Angela Dorn

| Abgeordnete Hessen
Frage stellen
Jahrgang
1982
Wohnort
Marburg
Berufliche Qualifikation
Dipl. Psychologin
Ausgeübte Tätigkeit
Parlamentarische Geschäftsführerin, MdL
Wahlkreis

Wahlkreis 13: Marburg-Biedenkopf II

Wahlkreisergebnis: 9,5 % (eingezogen über Liste)

Parlament
Hessen

Über Angela Dorn

Politischer Werdegang
seit 2013: Spitzenkandidatin der GRÜNEN in Hessen für die Landtagswahl 2013
seit Juni 2012: Sprecherin für Umwelt, Energie und Klimaschutz der GRÜNEN Landtagsfraktion in Hessen
seit 2010: Mitglied im Kreisvorstand der GRÜNEN Marburg-Biedenkopf
seit 2009: Mitglied des Hessischen Landtags
2008 bis 2010: Vorsitzende der Grünen Jugend Hessen (GJH)
2008 bis 2009: GJH-Delegierte für den Landesvorstand der GRÜNEN Hessen
2007 bis 2009: Mitglied im Stadtvorstand der GRÜNEN Marburg an der Lahn
2007 bis 2008: Frauenpolitische Sprecherin der Grünen Jugend Hessen
seit 2006: Stadtverordnete der Stadt Marburg
2004: Jugendpolitische Arbeit B.U.N.D. NRW
2002 bis 2004: Mitglied der Fachschaft Psychologie an der Philipps-Universität
Marburg
1999 bis 2006: Mitarbeit im Weltladen für fairen Handel, Aschaffenburg und
Marburg
1998 bis 2000: Mitglied der Schülervertretung und Schülersprecherin in der
Maria-Ward-Schule Aschaffenburg

Alle Fragen in der Übersicht

(...) kann es sein, dass die Vergütung der Mitarbeit von externen Lehrkräften an hessischen Schulen seit 2006 nicht erhöht wurde? (...)

Von: Gubznf Fpuüyyre

Antwort von Angela Dorn
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) auf dem diesjährigen Jahreskongress des Chaos-Computer-Clubs habe ich erfahren, dass für Hessen im Rahmen der Novelle des Hessischen Verfassungsschutz-Gesetzes die Einführung eines sogenannten Staatstrojaners geplant ist. Also einer Software, die unter Ausnutzung von Sicherheitslücken auf Computern, Handys etc. (...)

Von: Unenyq Uryyzhgu

Antwort von Angela Dorn
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Ist soetwas in Planung? Wenn ja, wie weit sind die Fortschritte?

Von: Sevrqevpu Vfxnaqne

Antwort von Angela Dorn
DIE GRÜNEN

(...) Wir haben zusammen mit unserem Koalitionspartner CDU im Dezember 2017 ein Gesetz zur Informationsfreiheit und zur Anpassung des Datenschutzrechts in den Hessischen Landtag eingebracht. Nachdem die erste Lesung stattgefunden hat, wird am 15 März dazu eine öffentliche Anhörung stattfinden. (...)

%
1 von insgesamt
3 Fragen beantwortet
0 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.