Fragen an die Abgeordneten — Bundestag 2009-2013

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 323 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 323 Fragen aus dem Themenbereich Kultur

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Kultur 16Sep2013

Thema: Rundfunkbeitrag

Ich wohne in einer Wohngemeinschaft mit zwei Mitbewohnern. Einer erhält Bafög und ist daher vom Beitrag befreit....

Von: Ebln Nßovpuyre

(...) Nach meinem Kenntnisstand ist es so, dass der Rundfunkbeitrag pro Haushalt bezahlt werden muss. (...)

# Kultur 16Sep2013

Thema: Rundfunkbeitrag

Ich wohne in einer Wohngemeinschaft mit zwei Mitbewohnern. Einer erhält Bafög und ist daher vom Beitrag befreit....

Von: Ebln Nßovpuyre

An:
Ute Vogt
SPD

(...) Der Klarheit halber möchte ich vorwegschicken, dass Fragen der Medienordnung und auch der Finanzierung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks allein Angelegenheiten der Länder sind und dem Bund hier keine Gestaltungs- oder gar Entscheidungskompetenz zukommt. Dies gilt selbstverständlich auch für die Regelungen zum Rundfunkbeitrag und dessen Erhebung. (...)

# Kultur 3Sep2013

Sehr geehrter Herr Dr Friedrich!

Was gedenken Sie und Ihre Partei der für den Erhalt von kunst und kultur zu unternehmen? Wie sichern Sie...

Von: Orngr-Znevn Ibejrex

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Kultur 18Aug2013

Sehr geehrte Frau Göring-Eckardt,

gerade habe ich im DLF das Gespräch zwischen Ihnen und Frau Blanke angehört.
Es war interessant....

Von: Urytn Züyyre

An:

Sehr geehrte Frau Müller,

vielen Dank für Ihre Frage. Frau Göring-Eckardt hat von 1984 bis 1988 an der Universität Leipzig evangelische...

# Kultur 16Aug2013

Betr. Kultur / Rundfunkbeitrag / RStV /RBStV

Sehr geehrte Frau Roth.

Meine Mutter ist über 80, kommt aus Ermland ( Allenstein ) und...

Von: Veztneq Mqmnarx

An:
Claudia Roth
DIE GRÜNEN

(...) seit 60 Jahren fördern Bund und Länder das Kulturgut von Vertriebenen nach §96 des Bundesvertriebenengesetzes - zum Beispiel auch das Ostpreußische Landesmuseum in Lüneburg. Was die Förderung von Dialekten im Rundfunk angeht, so sind hierfür die Sendeanstalten und sonstigen Rundfunk- und Fernsehanbieter zuständig. (...)

# Kultur 4Aug2013

Betr. Kultur / Rundfunkbeitrag / RStV /RBStV
Guten Tag Herr Gysi.

Meine Mutter ist über 80, kommt aus Ermland und kann aber schlecht...

Von: Veztneq Mqmnarx

An:
Dr. Gregor Gysi
DIE LINKE

(...) Offenkundig gibt es zu wenig Druck auf die öffentlich-rechtlichen Medien, diesbezüglich mehr anzubieten. Ich werde Ihre Idee an unsere Mitglieder in Rundfunkbeiräten weiterleiten. (...)

# Kultur 4Aug2013

Guten Tag Herr Gabriel.

Meine Mutter ist über 80, kommt aus Ermland ( Allenstein ) und kann aber schlecht deutsch nur ostpreußisch.Warum...

Von: Veztneq Mqmnarx

An:

(...) ich habe nicht den Eindruck, dass Ostpreußen wenig im öffentlich-rechtlichen Fernsehen vorkommt. Es gibt doch recht oft Sendungen gerade auf den dritten Programmen, in denen Reisen durch das ehemalige Ostpreußen vorgestellt werden. (...)

# Kultur 23Juli2013

Guten Tag Herr Jung,

vielen Dank für Ihre Antwort. Leider gehen Sie darin kaum auf meine ursprüngliche Frage ein, deshalb nocheinmal...

Von: Unaarf Zbfre

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Kultur 17Juli2013

Sehr geehrter Herr Barthel,

was ist aus unserer Heimat, was ist aus Bayern geworden?
Geht der Respekt vor bayerischem Kulturgut, vor...

Von: Whyvn Jbyss

An:

(...) vielen Dank für Ihre Anfrage und Ihr Engagement in der Debatte um das Fraunhofer Tagungshaus. Als Kocheler Bürger aus Ihrer Nachbarschaft und häufiger "Passant" in der Umgebung des Klosters verfolge ich die Pläne und die Diskussion seit einiger Zeit. (...)

# Kultur 17Juli2013

Sehr geehrte Frau Aigner,

was ist aus unserer Heimat, was ist aus Bayern geworden?
Geht der Respekt vor bayerischem Kulturgut, vor...

Von: Whyvn Jbyss

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Kultur 17Juli2013

Sehr geehrter Herr Dr. Hofreiter,

was ist aus unserer Heimat, was ist aus Bayern geworden?
Geht der Respekt vor bayerischem Kulturgut...

Von: Whyvn Jbyss

An:
Dr. Anton Hofreiter
DIE GRÜNEN

(...) Auch wenn Bundeszuschüsse in das Projekt fließen, ist die Standortwahl eine Frage, die vor Ort entschieden werden muss. Natürlich hoffe ich im Interesse aller Beteiligten und mit Blick auf die Wahrung des historischen Kulturgutes und Ortsbildes, dass der bestmögiche Standort gefunden wird. Eine Prüfung von Alternativen ist in jedem Fall wichtig. (...)

# Kultur 17Juli2013

Sehr geehrter Herr Dobrindt,

was ist aus unserer Heimat, was ist aus Bayern geworden?
Geht der Respekt vor bayerischem Kulturgut, vor...

Von: Whyvn Jbyss

Sehr geehrte Frau Wolff,

herzlichen Dank für Ihre Frage. Ich habe die zuständige Wahlkreisabgeordnete Ilse Aigner, MdB, von Ihrem Anliegen...

Pages