Fehlermeldung

  • User error: Failed to connect to memcache server: srv15.pwsrv.local:11211 in dmemcache_object() (line 415 of /var/www/live_abgeordnetenwatch.de/httpdocs/sites/all/modules/contrib/memcache/dmemcache.inc).
  • User error: Failed to connect to memcache server: srv16.pwsrv.local:11211 in dmemcache_object() (line 415 of /var/www/live_abgeordnetenwatch.de/httpdocs/sites/all/modules/contrib/memcache/dmemcache.inc).
  • User error: Failed to connect to memcache server: srv17.pwsrv.local:11211 in dmemcache_object() (line 415 of /var/www/live_abgeordnetenwatch.de/httpdocs/sites/all/modules/contrib/memcache/dmemcache.inc).
  • User error: Failed to connect to memcache server: srv18.pwsrv.local:11211 in dmemcache_object() (line 415 of /var/www/live_abgeordnetenwatch.de/httpdocs/sites/all/modules/contrib/memcache/dmemcache.inc).

Fragen an die Kandidierenden — Bundestag 2013-2017 (Wahlen)

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 830 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 830 Fragen aus dem Themenbereich Finanzen

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Finanzen 17Sep2013

Sehr geehrter Herr Oppermann,

zur Frage vom 09.09.13 / Ihre Antwort vom 17.09. Thema Finanzen.

Wenn Merkel & Co. in Ihrer...

Von: Avpbyr Tebgurl

(...) die schwarz-gelbe Bundesregierung kann nicht überzeugend begründen, warum sie trotz Rekordsteuereinnahmen neue Schulden macht und dennoch nicht ausreichend in Bildung, Infrastruktur und Kommunen investiert. Das haben auch wir als Opposition kritisiert. (...)

# Finanzen 17Sep2013

Guten Tag Herr Minister und guten Tag auch den Bundestagskandidaten,
ich bin sehr besorgt darüber, wer einmal die Kosen für den Abbau der...

Von: Xheg Qe. Xhgmfpuonhpu

(...) in Deutschland gilt bei der Stilllegung von kerntechnischen Anlagen und der Entsorgung von radioaktiven Abfällen das so genannte Verursacherprinzip. (...) Diese Pflicht gilt für alle gesetzlich vorgesehenen Entsorgungsschritte. (...) Wenn sich vor oder während der Stilllegung und Entsorgung herausstellt, dass die Kosten die Rückstellungen übersteigen, befinden sich die Betreibergesellschaft und die mit ihr verbundenen Unternehmen auf Konzernebene in der Pflicht, weitere Rückstellungen vorzunehmen. (...)

# Finanzen 17Sep2013

Sehr geehrter Herr Groll !

Vielstimmig ist der Chor der Menschen die sich fragen, warum muss man die Banken retten ?
Die Bankenkrise...

Von: Jvyuryz Xüfgreznaa

An:
Franz Groll
DIE LINKE

(...) Leider ist es so, wie Sie schreiben, unter den Fehlentwicklungen in der Finanzbranche "leidet das ganze Volk", man kann sogar sagen - die gesamte Menschheit. Die Bankmanager beziehen unglaubliche Gehälter und Bonis, spielen sich als die Oberaufseher der PolitikerInnen auf, verbitten sich jegliche Einmischung des Staates und wenn sie sich in Milliardenhöhe verspekulieret haben, dann erwarten sie mit der größten Selbstverständlichkeit, dass ihnen mit Steuergeldern aus der Patsche geholfen wird und ihre Verluste ausgeglichen werden. (...)

# Finanzen 17Sep2013

Sehr geehrter Herr Waldheim,
auf "Abgeordnetenwatch" sprechen sie sich dagegen aus, dass Deutschland notfalls im Alleingang eine stärkere...

Von: Naqernf Cynapxr

An:
Thomas Waldheim
DIE LINKE

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Finanzen 16Sep2013

Guten Abend Herr D. Behrendt,

in Ihrem Internetprofil geben Sie zum Thema Forderungen der AFD u.a. an, dass Sie die direkte Offenlegung...

Von: Jbystnat Oruyr

(...) Das wird selbstverständlich auch im zukünftigen Bericht der AfD geschehen. Darüber hinaus setze ich mich für weitergehende Transparenzvorschriften ein. Erst ab € 50.000 muß zur Zeit eine Spende unverzüglich dem Präsidenten des Bundestages gemeldet werden. (...)

# Finanzen 16Sep2013

Hallo Herr Lindenblatt,

ich habe verschiedene Fragen an Sie und freue mich, wenn Sie mir diese beantworten können:

1) Wie gedenken...

Von: Yran Zbr

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Finanzen 16Sep2013

Sehr geehrter Herr Schmidt,

meine Frau und ich sind Doppelverdiener ohne Kinder - zu versteuerndes Einkommen ca. 96.000 €. Wenn ich Ihre...

Von: Unaf Xryyre

An:
Heiko Schmidt
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Finanzen 16Sep2013

Sehr geehrter Herr Dr. Kaufmann,

es freut mich auf abgeordnetenwatch zu lesen, dass Sie die geplanten "Wahlgeschenke" nicht über weitere...

Von: Cuvy Fpunq

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Finanzen 16Sep2013

Ihr AfD-Wahlkreis-Kollege schreibt hier auf 1 Frage:
"Am 27. September 2012 hat Deutschland mit der Unterschrift Joachim Gaucks als letztes...

Von: Revp Zbzzfra

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Finanzen 16Sep2013

Ihr AfD-Wahlkreis-Kollege schreibt hier auf 1 Frage:

"Am 27. September 2012 hat Deutschland mit der Unterschrift Joachim Gaucks als letztes...

Von: Revp Zbzzfra

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Finanzen 16Sep2013

Sehr geehrte Frau Wilms,
mir bereitet die angekündigte Abschaffung des Familiensplittings doch sehr große Sorgen. Ich bin Polizeibeamter und...

Von: Qrgyrs Xnccr

An:
Valerie Wilms
DIE GRÜNEN

(...) die Reform des Ehegattensplittings ist notwendig, um nicht nur ein Lebensmodell in unserer heutigen vielfältigen Gesellschaft zu fördern. Die Reform des Ehegattensplittings kann dabei nur sozial verträglich erfolgen. (...)

# Finanzen 16Sep2013

Sehr geehrter Herr Rossmann,
mir bereitet die angekündigte Abschaffung des Familiensplittings doch sehr große Sorgen. Ich bin Polizeibeamter...

Von: Qrgyrs Xnccr

(...) Wir wollen das Ehegattensplitting für neu geschlossene Ehen durch einen Partnerschaftstarif ersetzen, bei dem beide Ehepartner individuell besteuert werden, die wechselseitigen Unterhaltsverpflichtungen aber steuerlich berücksichtigt werden. (...)

Pages