Fragen an die Abgeordneten — Bundestag

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 1775 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 1775 Fragen aus dem Themenbereich Gesundheit

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Gesundheit 3Juni2018

(...) Meine Frage: Wer beim Kraftfahrtbundesamt verhindert - und seit wann - dass diese deutsche Technik uns deutschen Bürgern mit Euro5 Dieselfahrzeugen vorenthalten wird? (...)

Von: Fgrsna Qe. Crgre

(...) Der Twintec Kat scheint tatsächlich eine sehr interessante Innovation zu sein, mit dem der Ausstoß von schädlichen Stickoxiden reduziert werden kann. (...)

# Gesundheit 2Juni2018

(...) Sehr geehrter Herr Professor Gehrke, Ich würde mich gerne erkundigen, wie Ihre persönliche Meinung und auch die Position der AfD bezüglich der Einführung einer gesetzlichen Impfpflicht aussieht. Als Arzt sind Sie selbstverständlich darüber in Kenntnis, dass Impfungen einen wertvollen und evidenten Beitrag zur Prävention einer Ausbreitung von gefährlichen Krankheiten leisten. (...)

Von: Zngvnf Xybfre

(...) vielen Dank für Ihre interessante E-Mail, zu der von der EU derzeit angestrebten umfassenden Pflichtimpfung. (...)

# Gesundheit 1Juni2018

Sehr geehrter Herr Frieser,

nach dem Stand von Wissenschaft und Forschung gilt es als erwiesen, dass der Konsum von Nikotin- bzw....

Von: Wüetra Xbfry

An:

(...) Wir werden uns weiterhin sowohl auf nationaler als auch auf europäischer Ebene bestmöglich einbringen, um die Entstehung und Prävalenz von Tabakabhängigkeit in Zukunft zu verringern. Zur Frage eines Tabakwerbeverbots ist die Meinungsbildung innerhalb der CDU/CSU-Bundestagsfraktion noch nicht abgeschlossen. (...)

# Gesundheit 1Juni2018

Sehr geehrter Herr Lauterbach,

nach dem Stand von Wissenschaft und Forschung gilt es als erwiesen, dass der Konsum von Nikotin- bzw....

Von: Wüetra Xbfry

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 1Juni2018

(...) wie stehen Sie zur Idee der Bürgerversicherung? (...)

Von: Yhxnf Ebfpure

(...) die gesetzliche Krankenversicherung ist sozial gerecht, weil hohe Einkommen, die nicht dort versichert sind, sich über den Steuerzuschuss auch an der Finanzierung beteiligen. Die Bürgerversicherung wäre ein reines Umlagesystem, während die private Krankenversicherung Altersrückstellungen bildet. (...)

# Gesundheit 1Juni2018

Sehr geehrter Herr Lindner,

seit einigen Jahren ist ja die Wehrpflicht und damit auch der Sozialdienst ausgesetzt.
In der aktuellen...

Von: Gbav Zrlre

(...) Ich halte die Aussetzung der Wehrpflicht für die richtige Entscheidung. Der Eingriff in die Freiheit und die Verfügung über Lebenszeit muss gerechtfertigt sein. (...)

# Gesundheit 1Juni2018

Sehr geehrter Herr Gysi,

seit einigen Jahren ist ja die Wehrpflicht und damit auch der Sozialdienst ausgesetzt.
In der aktuellen...

Von: Gbav Zrlre

An:
Dr. Gregor Gysi
DIE LINKE

(...) Juni hat mich erreicht. Ich bin gegen die Wiedereinführung einer Wehrpflicht und damit auch einer Pflicht zum Sozialdienst. Ein Zwangsdienst muss die absolute Ausnahme sein. (...)

# Gesundheit 30Mai2018

Ich habe 4 Jahre in einer Stationären Pflegeeinrichtung gearbeitet. (...)

Von: Sybevna Jnuyoevax

An:

(...) Wir wollen das Vertrauen der Pflegekräfte durch Sofortmaßnahmen zurückgewinnen und den Alltag der Pflegekräfte schnellstmöglich besser machen. Deshalb sorgen wir mit dem PpSG für mehr Personal, eine bessere Bezahlung und bessere Arbeitsbedingungen in der Pflege. Stationäre Einrichtungen und Krankenhäuser erhalten finanzielle Anreize, um mehr Pflegekräfte einzustellen und auszubilden: Jede zusätzliche Pflegekraft in Krankenhäusern wird finanziert. (...)

# Gesundheit 30Mai2018

Wie wollen sie das Problem mit der Altenpflege lösen?...die frage habe ich auch an andere partein gestellt mfg (...)

Von: Fgrsna Fpuvryvpxr

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 24Mai2018

Alexander Krauß, warum lügst du im Bundestag, wenn es um Gesundheit und Freiheit von mehreren Millionen Bundesbürgern geht?

Du sagst eine...

Von: Unaf Znegva

(...) Welche Auffassung hinsichtlich der Liberalisierung der Drogenpolitik ich vertrete, wurde an dieser Stelle bereits mehrfach deutlich. Ich habe mich, um zu dieser Meinung zu gelangen, intensiv mit der Thematik beschäftigt. (...)

# Gesundheit 23Mai2018

Sehr geehrter Herr Spahn,

ich beziehe mich auf die Sendung von gestern in 3SAT mit dem Titel "Der unsichtbare Feind" in dem das Thema...

Von: Nagba Uhore

An:

(...) Der Kontakt zu den Mitbürgern ist mir persönlich sehr wichtig. Zum direkten Kontakt gehört für mich aber auch, dass mir die wesentlichen Daten - also zumindest der Name, die Anschrift und eine E-Mail-Adresse - meines jeweiligen Gegenübers bekannt sind. (...)

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Gesundheit 22Mai2018

(...) Schon im Abschlussbericht der Enquete-Kommission "Sogenannte Sekten und Psychogruppen“ von 1997 war ja im Abschlussbericht vermerkt worden, dass es zum Thema "Sexualisierte Gewalt in organisierten und rituellen Gewaltstrukturen" Forschungsbedarf gäbe. Das jetzt - 20 Jahre später - vorliegende Dokument enthält zahlreiche Empfehlungen an die Politik, darunter: (...)

Von: Snovna Unaarsbegu

An:

(...) Neben den wichtigen präventiven Maßnahmen auf allen Ebenen ist es für einen wirksamen Opferschutz unerlässlich, die konsequente Verfolgung pädokrimineller Täter, die im Netz aktiv sind, zu intensivieren. Sexualisierte Gewalt gegen Kinder im Netz soll härtere Konsequenzen nach sich ziehen, Schutzlücken müssen geschlossen werden. (...)

Pages

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.