Fragen an die Abgeordneten — Bundestag

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 76 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 76 Fragen aus dem Themenbereich Frauen

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Frauen 14Juli2019

(...) Persönlich betrifft mich gerade der Elternunterhalt, da meine Mutter (73 Jahre alt) in Berlin ein Pflegeheim bezogen hat und ich nun vom Sozialamt eine Rechtswahrungsanzeige und Auskunftsverlangen zugesandt bekommen habe. Ich selbst habe nur ein Gehalt von 1550 Euro netto (40 Stunden pro Woche) bin aber seit 2 Jahren verheiratet. (...)

Von: Orngr Tehajnyq

An:

(...) Es tut mir leid, Ihnen keine konkretere Antwort zum Thema Schonvermögen geben zu können. (...)

# Frauen 10Juli2019

Sehr geehrte Frau Ortleb, wie stehen Sie eigentlich zur Tamponsteuer? Sollte sie von 19% auf 7% gesenkt werden, da es sich um ein Produkt des „täglichen Bedarfs“ handelt? (...)

Von: Naavxn Urvagm

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Frauen 4Juli2019

(...) als CDU-Abgeordneter des Rems-Murr Kreises, möchte ich gerne Ihre Position, und die Position der CDU zum Thema Prostitution erfragen. Leider leiden in unserer Gesellschaft viele Frauen unter dem Mantel der Prostiution, wie auch die Sendung Kontraste (ARD, 04.07.2019) herausarbeitete, sind viele der Prosituierten nicht freiwillig zu ihrem "Beruf" gekommen und der Menschenhandel ist stark mit der Zwangsprostitution vernetzt. Das durch Schweden injizierte "Nordische Modell" sieht ein Sexkaufverbot vor. (...)

Von: Trbet Jrfpu

(...) zur Bekämpfung von Fremdbestimmung in der Prostitution hat der Deutsche Bundestag das Prostituiertenschutzgesetz eingeführt, das ab dem 01.01.2018 alle Prostituierten verpflichtet, sich bei einer Behörde anzumelden und sich gesundheitlich beraten zulassen. Außerdem wurde eine Erlaubnispflicht für Prostitutionsstätten eingeführt. (...)

# Frauen 4Juli2019

(...) wie stehen Sie zur Senkung der Mehrwertsteuer auf Damenhygieneprodukte? (...)

Von: Orggvan Eöuy

(...) Allerdings kritisieren wir auch die vollkommen undurchsichtige Zuteilung von Produkten zu reduzierter Mehrwertsteuer und nichtreduzierter Mehrwertsteuer. Hier sehen wir nicht nur die Probleme der Damenhygieneprodukte sondern auch die der Kinderprodukte und sonstiger Hygieneprodukte. (...)

# Frauen 1Juli2019

(...)

Von: Ybhvf Pnecba

(...) Auch die „geschlechtergerechte Sprache" muss man differenziert sehen. Sensibilität im Umgang mit bestimmten Ausdrücken ist richtig, viele Diskussionen halte ich aber für Scheindebatten. Wenn zum Beispiel Steuergelder genutzt werden, um das „Studentenwerk“ in „Studierendenwerk" umzubenennen, ist das eine falsche Prioritätensetzung. (...)

# Frauen 26Juni2019

(...) Nun interessiert mich, wie Sie zu der Idee eines Paritätsgesetzes stehen. Würde dieses helfen, um mehr Frauen in die Politik zu bekommen? Ist das überhaupt so einfach umsetzbar? (...)

Von: Nyjvar Ubrpxre

(...) Sie haben recht, so einfach ist das tatsächlich gar nicht umsetzbar. Es stehen einem einfachen Paritätsgesetz erhebliche Bedenken bezüglich der Verfassungsmäßigkeit gegenüber. Wenn man eine solche Regelung will, so muss man wohl das Grundgesetz ändern. (...)

# Frauen 18Mai2019

Was tun sie für ein Kopftuchverbot?

Von: Ryvfnorgu Jbygref

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Frauen 10Mai2019

(...) Und Männer? Die werden in höchst diskriminierender Weise nicht erwähnt, was sich auch im Ausschuss-Thema 'Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen' spiegelt. Laut Polizeilicher Kriminalitätsstatistik werden Männer deutlich häufiger Opfer von Gewalt. (...)

Von: Puevfgbcu Ureeznaa

An:
Sabine Zimmermann
DIE LINKE

(...) Sie rücken den Umstand, dass Männer häufiger Opfer von Gewalt werden, in den Zusammenhang mit der Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen. Es handelt sich jedoch dabei um zwei unterschiedliche Problemlagen. (...)

# Frauen 27Apr2019

Sehr geehrte Frau Nahles,

die SPD steht für Gleichberechtigung. Jedoch ist es doch unfair, dass z.B Mütterparkplätze nicht Elternparkplätze...

Von: Qraavf Xüua

An:

(...) bei allem Verständnis für ein gefühltes Ungleichgewicht in der öffentlichen Wahrnehmung: ich verstehe Ihr konkretes Anliegen nicht. Sie haben was gegen Frauenparkplätze? (...)

# Frauen 23Apr2019

(...) Seit wann hat eine geschlechtsneutrale Gruppe ein Geschlecht? (...)

Von: Reafg Fgenhß

An:
Annalena Baerbock
DIE GRÜNEN

(...) Generell sind wir der Meinung, dass Sprache unser Denken beeinflusst und umgekehrt. Daher halten wir eine geschlechtergerechte Sprache für sinnvoll und wichtig. (...)

# Frauen 23Apr2019

Wieso sind Sie, Frau von Storch, beziehungsweise Ihre Partei, gegen die Verschleierung von muslimischen Frauen, ohne deutsche Wurzeln, aus eigenem Willen, zur Auslebung ihrer Religion, welche für andere ungefährlich ist und wären Sie auch dagegen, wenn deutsche Frauen dies täten?

Von: Puevfgbcure Fpuüex

(...) Eine Vollverschleierung lehnt alles ab, wofür viele Generationen über Jahrhunderte in Europa gekämpft haben. Auch von Frauenrechtlerinnen muslimischen Glaubens und Organisationen wie bspw. Terre des Femmes wird die Vollverschleierung als Symbol der Unterdrückung kritisiert. (...)

# Frauen 14Apr2019

(...) Hallo Herr Heil Warum wird Pflege die vor 1992 ausgeführt wurde bei Rente nicht gerechnet? Wenn nachweisbar! (...)

Von: Naav QRRXRA

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Pages