Fragen an die Abgeordneten — Bundestag

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 1080 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 1080 Fragen aus dem Themenbereich Umwelt

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Umwelt 7Jan2020

Der Klimawandel soll durch menschengemachten Kohlendioxidausstoß verursacht werden. Die politischen Konsequenzen werden an der Korrelation zwischen CO2-Konzentration und Temperaturerhöhung festgemacht. (...)

Von: Zvpunry iba Yüggjvgm

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 6Jan2020

In der medialen Darstellung des Klimawandels wird oftmals eine lineare oder exponentielle Klimakurve dargestellt. In Rahmsdorfs und Schellnhubers Buch „Der Klimawandel“ ist auf Seite 41 jedoch zu lesen: Man kann von der Physik ausgehen, nämlich von der im Labor gemessenen Strahlungswirkung von CO2, die ohne jede Rückkopplung direkt eine Erwärmung um 1,2 Grad bei einer Verdopplung der Konzentration bewirken würde“. (...)

Von: Zvpunry iba Yüggjvgm

(...) Ihre Ausführungen stehen der herrschenden Meinung der internationalen Klimawissenschaften diametral entgegen. Demnach tragen die durch den Menschen verursachte Konzentration der Treibhausgase in der Atmosphäre dazu bei, die globale Durchschnittstemperatur schneller zu erhöhen, wodurch der Naturhaushalt aus dem Gleichgewicht gerät. Die zu beobachteten Folgen der letzten Jahrzehnte sprechen für sich. (...)

# Umwelt 6Jan2020

In der medialen Darstellung des Klimawandels wird oftmals eine lineare oder exponentielle Klimakurve dargestellt. In Rahmsdorfs und Schellnhubers Buch „Der Klimawandel“ ist auf Seite 41 jedoch zu lesen: Man kann von der Physik ausgehen, nämlich von der im Labor gemessenen Strahlungswirkung von CO2, die ohne jede Rückkopplung direkt eine Erwärmung um 1,2 Grad bei einer Verdopplung der Konzentration bewirken würde“. (...)

Von: Zvpunry iba Yüggjvgm

An:

(...) vielen Dank zunächst einmal für Ihre hoch interessante Eingabe und Ihre Sichtweise bezüglich der aktuellen Diskussion des Klimawandels. (...)

# Umwelt 6Jan2020

In der medialen Darstellung des Klimawandels wird oftmals eine lineare oder exponentielle Klimakurve dargestellt. In Rahmsdorfs und Schellnhubers Buch „Der Klimawandel“ ist auf Seite 41 jedoch zu lesen: Man kann von der Physik ausgehen, nämlich von der im Labor gemessenen Strahlungswirkung von CO2, die ohne jede Rückkopplung direkt eine Erwärmung um 1,2 Grad bei einer Verdopplung der Konzentration bewirken würde“. (...)

Von: Zvpunry iba Yüggjvgm

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 6Jan2020

In der medialen Darstellung des Klimawandels wird oftmals eine lineare oder exponentielle Klimakurve dargestellt. In Rahmsdorfs und Schellnhubers Buch „Der Klimawandel“ ist auf Seite 41 jedoch zu lesen: Man kann von der Physik ausgehen, nämlich von der im Labor gemessenen Strahlungswirkung von CO2, die ohne jede Rückkopplung direkt eine Erwärmung um 1,2 Grad bei einer Verdopplung der Konzentration bewirken würde“. (...)

Von: Zvpunry iba Yüggjvgm

(...) Mir ist nicht bekannt, dass sich meine Partei konkret zur „segensreichen mittelalterlichen Warmzeit“ geäußert hat. Vielmehr geht es doch darum, alle möglichen Risiken einer Klimaerwärmung abzuschätzen und wenn nur irgend möglich, so sie denn menschengemacht ist, einzudämmen. Es kann doch keine Frage sein, dass ein Klimawandel Gewinner und Verlierer haben wird. (...)

# Umwelt 6Jan2020

In der medialen Darstellung des Klimawandels wird oftmals eine lineare oder exponentielle Klimakurve dargestellt. In Rahmsdorfs und Schellnhubers Buch „Der Klimawandel“ ist auf Seite 41 jedoch zu lesen: Man kann von der Physik ausgehen, nämlich von der im Labor gemessenen Strahlungswirkung von CO2, die ohne jede Rückkopplung direkt eine Erwärmung um 1,2 Grad bei einer Verdopplung der Konzentration bewirken würde“. (...)

Von: Zvpunry iba Yüggjvgm

An: Copyright: Tobias Koch

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 6Jan2020

In der medialen Darstellung des Klimawandels wird oftmals eine lineare oder exponentielle Klimakurve aufgezeigt. In Rahmsdorfs und Schellnhubers Buch „Der Klimawandel“ ist auf Seite 41 jedoch zu lesen: "Man kann von der Physik ausgehen, nämlich von der im Labor gemessenen Strahlungswirkung von CO2, die ohne jede Rückkopplung direkt eine Erwärmung um 1,2 Grad bei einer Verdopplung der Konzentration bewirken würde“. (...)

Von: Zvpunry iba Yüggjvgm

An:
Katja Kipping
DIE LINKE

(...) vielen Dank für Ihre Frage. Ich muss gestehen, dass sie mich etwas verwundert, da ja in dem genannten Kapitel ziemlich klar dargelegt ist, mit welcher Methodik und welchen Messergebnissen die Klimasensitivität von CO2 bestimmt wird und welche Rückkopplungs- und Verstärkungseffekte für das globale Klima wirksam sind. Auch das Argument einer vermeintlichen Wiederholung der mittelalterlichen Warmzeit wird an verschiedenen Stellen des Buches argumentativ widerlegt. (...)

# Umwelt 6Jan2020

In der medialen Darstellung des Klimawandels wird oftmals eine lineare oder exponentielle Klimakurve aufgezeigt. In Rahmsdorfs und Schellnhubers Buch „Der Klimawandel“ ist auf Seite 41 jedoch zu lesen: "Man kann von der Physik ausgehen, nämlich von der im Labor gemessenen Strahlungswirkung von CO2, die ohne jede Rückkopplung direkt eine Erwärmung um 1,2 Grad bei einer Verdopplung der Konzentration bewirken würde“. (...)

Von: Zvpunry iba Yüggjvgm

An: Dr. Anton Hofreiter MdB
Dr. Anton Hofreiter
DIE GRÜNEN

(...) Dies gilt besonders auf der Nordhalbkugel, wo die Mittelalterliche Warmzeit am deutlichsten spürbar war. Nicht zuletzt ist wissenschaftlich belegt, dass die Mittelalterliche Warmzeit auf natürliche Schwankungen im Klimasystem zurückzuführen sind. Die Gründe sind eine leicht erhöhte Sonneneinstrahlung und eine niedrige Vulkanaktivität. (...)

# Umwelt 5Jan2020

(...) Das ist mehr als ich für meinen Spritschlucker bezahlen musste. Der Grund ist die Umstellung auf die neuen Messverfahren, wobei sich an der realen Emission dieses Autos vom Modell 2019 zu 2020 nichts geändert hat, das Auto hat 2019 genau so viel CO2 ausgestoßen wie 2020. (...)

Von: Wbpura Obavgm

An:

(...) Die Kfz-Steuer bemisst sich bereits seit dem 1. Juli 2009 auch nach dem Ausstoß von Kohlenstoffdioxid. (...)

# Umwelt 3Jan2020

(...) Und wenn nein: Was plant die aktuelle Bundesregierung in dieser Legislaturperiode, in dem Bereich zu tun? Für mich ist es ein unhaltbarer Zustand, dass dort Atommüllfässer z.T. direkt vor den europäischen Küsten vor sich hin rosten und wir nur dabei zusehen. (...)

Von: Crgre Zrlre

An:

(...) Das von Ihnen angesprochene Thema bedarf einer intensiveren Recherche. Ich habe daher beim Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit um eine Stellungnahme gebeten. (...)

# Umwelt 3Jan2020

(...) Und wenn nein: Was plant die aktuelle Bundesregierung in dieser Legislaturperiode, in dem Bereich zu tun? Für mich ist es ein unhaltbarer Zustand, dass dort Atommüllfässer z.T. direkt vor den europäischen Küsten vor sich hin rosten und wir nur dabei zusehen. (...)

Von: Crgre Zrlre

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 2Jan2020

(...) warum werden Windräder nicht dort aufgestellt, wo diese so vehement eingefordert werden; in Städten? Bei entsprechender Höhe ist auch dort eine gute Energieausbeute zu erwarten. (...)

Von: Oreaq Urejvt

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Pages

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.