Jahrgang
1953
Wohnort
Lübeck
Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Wahlkreis

Wahlkreis 11: Lübeck

Wahlkreisergebnis: 40,7 % (eingezogen über den Wahlkreis)

Parlament
Bundestag 2013-2017
Alle Fragen in der Übersicht

Sehr geehrte Frau Hiller-Ohm,

Ihre Antwort passt nicht zu meiner letzten Frage. Ist halt Wahlkampf!

Zum übergeordneten Thema...

Von: Unaf-Urvare Xöuar

Antwort von Gabriele Hiller-Ohm
SPD

(...) leider sind Frauen weder in Führungspositionen innerhalb der SPD oder anderer Parteien, nicht unter den Bundestagsabgeordneten, noch in Führungspositionen in der Wirtschaft, im öffentlichen Dienst, in Verbänden oder im kulturellen Bereich angemessen ihres Anteils an der Bevölkerung repräsentiert. Damit muss ich leider doch argumentieren, denn das muss die Maßgabe sein. (...)

Sehr geehrte Frau Hiller Ohm,

vielen Dank für Ihre Antwort auf meine Frage zur Darstellung des Gehaltsunterschiedes Männer-Frauen. Leider...

Von: Unaf-Urvare Xöuar

Antwort von Gabriele Hiller-Ohm
SPD

(...) wir fordern die Durchsetzung des Entgeltgleichheitsgebots. Dafür möchten wir, dass Unternehmen zertifizierte Lohnmessverfahren (z.B. eg-check http://www.eg-check.de/ ) anwenden. (...)

Hallo Frau Hiller-Ohm,

finden Sie die von Unkenntnis triefende TV-Einlassung des Peer Steinbrück zur Kürzung der Beamtenpensionen analog...

Von: Envare Bggr

Antwort von Gabriele Hiller-Ohm
SPD

(...) Peer Steinbrück verneinte das. Gesetzlich Rentenversicherte würden sehr genau auf die eigene Rentenentwicklung und auf die Entwicklung der Pensionen schauen. (...)

Sehr geehrte Frau Hiller-Ohm,

die nächste Bundestagswahl naht und ich mache mir Gedanken ob meiner Wahlentscheidung. Ich bin...

Von: Unaf-Urvare Xöuar

Antwort von Gabriele Hiller-Ohm
SPD

(...) herzlichen Dank für Ihre Nachfrage - gerne kläre ich den Sachverhalt auf: Der Gehaltsunterschied von Frauen und Männern, den das statistische Bundesamt aktuell mit 22 Prozent angibt, bezieht sich doch, da waren sie nicht richtig informiert, auf den Bruttostundenlohn. Es handelt sich nicht wie von Ihnen vermutet um einen absoluten Vergleich der Bruttolöhne - hier läge die Lücke bei der hohen Teilzeitbeschäftigung von Frauen wohl wesentlich höher. (...)

Sehr geehrte Frau Hiller-Ohm,

zum folgenden Auszug:

bremer kirchenzeitung: Post von der Bundeswehr - Bremische ...
...

Von: Treuneq Ergu

Antwort von Gabriele Hiller-Ohm
SPD

(...) Soldat oder Soldatin sein ist ganz klar kein Abenteuer - und so darf auch die Bundeswehr meiner Meinung nach nicht werben, weder in der Schule, noch in Jugendmedien (in Kritik geraten war z.B. auch eine Anzeige in der BRAVO). Ich teile die Meinung von Terre des Hommes, dass irreführende Reklame in Jugendmedien und an Schulen die Prinzipien der UN-Kinderrechtskonvention und die besonderen Schutzpflichten des Staates gegenüber Kindern verletzt. (...)

Guten Tag

Die SPD in der Lübecker Bürgerschaft ist ja leider soweit heruntergekommen, dass sie mit der SED (heute "Linke") gemeinsame Sache...

Von: Wraf Znegra Znegrafra

Antwort von Gabriele Hiller-Ohm
SPD

Sehr geehrter Herr Martensen,

voran stellen möchte ich, dass ich Ihre Auffassung, dass es sich bei Bündnis90/Die Grünen um "Öko-Diktatoren...

Wie stehen Sie zum Thema "Legalisierung von Cannabis in Deutschland"?

Von: Whfgva Znatryfqbes

Antwort von Gabriele Hiller-Ohm
SPD

(...) schönen Dank für Ihre Frage zur Legalisierung von Cannabis, die Sie über Abgeordnetenwatch an mich gerichtet haben. (...)

%
7 von insgesamt
7 Fragen beantwortet
11 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kunde Aktivität Datum/Zeitspanne Einkommensstufe Gesamteinkünfte
Nordelbische Evangelisch-Lutherische Kirche (NEK) Kiel Mitglied des Beirates des Kirchlichen Dienstes in der Arbeitswelt Themen: Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen 22.10.2013–24.10.2017
Deutsches Seminar für Tourismus Berlin e.V. (DSFT) Berlin Mitglied des Kuratoriums Themen: Sport, Freizeit und Tourismus, Tourismus 22.10.2013–24.10.2017

Logo der Otto Brenner Stiftung Die Dokumentation der Nebeneinkünfte wird gefördert durch die Otto Brenner Stiftung