Birgit Kömpel

| Abgeordnete Bundestag 2013-2017
Birgit Kömpel
Frage stellen
Jahrgang
1967
Wohnort
Eichenzell
Berufliche Qualifikation
Personalberaterin
Ausgeübte Tätigkeit
Mitglied des Bundestages
Wahlkreis

Wahlkreis 174: Fulda

Wahlkreisergebnis: 25,0 %

Liste
Landesliste Hessen, Platz 14

Eingezogen über die Liste

Parlament
Bundestag 2013-2017

Über Birgit Kömpel

Geboren am 19. Dezember 1967 in Fulda (Hessen);
römisch-katholisch; verheiratet, zwei Kinder.

Höhere Handelsschule; Kauffrau; Weiterbildung Personalmanagement.

Verschiedene Führungspositionen in der internationalen Hotellerie
(Steigenberger, Hilton,
Ramada Hotels und InterContinental Hotels) im Personalbereich
(überregional); seit 1994 selbstständige Personalberaterin für
die internationale Hotellerie bei "en">haystax executive recruitment, Vermittlung von
Managementpersonal für
Hotellerie und Tourismus.

Zahlreiche Mitgliedschaften in Vereinen; Vorsitzende im
Partnerschaftsverein "Grenzenlos" Eichenzell.

Seit 2007 SPD-Mitglied; seit 2007 Gemeindevertretung Eichenzell;
seit 2009 Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft
sozialdemokratischer Frauen im Unterbezirk Fulda; seit 2016
stellvertretende Vorsitzende des Ortsvereins Eichenzell; seit
2016 Mitglied des Kreistages Fulda. 

Alle Fragen in der Übersicht
# Internationales 13Nov2016

Sehr geehrte Frau Kömpel,

wie begründen und rechtfertigen sie die bundesstaatliche Unterstützung der Kandidatin Hillary Clinton im US...

Von: Hyevpuz Znedhneqg

Antwort von Birgit Kömpel
SPD

Sehr geehrter Herr Marquardt,

Hillary Clinton ist laut meinen Informationsquellen nach nicht durch Gelder
der Bundesregierung in...

Sehr geehrter Frau Kömpel,

wegen der falschen Angaben im Lebenslauf der Abgeordneten P.Hinz habe ich Fragen an Sie.
Wird Fr. Hinz...

Von: Whretra Inafrybj

Antwort von Birgit Kömpel
SPD

(...) Die Folgen des Betrugs werden für Frau Hinz sicherlich noch unangenehm genug sein. Auch ich bin dafür, dass sie ihr Mandat niederlegt und ein Parteiordnungsverfahren gegen sie bemüht wird. Die Diäten der Abgeordneten orientieren sich nach den Gehältern für Landräte oder Bürgermeister entsprechend großer Gemeinden. (...)

Grundgesetzänderung bezüglich der Auftragsverwaltung der Bundesfernstraßen

Sehr geehrte Frau Kömpel,

Erhalt, Bau und Betrieb der...

Von: Zvpunry Ynat

Antwort von Birgit Kömpel
SPD

Sehr geehrter Herr Lang,

es tut mir leid, dass Sie so lange auf eine Antwort warten mussten.
Aber Ihre Frage wird von Bundestag und...

Guten Tag!

Sehr geehrte Frau Kömpel,
ich bitte Sie um die Beantwortung meiner Frage.
Durch den Zuzug vieler Flüchtlinge kommen...

Von: Zbavxn Senax

Antwort von Birgit Kömpel
SPD

(...) herzlichen Dank für Ihre Anfrage bzw. Bitte bezüglich der Unterstützung gegen Genitalverstümmelung von kleinen Mädchen. In Deutschland (eigentlich auch in den meisten Ländern) ist dieses grausame Ritual verboten und darf nicht durchgeführt werden. (...)

Sehr geehrte Frau Kümpel,

Ihre Rede im Bundestag am 15.10 enthielt einige wichtige Forderungen, um einen weiteren Abgas-Skandal zu...

Von: Jreare Pbcenl

Antwort von Birgit Kömpel
SPD

(...) ich stimme Ihnen zu, dass es wichtig ist, dass die Software zur Abgasüberprüfung und Motorsteuerung eine Open Source Software ist. (...)

Sehr geehrte Frau Kümpel,

Ihre Rede eben im Bundestag (15.10) enthielt einige wichtige Forderungen, um einen weiteren Abgas-Skandal zu...

Von: Jreare Pbcenl

Antwort von Birgit Kömpel
SPD

(...) ich bin für Transparenz, wenn es technisch möglich sein sollte, dass Bürgerinnen und Bürger darauf Zugriff haben. Inwieweit sich dies allerdings ermöglichen lässt, kann ich Ihnen zum derzeitigen Zeitpunkt nicht sagen. (...)

Sehr geehrte Frau Kömpel,

im Rahmen Ihrer Wahlkampftour zur Wahl des neuen Oberbürgermeisters von Fulda hatte ich Sie über meine Zweifel an...

Von: Naqernf Tebß

Antwort von Birgit Kömpel
SPD

(...) Es soll sogar eine Umplanung vorliegen. Nach meinem Wissensstand ist die Sanierung aber derzeit im Schwebezustand. Da ich nicht Mitglied der Stadtfraktion in Fulda bin und leider auch nicht Oberbürgermeisterin von Fulda geworden bin, kann ich Ihnen derzeit in dieser Frage nicht weiterhelfen. (...)

28Apr2015

Sehr geehrter Frau Birgit Kömpel,

Da im Moment heiß über das Datenschutzgesetz, bezogen auf die Vorratsdatenspeichehrung Diskutiert wird,...

Von: Znk Xeht

Antwort von Birgit Kömpel
SPD

(...) April hat Bundesjustizminister Heiko Maas Leitlinien zur Einführung einer Speicherpflicht und einer Höchstspeicherfrist für Verkehrsdaten vorgelegt. Mit dem Vorschlag von Bundesjustizminister Maas wird eine eng begrenzte Pflicht für alle Telekommunikationsanbieter zur Speicherung von wenigen, genau bezeichneten Verkehrsdaten unter Ausnahme von Diensten der elektronischen Post - also Email - eingeführt. Oberste Richtschnur aller Regelungen sind für uns die strengen Vorgaben des Bundesverfassungsgerichtes und des Europäischen Gerichtshofes. (...)

Sehr geehrte Frau Kömpel,
Ich habe nur eine Frage an Sie: Ist es möglich an einer Sitzung des Deutschen
Bundestags auf der Tribüne...

Von: Nqnyoreg Unpx

Antwort von Birgit Kömpel
SPD

Sehr geehrter Herr Hack,

sie können gerne an einer Sitzung im Plenarsaal auf der Besuchertribüne. Sie können sich entweder direkt anmelden...

Sehr geehrte Frau Kömpel,

Sie sind Kandidat für das Bürgermeisteramt in Fulda. Der Streit zwischen Städten die eigentlich die gleichen...

Von: Hqb Sebuancsry

Antwort von Birgit Kömpel
SPD

(...) Deshalb halte ich es derzeit nicht für notwendig, wenn wir die Gemeinden zusammen legen. Die Zusammenarbeit funktioniert bisher gut. (...)

BVWP - Schienenverkehr - Güterverkehrskorridor Rotterdam/Antwerpen nach Genua Westerwald-Taunus-Tunnel

Sehr geehrte Frau Abgeordnete,...

Von: Senam-Sevrqevpu Ebuzre

Antwort von Birgit Kömpel
SPD

(...) vor. Ich kenne das Projekt, habe mich aber zugegebenermaßen noch nicht intensiv damit beschäftigt, da es nur zu einem kleinen Teil das Land Hessen (...)

Sehr geehrte Frau Kömpel,

Bezug nehmend auf folgende Berichterstattung der Fuldaer Zeitung

...

Von: Uryzhg Jvagre

Antwort von Birgit Kömpel
SPD

(...) Die an die Fuldaer Zeitung versehentlich geschickte Email von mir an meinen Mitarbeiter ist in der Tat keine Sache, worauf ich stolz bin. Ich bin ein Mensch mit Emotionen und mit Leidenschaft Politikerin und habe mich - wenn auch nur kurz - über die Fuldaer Zeitung geärgert. (...)

%
14 von insgesamt
16 Fragen beantwortet
18 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kunde Aktivität Datum/Zeitspanne Einkommensstufe Gesamteinkünfte
Gemeinde Eichenzell "Eichenzell" Mitglied der Gemeindevertretung Themen: Staat und Verwaltung 22.10.2013–24.10.2017
Grenzenlos e.V. "Eichenzell" 1. Vorsitzende Themen: Bildung und Erziehung 22.10.2013–24.10.2017

Logo der Otto Brenner Stiftung Die Dokumentation der Nebeneinkünfte wird gefördert durch die Otto Brenner Stiftung