Finden Sie Ihre Abgeordneten

Ich unterstütze abgeordnetenwatch.de als Förderer, damit die Politik transparenter und nachvollziehbarer wird.

Kirill Lorenz

Jetzt fördern
Jetzt spenden

Fragen und Anworten

%
31 von insgesamt
85 Fragen beantwortet
8 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien
AfD (13 Abgeordnete)
3 von 4 Fragen beantwortet (75,00%)
DIE GRÜNEN (14 Abgeordnete)
2 von 4 Fragen beantwortet (50,00%)
SPD (68 Abgeordnete)
8 von 17 Fragen beantwortet (47,06%)
FDP (28 Abgeordnete)
4 von 9 Fragen beantwortet (44,44%)
CDU (72 Abgeordnete)
13 von 48 Fragen beantwortet (27,08%)
Parteilos (2 Abgeordnete)
0 von 0 Fragen beantwortet (0,00%)
Die Blauen (1 Abgeordnete/r)
0 von 0 Fragen beantwortet (0,00%)
13Feb2018

(...) ich beobachte seit längerem, dass unser Handwerk Probleme hat, Auszubildende zu finden. Wenn ich mir dann die Schulpolitik anschaue, muss ich leider feststellen, dass das Gymnasium stark unterstützt wird. Sei es mit Fördergeldern oder Unterstützung bei Baulichen Maßnahmen. (...)

Von: Gubznf Eöqry

An:

(...) Auch wenn diese Vorstellung prinzipiell gut gemeint ist, wird sie den Bedürfnissen der Schülerinnen und Schüler nicht gerecht: Jede Schulform, ganz gleich ob Hauptschule, Realschule oder Gymnasium, kann - mit den entsprechenden Rahmenbedingungen - gezielt junge Menschen fördern und auf Berufsausbildungen beziehungsweise Studium vorbereiten. Als Freie Demokraten sprechen wir uns daher klar für eine Schulpolitik aus, die alle Schulformen in ihrer Berechtigung anerkennt und die notwendigen Rahmen schafft. (...)

# Familie 12Feb2018

(...) Ich bin eine engagierte Tagesmutter aus dem Kreis Wesel, in dem die Stadt Voerde ein eigenes Jugendamt besitzt und somit die Richtlinien für die Kindertagespflege in Voerde selbst ausgestalten darf. Die Tagesmütter in Voerde haben im Vergleich zu den anderen Städten im Kreis Wesel und den Tagesmüttern im Kreis Wesel den geringsten Stundensatz und die geringsten anderweitigen Leistungen. Jeden Tag frage ich mich, ob das gerecht ist? (...)

Von: Zbavxn Uvzzryoret

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 8Feb2018

(...) Soviel ich weiß, sind in Düsseldorf bereits mehrere Anhörungen zu diesem Thema gelaufen. Wird es bald eine Novellierung des alten Windkrafterlasses geben? Werden in Zukunft immer noch bevorzugt Windkraftanlagen auch in Wäldern erreichtet werden? (...)

Von: Envare Qnhf

(...) vielen Dank für Ihre Fragen zum Thema Windkraft. Die Änderung des Windenergieerlasses ist auf den Weg gebracht worden, die Kommunen werden damit gestärkt und angemessener Anwohner-, Landschafts- und Naturschutz sichergestellt. Durch Schallmessung nach dem Interimsverfahren erwarten wir einen größeren Abstand von Windenergieanlagen zur Wohnbebauung als es bisher der Fall ist. (...)

25Jan2018

Sehr geehrter Herr Körfges,

ich bin Lehrer an der Gesamtschule Volksgarten in Mönchengladbach. Mit zwei 7. Klassen, die ich in Politik...

Von: Znegva Fgrvaoret

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Schirmherrin Carina Gödecke, Präsidentin Landtag Nordrhein-Westfalen
 

Schirmherrin zum Landtag Nordrhein Westfalen

Respektvoller Austausch zu politischen Meinungen, politischen Plänen und Programmen ist die beste Grundlage für eine starke Demokratie

Carina Gödecke, Präsidentin Landtag Nordrhein-Westfalen