Fragen an die Abgeordneten — Bundestag

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 10967 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 10967 Fragen

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Gesundheit 19März2018

Sehr geehrte Frau Dr.Petry,

wie ist Ihre Meinung bezüglich eines flächendeckenden Tarifvertrages für Mitarbeiter der Pflege?

Von: Naqernf Thgbjfxv

An:
Dr. Frauke Petry
Die blaue Partei

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 19März2018

Sehr geehrter Herr Mieruch,

wie ist Ihre Meinung bezüglich eines flächendeckenden Tarifvertrages für Mitarbeiter in der Pflege?

Mit...

Von: Naqernf Thgbjfxv

An:
Mario Mieruch
Die blaue Partei

(...) Grundsätzlich wäre eine solche tarifliche Regelung sehr zu begrüßen, damit dadurch wirklich flächendeckend für gleiche Arbeit gleiches Entgelt gezahlt wird. Auf dem Weg dahin gilt es aber, für einen solchen Vertrag wichtige Rahmenbedingungen zu vereinbaren. (...)

(...) Aber es gibt eine Technologie, die alle Energieprobleme bis hin zum irrsinnigen Netzausbau beenden kann: LENR Auf dem Gebiet dieser Reaktion, die man oft auch falsch als kalte Fusion bezeichnet, wird weltweit geforscht und werden Patente angemeldet - wie erst am 7. (...)

Von: Gubznf Yügmbj

(...) Ich stimme Ihnen zu, dass der Klimawandel mit all seinen Problemen eine der größten Herausforderungen für uns und kommende Generationen sein wird. Diese wird nur zu bewältigen sein, wenn wir grundsätzlich offen sind für neue Technologien, die uns dem Ziel einer ebenso sauberen wie sicheren Energieversorgung näherbringen. (...)

Sehr geehrter Herr Dr. Gysi,
Eine der wichtigsten Fragen der Menschheit sind die Energieversorgung und der Klimawandel. Beides ist...

Von: Gubznf Yügmbj

An:
Dr. Gregor Gysi
DIE LINKE

Sehr geehrter Gubznf Yügmbj,

vielen Dank für Ihre Nachricht vom 19. März, die ich mit Interesse...

Sehr geehrte Frau Nahles,
Eine der wichtigsten Fragen der Menschheit sind die Energieversorgung und der Klimawandel. Beides ist untrennbar...

Von: Gubznf Yügmbj

An:

(...) ich gebe Ihnen recht, die Fragen des Klimawandels und der Energieversorgung sind dringend und wichtig. Im Rahmen unseres Erneuerungsprozesse werden wir auch zu diesen Themen unsere Positionen hinterfragen und gemeinsam diskutieren. (...)

Hallo Herr Krischer,
Eine der wichtigsten Fragen der Menschheit sind die Energieversorgung und der Klimawandel. Beides ist untrennbar...

Von: Gubznf Yügmbj

An:
Oliver Krischer
DIE GRÜNEN

(...) Wie Sie richtig darstellen ist die "Kalte Fusion" noch in einem frühen Forschungsstadium. Zudem gibt es sehr unterschiedliche wissenschaftliche Einschätzungen zu dieser Technik und den hier erteilten Patenten. (...)

Hallo Frau Kipping,
Eine der wichtigsten Fragen der Menschheit sind die Energieversorgung und der Klimawandel. Beides ist untrennbar...

Von: Gubznf Yügmbj

An:
Katja Kipping
DIE LINKE

(...) DIE LINKE streitet dafür, dass die Vormachtstellung von Großkonzernen in der Energieversorgung beendet und die Energieversorgung umfassend bürgernah und als Teil der öffentlichen Daseinsvorsorge organisiert wird. Energieversorgung muss dem Gemeinwohl dienen und der Profitgewinnung entzogen werden. (...)

(...) als Seevetaler (Fleestedter), finde ich es nicht länger hinnehmbar, dass bei uns, im Gegensatz zu vielen anderen niedersächsischen Gemeinden, die nicht mehr zeitgemäßen und ungerechten Straßenausbaubeiträge noch immer nicht abgeschafft sind. Auch ich würde im Ernstfall dagegen klagen, eine Petition starten oder eine Bürgerinitiative gründen. (...)

Von: Jbystnat Nqnzrx

(...) Angesichts der vielfältigen direkten Kontaktmöglichkeiten bitte ich um Verständnis, dass ich auf Anfragen über abgeordnetenwatch.de mit diesem standardisierten Schreiben antworte. (...)

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

Warum ist in ihrem Lebenslauf weder Wehrdienst noch Zivildienst aufgeführt. Sollte jemand der sich (wie auch immer) um die grundlegendsten Staatsbürgerpflichten gedrückt hat wirklich solch ein hohes Staatsamt bekleiden? (...)

Von: Xheg Abyy

An:

(...) Der Kontakt zu den Mitbürgern ist mir persönlich sehr wichtig. Zum direkten Kontakt gehört für mich aber auch, dass mir die wesentlichen Daten - also zumindest der Name, die Anschrift und eine E-Mail-Adresse - meines jeweiligen Gegenübers bekannt sind. (...)

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

Warum blockiert die CDU auch diesmal wieder ein Gesetz zur Eindämmung und Veröffentlichung von Lobbyisten, bzw. Lobbyismus? (...)

Von: Naqernf Onhztnegra

An:

​Ein „verbindliches Lobbyistenregister“ besteht bereits über die „Allgemeine Verwaltungsvorschrift zum Einsatz von außerhalb des öffentlichen...

# Soziales 18März2018

(...) Nun komme ich zu meiner Frage: Im Erneuerungsprozeß unserer Partei kommt der (designierten) Vorsitzenden ja eine besondere Bedeutung zu. Insofern möchte ich gerne wissen, ob die Auffassung von Frau Giffey auch die Auffassung von Andrea Nahles und damit der künftigen Parteilinie entspricht? (...)

Von: Jvysevrq Bggreforet

An:

(...) alle gemeinsam wollen wir die Zukunft unserer Partei gestalten und wieder der Ort werden, an dem die großen Zukunftsfragen unserer Zeit debattiert werden. Natürlich geht es da auch um Fragen wie: Für welche Inhalte machen wir uns stark? (...)

(...) Wie stellen Sie und die Grünen sich dazu? (...)

Von: Znegva Unl

An:
Kai Gehring
DIE GRÜNEN

(...) Ich stimme mit Ihnen überein, dass eine Reduzierung der derzeitigen Sitzanzahl im Bundestag angestrebt werden sollte. Aber nur ein starkes Parlament kann eine Regierung effektiv kontrollieren und ein Gegengewicht zu den derzeit 14 Bundesministerien, dem Kanzleramt und der Bundesregierung insgesamt sein. (...)

Pages