Fragen und Antworten

Gabriele Hiller-Ohm
Frage an
Gabriele Hiller-Ohm
SPD

(...) Sehen Sie sich als Politiker in der Schuld und Verpflichtung? (...)

Land- und Forstwirtschaft
13. Januar 2020

(...) Die konventionelle Landwirtschaft hat in der Bundespolitik, insbesondere bei CDU/CSU, leider eine überaus starke Lobby, weswegen es momentan schwer ist, in der Agrarpolitik grundsätzliche Reformen in diesem Bereich zu erzielen. Ich persönlich setze mich jedoch für eine ökologische und nachhaltige Landwirtschaft ein, ohne exzessiven Antibiotikaeinsatz. (...)

Gabriele Hiller-Ohm
Frage an
Gabriele Hiller-Ohm
SPD

(...) Sie schrieben: "Ebenso wie Sie bin ich ein strikter Gegner von Kriegsführung als Mittel der Konfliktlösung." Das freut mich doch sehr. Wieso stimmen Sie dann ausnahmslos für Militäreinsätze bzw. (...)

Internationales
24. Oktober 2019

(...) Darüber hinaus sind Militäreinsätze nicht immer gleichbedeutend mit Kriegseinsätzen. Als Beispiel kann ich Ihnen die letzte Abstimmung über Auslandseinsätze der Bundeswehr im Deutschen Bundestag mit dem Titel: „Einsatz bewaffneter deutscher Streitkräfte – Stabilisierung sichern, Wiedererstarken des IS verhindern, Versöhnung fördern in Irak und Syrien“ nennen. (...)

Gabriele Hiller-Ohm
Frage an
Gabriele Hiller-Ohm
SPD

(...) Und ehrlich kann ich ihnen nur eine Antwort geben. Welcher Mensch befürwortet Krieg? (...)

Sicherheit
15. September 2019

(...) Ebenso wie Sie bin ich ein strikter Gegner von Kriegsführung als Mittel der Konfliktlösung. Sowohl in meiner Partei als auch im Bundestag setze ich mich gegen die Unterstützung von Militärmissionen ein. Die CDU als unser Koalitionspartner im Bund ist gegenüber militärischen Interventionen jedoch nicht derart konsequent abgeneigt. (...)

Gabriele Hiller-Ohm
Frage an
Gabriele Hiller-Ohm
SPD

Obwohl biologische Einflüsse der Mobilfunkstrahlung in zahlreichen Studien bewiesen wurden, auch am Menschen und auch weit unterhalb unserer Grenzwerte, - http://www.aerzte-und-mobilfunk.eu/ausgewaehlte-studien/mobilfunk-grenzwerte-gesundheit-risiko-vorsorgewerte/ (...)

Verkehr und Infrastruktur
09. September 2019

(...) vielen Dank für Ihre Anfrage zum Thema Ausbau der 5G-Mobilfunkinfrastruktur in Deutschland und auf mögliche Folgen für Gesundheit und Umwelt, die Sie in dieser Form auch an meinen Kollegen und dafür zuständigen Berichterstatter der SPD-Bundestagsfraktion, Gustav Herzog, MdB, und weitere Abgeordnete gerichtet haben. (...)

Abstimmverhalten

Nebentätigkeiten

Kunde Aktivität Absteigend sortieren Datum/ Zeitspanne Einkommensstufe Gesamteinkünfte
Nordelbische Evangelisch-Lutherische Kirche (NEK)
Kiel
Deutschland
Mitglied des Beirates des Kirchlichen Dienstes in der Arbeitswelt
Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
24.10.2017

Über Gabriele Hiller-Ohm

Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Berufliche Qualifikation
Redakteurin
Geburtsjahr
1953

Gabriele Hiller-Ohm schreibt über sich selbst:

Gabriele Hiller-Ohm

Geboren am 28. Februar 1953 in Lübeck, zwei Kinder.
Studium der Germanistik, Geschichte und Pädagogik an der
Universität Hamburg; anschließend Auszubildende
Elektroinstallateurin; ab 1982 Tätigkeit als Redakteurin; ab 1987
Angestellte im öffentlichen Dienst an der Fachhochschule Lübeck,
Aufbau der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, ab 1997 Leitung des
LEONARDO-Büros.
1983 Eintritt in die SPD; 1990-2002 Mitglied der Lübecker
Bürgerschaft; 1995-1997 Senatorin der Hansestadt Lübeck,
1999-2002 Vorsitzende der SPD-Bürgerschaftsfraktion Lübeck;
2008-2014 stellvertretende Kreisvorsitzende der SPD Lübeck, seit
2013 Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer
Frauen in Lübeck, 1999-2017 Vorsitzende des SPD-Ortsvereins
Mühlentor-Ost; seit Oktober 2002 Mitglied des Bundestages.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Abgeordnete Bundestag
2017 - heute

Fraktion: SPD
Eingezogen über die Wahlliste: Landesliste Schleswig-Holstein
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Lübeck
Wahlkreisergebnis:
33,90 %
Wahlliste:
Landesliste Schleswig-Holstein
Listenposition:
5

Kandidatin Bundestag
2017

Angetreten für: SPD
Wahlkreis: Lübeck
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Lübeck
Wahlkreisergebnis:
33,90 %
Wahlliste:
Landesliste Schleswig-Holstein
Listenposition:
5

Abgeordnete Bundestag
2013 - 2017

Fraktion: SPD
Eingezogen über den Wahlkreis: Lübeck
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Lübeck
Wahlkreisergebnis:
40,70 %
Wahlliste:
Landesliste Schleswig-Holstein
Listenposition:
4

Kandidatin Bundestag
2013

Angetreten für: SPD
Wahlkreis: Lübeck
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Lübeck
Wahlkreisergebnis:
40,70 %
Listenposition:
4

Abgeordnete Bundestag
2009 - 2013

Fraktion: SPD
Wahlkreis: Lübeck
Wahlkreis:
Lübeck
Wahlkreisergebnis:
36,70 %
Wahlliste:
Landesliste Schleswig-Holstein
Listenposition:
4

Kandidatin Bundestag
2009

Angetreten für: SPD
Wahlkreis: Lübeck
Wahlkreis:
Lübeck
Wahlkreisergebnis:
36,70 %

Kandidatin Bundestag
2005

Angetreten für: SPD
Wahlkreis: Lübeck
Wahlkreis:
Lübeck
Wahlliste:
Landesliste Schleswig-Holstein
Listenposition:
4

Abgeordnete Bundestag
2001 - 2009

Fraktion: SPD
Wahlkreis: Lübeck
Wahlkreis:
Lübeck
Wahlliste:
Landesliste Schleswig-Holstein
Listenposition:
4
Startdatum: