob das Internet und die sozialen Medien fördern oder ihr Schaden zufügen? (...)

Von: Fbcuvn Unegznaa

Antwort von Christian Lindner
FDP

(...) So bekomme ich immer schnell Feedback, kann unkompliziert Fragen beantworten und bin in der Lage, den Personen, die sich dafür interessieren, einen direkten Einblick in meinen Alltag zu geben. Das Internet im Allgemeinen und die Sozialen Medien im Besonderen sind für mich also in erster Linie eine Chance - allerdings können Sie auch dafür genutzt werden, die Demokratie zu beschädigen. Es liegt an uns - denen, die dort verkehren und denen Demokratie und zivilisierte Umgangsformen am Herzen liegen - die neuen Räume, die sich durch das Internet ergeben, auch so zu gestalten, wie wir es uns wünschen. (...)

Sehr geehrter Abgeordneter Christian Lindner,

meine Fragen wären:
wie stehen Sie persönlich zum Thema Meinungs- und Pressefreiheit?...

Von: Zneiva Fpuenax

Antwort von Christian Lindner
FDP

(...) Der Kampf für Frauenrechte ist weiterhin aktuell. Auch ich unterstütze jeden und jede, die sich für Gleichberechtigung und Frauenrechte stark machen. Als Bundesvorsitzender der Freien Demokraten habe ich als Teil des Präsidiums Anfang des Jahres eine Ad-hoc-Arbeitsgruppe mit dem Titel "Mehr Chancen durch Vielfalt" mit dem Schwerpunkt Frauen eingerichtet. (...)

# Wirtschaft 17Jun2018

Wie stehen Sie zu der Idee deutschen Internet Startups den Markteinstieg zu erleichtern, um längerfristig ein deutsches oder europäisches Google,...

Von: Nyrknaqre Uvyfpure

Antwort von Christian Lindner
FDP

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

%
64 von insgesamt
78 Fragen beantwortet
51 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bundeshaushalt 2018

04.07.2018
Dagegen gestimmt

Abschließende Finanzhilfen für Griechenland

29.06.2018
Dagegen gestimmt

Weidetierprämie einführen

28.06.2018
Nicht beteiligt

Änderung des Parteiengesetzes (PartG)

15.06.2018
Dagegen gestimmt

Pages

Kunde Aktivität Datum/Zeitspanne Einkommensstufe Gesamteinkünfte
Baker Tilly Unternehmensberatung GmbH Düsseldorf Vortrag - Abendempfang Themen: Wirtschaft 2017 Stufe 2 einmalig 3.500–7.000 € 3.500–7.000 €
Kaib, Galldiks und Partner Remscheid Mittelstandsevent Themen: Wirtschaft 2018 Stufe 3 einmalig 7.000–15.000 € 7.000–15.000 €
Kerkhoff Group GmbH Düsseldorf Vortrag - Abendempfang in Kooperation mit HypoVereinsbank/UniCredit Bank AG, München Themen: Wirtschaft 2017 Stufe 3 einmalig 7.000–15.000 € 7.000–15.000 €
PODIUM Redner & Konzepte Frankfurt/Main Kamingespräch - Politischer Ausblick 2018, DeKa Investments, Frankfurt/Main Themen: Wirtschaft 2017 Stufe 3 einmalig 7.000–15.000 € 7.000–15.000 €
Premium Speakers Deutschland GmbH Berlin Vortrag - 'Start Campus', Bayerische Beamten Lebensversicherung a.G., München Themen: Wirtschaft 2018 Stufe 3 einmalig 7.000–15.000 € 7.000–15.000 €
The London Speaker Bureau Karlsruhe Vortrag - DKM - Fachmesse für die Finanz- und Versicherungswirtschaft, bbg Betriebsberatungs GmbH, Bayreuth Themen: Wirtschaft 2017 Stufe 3 einmalig 7.000–15.000 € 7.000–15.000 €
The London Speaker Bureau Karlsruhe Vortrag - Exklusiver Abend für den öffentlichen Dienst, BB-Bank eG, Karlsruhe Themen: Wirtschaft 2017 Stufe 3 einmalig 7.000–15.000 € 7.000–15.000 €
The London Speaker Bureau Karlsruhe Vortrag - Abendempfang, BBBank eG, Karlsruhe Themen: Wirtschaft 2017 Stufe 2 einmalig 3.500–7.000 € 3.500–7.000 €
Deutsche Nationalstiftung Hamburg Mitglied des Senats Themen: Kultur 2017
Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit (FNF) Potsdam Mitglied des Kuratoriums Themen: Politisches Leben, Parteien 2017
Baker Tilly Unternehmensberatung GmbH Düsseldorf Vortrag - Abendempfang Themen: Wirtschaft 2018 Stufe 2 einmalig 3.500–7.000 € 3.500–7.000 €
Bayerische Vermögen AG München Vortrag Themen: Wirtschaft 2018 Stufe 3 einmalig 7.000–15.000 € 7.000–15.000 €
COPARTS Autoteile GmbH Essen Vortrag - Telematik Kongress Themen: Wirtschaft 2018 Stufe 3 einmalig 7.000–15.000 € 7.000–15.000 €
The London Speaker Bureau Berlin Vortrag - 16. Pawlik-Kongress, Pawlik Consultants GmbH, Berlin Themen: Wirtschaft 2017 Stufe 2 einmalig 3.500–7.000 € 3.500–7.000 €
Kerkhoff Group GmbH Düsseldorf Vortrag - Abendempfang Themen: Wirtschaft 2018 Stufe 3 einmalig 7.000–15.000 € 7.000–15.000 €
Schweizerisches Institut für Auslandforschung an der Universität Zürich Zürich Vortrag (SIAF-Vortragsreihe) Themen: Wirtschaft 2018 Stufe 3 einmalig 7.000–15.000 € 7.000–15.000 €
Premium Speakers Deutschland GmbH Berlin Vortrag - Betriebsjubiläum, GRADO - Fenster & Türen GmbH, Stendal Themen: Wirtschaft 2018 Stufe 3 einmalig 7.000–15.000 € 7.000–15.000 €
PODIUM Redner & Konzepte Frankfurt/Main Vortrag - Portfolio Institutionell Awards 2018, Portfolio Verlagsgesellschaft mbH, Frankfurt/Main Themen: Wirtschaft 2018 Stufe 3 einmalig 7.000–15.000 € 7.000–15.000 €
Premium Speakers Deutschland GmbH Berlin Vortrag - SAP Public Services Forum 2018, SAP (Schweiz) AG, Biel/Bienne Themen: Wirtschaft 2018 Stufe 3 einmalig 7.000–15.000 € 7.000–15.000 €
Premium Speakers Deutschland GmbH Berlin Vortrag - IT-Event, pom+Consulting AG, Zürich Themen: Wirtschaft 2018 Stufe 3 einmalig 7.000–15.000 € 7.000–15.000 €

Logo der Otto Brenner Stiftung Die Dokumentation der Nebeneinkünfte wird gefördert durch die Otto Brenner Stiftung