Michael Leutert

| Kandidat Bundestag 2009-2013
Jahrgang
1974
Berufliche Qualifikation
Diplom Soziologe
Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Parlament
Bundestag 2009-2013
Wahlkreisergebnis
27,9 %
Wahlkreis
Chemnitz

Sehr geehrter Herr Michael Leutert,

Was halten Sie von der UN Konvention über die Rechte behinderter Menschen?

o Was werden Sie bzw...

Von: Thomas Körper

Antwort von Michael Leutert (LINKE)

(...) DIE LINKE unterstützt die aktuelle Kampagne großer Behindertenverbände für ein Teilhabesicherungsgesetz (dazu gehört auch Sicherung persönlicher Mobilität) und wird diese Forderung in der kommenden Wahlperiode parlamentarisch umsetzen. (...)

# Außenpolitik 24Aug2009

Sehr geehrter Herr Leutert,
der Human Sciences Research Council of South Africa (HSRC) hat eine Studie veröffentlicht, in der es heißt, dass...

Von: David Hoffmann

Antwort von Michael Leutert (LINKE)

Sehr geehrter Herr Hoffmann,

Danke für Ihre Fragen.

Ich bin nicht der Auffassung, dass Israel ein Apartheidsregime etabliert oder...

# Außenpolitik 30Jul2009

Sie sind Kandidat für die Bundestagswahl in meinem Wahlbezirk. Um mir bei einer Wahlentscheidung zu helfen, bitte ich Sie folgende Fragen zu...

Von: Hans-Jürgen Hähnel, Dr.med.

Antwort von Michael Leutert (LINKE)

(...) „Menschen in existenzieller Not brauchen Hilfe. Ihnen Hilfe zu leisten, ist ein humanitäres Gebot. (...)

Sehr geehrter Herr Leutert

Die Akten in den Jobcentern sind oft so dick wie Stasiakten.
Ein Gewerkschafter und Mitglied der Linken...

Von: Torsten Kulick

Antwort von Michael Leutert (LINKE)

(...) zum Glück ist es nicht nur ein Mitglied der LINKEN, das sich für das bedingungslose Grundeinkommen ausspricht. Für mich ist das Grundeinkommen eine der wichtigsten gesellschaftlichen Fragen, die es zu lösen gilt. Aus diesem Grund habe ich auch das ´Netzwerk Grundeinkommen´ mitgegründet. (...)

%
4 von insgesamt
4 Fragen beantwortet
15 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.