Fragen und Antworten

Frage an
Alexander Bauer
CDU

Wie stehen Sie zur Tierquälerei in der Massentierhaltung? Würden Sie sich effektiv gegen diese Tierquälerei einsetzen und z.B. die Abschaffung der unbetäubten Kastration von Ferkeln nicht weiter aufschieben, sondern sich für einen sofortigen Stopp derselben stark machen? (...)

Landwirtschaft und Ernährung
20. Oktober 2018

(...) Die drei - ab 2019 - zulässigen Verfahren (Ebermast, Immunokastration, Kastration unter Narkose) sind keine zufriedenstellenden Lösungen, denn sie bergen Risiken beim Tierschutz, bei der Qualität, bei der Verbraucherakzeptanz sowie bei der Wettbewerbsfähigkeit (Ferkelimporte) und der Agrarstruktur. Ich bin dafür, den Eingriff so schonend und schmerzarm wie möglich zu gestalten. Insofern wäre die Kastration unter örtlicher Betäubung / Lokalanästhesie die Methode der Wahl. (...)

Frage an
Alexander Bauer
CDU

Sehr geehrter Herr Bauer,

Soziale Sicherung
21. Mai 2017

(...) Aber auch wir als CDU haben immer klar gemacht, dass Kinderbetreuung nicht nur institutionell stattfinden soll. Gleichwohl haben wir in Hessen nach der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zum Betreuungsgeld die freiwerdenden Mittel größtenteils in die Betriebskostenförderung der Kindertageseinrichtungen fließen lassen. Auch vor dem Hintergrund der nicht vorhersehbaren großen Zahl an Flüchtlingskinder, für deren Integration natürlich die Kindertageseinrichtungen der ideale Weg sind. (...)

Abstimmverhalten

Über Alexander Bauer

Ausgeübte Tätigkeit
MdL, Studienrat a.D.
 
Berufliche Qualifikation
Lehramt
Geburtsjahr
1972

Kandidaturen und Mandate

Abgeordneter Hessen
2018 - heute

Fraktion: CDU
Eingezogen über den Wahlkreis: Bergstraße I
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Bergstraße I
Wahlkreisergebnis:
32,59 %
Wahlliste:
Landesliste
Listenposition:
27

Kandidat Hessen
2018

Angetreten für: CDU
Wahlkreis: Bergstraße I
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Bergstraße I
Wahlkreisergebnis:
32,59 %
Wahlliste:
Landesliste
Listenposition:
27

Abgeordneter Hessen
2013 - 2018

Fraktion: CDU
Eingezogen über den Wahlkreis: Bergstraße I
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Bergstraße I
Wahlkreisergebnis:
45,60 %

Kandidat Hessen
2013

Angetreten für: CDU
Wahlkreis: Bergstraße I
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Bergstraße I
Wahlkreisergebnis:
45,60 %

Abgeordneter Hessen
2009 - 2013

Fraktion: CDU
Eingezogen über den Wahlkreis: Bergstraße I
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Bergstraße I
Wahlkreisergebnis:
46,00 %

Kandidat Hessen
2009

Angetreten für: CDU
Wahlkreis: Bergstraße I
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Bergstraße I
Wahlkreisergebnis:
46,00 %

Kandidat Hessen
2007

Angetreten für: CDU
Wahlkreis: Bergstraße I
Wahlkreis:
Bergstraße I
Listenposition:
53