Fragen und Antworten

Frage an
Andreas Stoch
SPD

(...) Wenn wir Europa stärken wollen, warum gibt es dann in Europa keine einheitlichen Geschwindigkeitsregeln auf Autobahnen, Bundes- und Landesstrassen? Insbesondere in Deutschland ist die Mehrheit der Einwohner dafür, nicht jedoch fast 2/3 der Bundestagsabgeordneten. (...)

Verkehr und Infrastruktur
09. Februar 2020

(...) Dass wir ein Tempolimit im Bund nicht umsetzen konnte, lag am Koalitionspartner CDU, mit dem das nicht machbar war und ist. (...)

Frage an
Andreas Stoch
SPD

(...) im Januar letzten Jahres wurde über kostenfreie KiTas diskutiert. Ich meine mich zu erinnern das Sie ein Verfechter vom Modell kostenloser KiTas sind. (...)

Familie
24. Januar 2020

(...) die SPD Baden-Württemberg hat rund 17.000 Unterschriften gesammelt, um ein Volksbegehren mit dem Ziel von gebührenfreien Kitas in die Wege zu leiten. Leider hat jedoch das Innenministerium BW als zuständige Prüfbehörde unseren Antrag auf ein Volksbegehren blockiert. (...)

Frage an
Andreas Stoch
SPD

(...) Wie gestalten Sie die Reduzierung des Medikamenteeinsatz in Ställen? Mit welchen Mitteln kommt die Fleischproduktion zurück zu gesunden Tieren? (...)

Verbraucherschutz
22. Februar 2016

(...) In der Tat ist der Medikamenteneinsatz, insbesondere der von Antibiotika, in der konventionellen Tierhaltung und hier vor allem in der Massentierhaltung, bedenklich und beeinträchtigt zunehmend die dringend notwendige Wirksamkeit der Antibiotika in der Humanmedizin. Hier muss die Politik verbesserte Rahmenbedingungen schaffen. (...)

Frage an
Andreas Stoch
SPD

(...) die Fachlehrer in BW sind im Vergleich zu den 'studierten Pädagogen' bei gleichwertiger Arbeit doppelt schlechter gestellt. (...) Finden sie diese doppelte Schlechterstellung gerecht oder haben Sie vor etwas dagegen zu unternehmen? (...)

18. Februar 2016

(...) Aufgrund der Unterschiede in den Laufbahnvoraussetzungen ist eine Gleichstellung von Fachlehrkräften und wissenschaftlichen Lehrkräften nicht gerechtfertigt. Auch wenn in Einzelfällen Fachlehrkräfte Unterrichtssequenzen einer wissenschaftlichen Lehrkraft übernehmen, ergibt sich daraus kein Anspruch auf eine höhere Besoldung bzw. (...)

Abstimmverhalten

Über Andreas Stoch

Ausgeübte Tätigkeit
MdL, Fraktionsvorsitzender SPD im Landtag von Baden-Württemberg
Berufliche Qualifikation
Volljurist
Geburtsjahr
1969

Kandidaturen und Mandate

Abgeordneter Baden-Württemberg
2016 - heute

Fraktion: SPD
Eingezogen über die Wahlliste:
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Heidenheim
Wahlkreisergebnis:
19,40 %
Listenposition:
1

Kandidat Baden-Württemberg
2016

Angetreten für: SPD
Wahlkreis: Heidenheim
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Heidenheim
Wahlkreisergebnis:
19,40 %

Abgeordneter Baden-Württemberg
2011 - 2016

Fraktion: SPD
Eingezogen über die Wahlliste:
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Heidenheim

Kandidat Baden-Württemberg
2011

Angetreten für: SPD
Wahlkreis: Heidenheim
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Heidenheim

Abgeordneter Baden-Württemberg
2009 - 2011

Fraktion: SPD
Wahlkreis: Heidenheim
Wahlkreis:
Heidenheim
Startdatum: