Finden Sie Ihre Abgeordneten

Stellen Sie Ihre Fragen an Ihre Abgeordneten, informieren Sie sich über Abstimmungsergebnisse und Ausschussmitgliedschaften.

Legislaturperiode
19. Landtag, 2017-2022 (5 Jahre)
Ministerpräsident
Daniel Günther (CDU)
Landtagspräsidentin
Klaus Schlie (CDU)
Koalition
CDU, Die Grünen und FDP
Schirmherr Bernd Heinemann, Vizepräsident Landtag Schleswig-Holstein
 

Schirmherr zum Landtag Schleswig-Holstein

Wer nicht mitbestimmt, über den bestimmen Andere.

Bernd Heinemann, Vizepräsident Landtag Schleswig-Holstein

Fragen und Antworten

%
85 von insgesamt
223 Fragen beantwortet
28 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien
SSW (3 Abgeordnete)
10 von 16 Fragen beantwortet (62,50%)
DIE GRÜNEN (10 Abgeordnete)
26 von 55 Fragen beantwortet (47,27%)
AfD (5 Abgeordnete)
8 von 18 Fragen beantwortet (44,44%)
CDU (25 Abgeordnete)
21 von 57 Fragen beantwortet (36,84%)
FDP (9 Abgeordnete)
5 von 16 Fragen beantwortet (31,25%)
SPD (21 Abgeordnete)
14 von 59 Fragen beantwortet (23,73%)
30Juni2019

(...) Die Klage wurde zurückgewiesen. Damit ist Alstom draußen und die Batteriezüge sind für 30 Jahre drin. Auch wenn Minister Buchholz von Schadensersatz spricht. (...)

Von: Crgre Qe. Uryzf

An:

(...) Wir müssen uns aber den Tatsachen stellen. Alstom hat KEIN Angebot abgegeben, stattdessen gegen die Ausschreibung geklagt und verloren. Somit lag kein Angebot vor welches hätte berücksichtigt werden können. (...)

Wie berechnen sich die 35000€ (3500€/Abgeordneter, für die ich 4 Wochen in Neuseeland verbringe) für eine Info-Reise nach Toronto? Glauben Sie selbst die Argumente die Sie für diese Reise formulieren? (...)

Von: Ovetvg Sevpxr

(...) Das kanadische Schulsystem kennt keine Sortierung von Schülerinnen und Schülern im Alter von elf Jahren und ist als Ganztagsschulsystem organisiert. Die Integration von Migranten und die besondere Unterstützung von Schulen in schwierigem Umfeld werden oft als vorbildlich beschrieben. (...)

# Arbeit 5Juni2019

(...) Warum kann sie mir keine Antworten liefern, bezüglich dessen was sie für die Pflegenden bisher gemacht, verbessert haben, direkte Ziele benennen, statt nur zu schwafeln? Im übrigen kann ich mir ver.di nicht mehr leisten, ist das von der Politik gewollt? Ärzte/Apotheker bekommen für ihre Beiträge Leistungen, Versicherungen z.B. Was bekomme ich für mein Geld? (...)

Von: Nqryurvq Mrynf

An:
Ines Strehlau
DIE GRÜNEN

(...) Eine Pflegeberufekammer hat die Aufgabe, die Interessen der Pflegefachkräfte zu bündeln und auf allen politischen und gesellschaftlichen Ebenen zu vertreten. Sie bietet die Chance, dass die Pflege sich selbst vertritt und mit einer Stimme spricht. (...)

# Soziales 8Mai2019

(...) Meine Frage war: Warum dürfen private Pflegeeinrichtungen 10% Rendite und mehr erwirtschaften und warum fehlt dieses Geld dann um den Pflegebedürftigen zu versorgen? (...)

Von: Xriva Qnzrebj

An:

(...) Sehr geehrter Herr Qnzrebj, private Pflegeeinrichtungen sind wirtschaftlich handelnde Unternehmungen, die neben der bestmöglichen Versorgung der zu pflegenden auch Renditen erwirtschaften. Überwiegend entsprechend der Erbringung ihrer Leistung werden sie nachgefragt werden. (...)