Fragen an die Kandidierenden — Bundestag (Wahlen)

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 9008 Fragen.

Sie sehen 9008 Fragen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Arbeit 23Sep2017

(...) mich würde es sehr interessieren, was Sie über R2G in Thüringen denken. Sind Sie mit den Errungenschaften des Bündnisses zufrieden, oder sehen Sie für die Zukunft eher Probleme als Lösungen? (...)

Von: Wna Hyyevpu

An: Porträt von Katrin Göring-Eckardt, lächelnd, in rotem Kleid, mit schmaler brauner Halskette

(...) Mit dem Klimaschutzgesetz hat sich das Land Thüringen verbindliche eigene Klimaschutzziele gesetzt will bis 2050 den Ausstoß von Treibhausgasen um 95% verringern. Erneuerbare Energien werden mit Programmen für Unternehmen, Kommunen, Familien und Genossenschaften gefördert. (...)

# Gesundheit 23Sep2017

(...) welche Ergebnisse können Sie zugunsten der durch Fluglärm geschädigten Bürgerinnen und Bürger in der Rhein-Main-Region persönlich vorweisen?

Von: Rhtra Reafg

(...) vielen Dank für Ihre Nachricht. Einen aktuellen Überblick meiner bisherigen Tätigkeiten im Bereich Fluglärmschutz finden Sie auf meiner Website in der Rubrik „Themen“, Sonderseite „Lärmschutz“. Zudem habe ich bereits erste Gespräche mit Kolleginnen und Kollegen zur Gründung einer fraktionsübergreifenden Parlamentariergruppe "Fluglärm" geführt. (...)

(...) Kann man das kostenlose Studium nicht auch mit der Verpflichtung der Studierenden verbinden, dass nach dem Studium 7 Jahre in Deutschland gearbeitet werden muss, um zumindest einen Teil der Kosten in Form von Steuern dem deutschen Staat wieder zurück zu geben? (...)

Von: Urvxr Fpuhznpure

(...) Das BAföG wird üblicherweise für den Zeitraum der Regelstudienzeit gewährt, wodurch ein Anreiz gesetzt wird, das Studium in der Regelstudienzeit zu beenden. Der Staat fördert mit dem BAföG also keineswegs Langzeitstudenten. (...)

# Kultur 23Sep2017

(...) mich würde interessieren wie die SGP zum Islam steht? Welche Rolle würde der Islam in einer Welt wie die der SGP spielen?

Von: Nyv Enqv

An:
Endrik Bastian
Sozialistische Gleichheitspartei

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrte Frau Tausend,

Bildung soll kostenlos sein, die Studiengebühren sind inzwischen abgeschafft. Also können alle auf Kosten der...

Von: Urvxr Fpuhznpure

An:

(...) Grund ist auch eine dort bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf in diesen Ländern, bessere Versorgung durch Kita-Plätze usw. Ich halte es für zielführender, hier anzusetzen und Deutschland attraktiver für junge Berufsabsolventen und verschiedene Lebensentwürfe zu machen. (...)

# Umwelt 23Sep2017

Sehr geehrter Herr Schild,
folgende Fragen:

1.
Wie haben Sie sich persönlich oder Ihre Partei nachweislich und öffentlich der...

Von: Rhtra Reafg

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Soziales 23Sep2017

(...) Wie Sie es bereits auch öffentlich verkünden: Wir Erwerbsminderungsrentner haben uns das triste EM/EU-Dasein nicht freiwillig ausgesucht und die Meisten von uns sind GESUNDHEITLICH so stark eingeschränkt, dass krankheitsbedingt nichts hinzuverdient werden kann. Durch den Abschlag von 10,8% sind wir hier doppelt und dreifach bestraft! (...)

Von: Rzvyvr Arhubss

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Finanzen 23Sep2017

Sehr geehrter Herr Kühl,

1.
da es aus nachstehendem Artikel der Frankfurter Neue Presse über Ihren Rausschmiß als Minister nicht...

Von: Rhtra Reafg

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Bonn,

qua fictione einmal vorgestellt, DIE LINKE würde in den nächsten Bundestag mit absoluter Mehrheit einziehen ("sag...

Von: Znevb Uütryznaa

An:
Udo Bonn
DIE LINKE

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) welche Ergebnisse können Sie, Frau Abgeordnete Tabea Rößner, zugunsten der durch Fluglärm geschädigten Bürgerinnen und Bürger in der Rhein-Main-Region persönlich vorweisen? (...)

Von: Rhtra Reafg

An:
Tabea Rößner
DIE GRÜNEN

(...) Meine Aktivitäten zum Fluglärm können Sie unter http://www.fluglaerm-rheinhessen.de/was-haben-die-mdbs-gegen-fluglaerm-g... einsehen. Ich setze mich unter anderem für eine gesetzliche Regelung ein, die es möglich macht, an stadtnahen und in dichtbesiedelten Regionen ein bundeseinheitliches Nachtflugverbot zu schaffen. (...)

Hallo Stephan,
bevor ich dir meine erststimme gebe...
Wie stehst du denn zur Legalisierung von Cannabis?

Mir leuchten die...

Von: xynhf yhfgvt

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Sie vertreten die Meinung, das es Gentechnik nicht auf deutschen Äckern geben darf. Dennoch vertreten Sie aber im Gegenzug die Einführung von TTIP und CETA. Nach meiner bisherigen Kenntnisnahme schließt sich das aber definitiv aus, da die Lebensmittelstandards der Amerikaner und Kanadier um ein vielfaches niedriger ist als in Deutschland, und Gentechnisch veränderte Lebensmittel dort "normal" sind. (...)

Von: Fgrsna Onegu

An:

Sehr geehrter Herr Onegu,

vielen Dank für Ihre Anfrage bezüglich der Anwendung von Gentechnik durch die...

Pages