Fragen an die Kandidierenden — Bundestag 2013-2017 (Wahlen)

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 7677 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 7677 Fragen

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Schulen 21Sep2013

Sehr geehrter Herr Kraft,

welchen Standpunkt vertreten Sie persönlich in Bezug auf das Lernen an Schulen mit digitalen Medien?

Mit...

Von: Gvmvna Rueyvpu

An:
Heinz Kraft
PIRATEN

(...) In der heutigen Zeit und damit gegenwärtig sollten allgemeinbildende Schulen definitiv auf Unterstützung digitaler Medien setzen, ohne herkömmliche pädagogische Methodika zu vernachlässigen. (...)

# Arbeit 21Sep2013

Sehr geehrter Herr Wahlkreisbewerber,

anbei möchte ich Sie auf ein weiteres Problem innerhalb der Gesetzgebung der Agenda 2010 aufmerksam...

Von: Gubznf Cbuy

An:
Harald Moritz
DIE GRÜNEN

(...) Sehr geehrter Herr Pohl, Die Sanktionen für BezieherInnen von Arbeitslosengeld II sind meist demütigend, unnötig und kontraproduktiv. Deshalb wollen wir die verschärften Sanktionen für unter 25 Jährige unverzüglich abschaffen. (...)

# Arbeit 21Sep2013

Sehr geehrter Herr Schmidt,

anbei möchte ich Sie auf ein weiteres Problem innerhalb der Gesetzgebung der Agenda 2010 aufmerksam machen. So...

Von: Gubznf Cbuy

(...) Ich bin bereits in intensivem Kontakt mit Arbeitslosen wie auch den Beschäftigten im Jobcenter. (...) Der flächendeckende, gesetzliche Mindestlohn ist ein Mittel, um an dieser Stelle schnell Gerechtigkeit wiederherstellen zu können. (...)

# Kultur 21Sep2013

Sehr geehrter Herr Nagler,

wie ich gesehen habe, sind Sie nicht nur politisch aktiv, sondern organisieren auch die Filmreihe des...

Von: Znevxn Orpxre

An:
Mike Nagler
DIE LINKE

(...) vielen Dank für Ihre Anfrage, die mich kurz vor dem Wahltag erreicht. Wie Sie bereits richtig angemerkt haben, organisiere ich - gemeinsam mit anderen - seit einigen Jahren die Kinoreihe globaLE, in der wir globalisierungskritische Filme zeigen und im Anschluss daran mit Referent_innen und dem Publikum über das jeweilige Thema diskutieren. (...)

# Arbeit 21Sep2013

Die Inititative "Make it in germany" sucht ausländische Fachakräfte

www.make-it-in-germany.com...

Von: Gubznf Fpuüyyre

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Finanzen 21Sep2013

Sehr geehrter Herr Hörstel,

erstmal vielen vielen Dank für Ihr politisches Engagement! Sie sind ein echter Lichtblick im dunklen Tunnel....

Von: Gvz Abyyre

An:
Christoph Hörstel
Deutsche Mitte

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Soziales 21Sep2013

Sehr geehrte Frau Dr. Merkel,

sie und die CDU werben mit dem Slogan "gemeinsam erfolgreich".

Frage 1:

Was kann ein solcher...

Von: Gubznf Fpuüyyre

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Veit,

Laut Ihrem Profil auf abgeordnetenwatch haben Sie anlässlich der Bundestagswahl 2005 alle 8 damals an Sie...

Von: Gubznf Fpuüyyre

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Wirtschaft 21Sep2013

erklären Sie mir bitte konkret auf welchem weg hilfskredite aus unseren steuern stammen können.das will mir nicht so ganz in den kopf,da es sich...

Von: Ertvar Zrvre-Ibyyubss

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Finanzen 21Sep2013

Hallo Franzi,

wenn die Rentenkassen doch so voll sind, warum werden ich dann zu kurz gehalten.
wenn lt. Angabe der...

Von: Rjnyq Xvpxry

An:

(...) Oder welche Extrempunkte für so einen Durchschnitt stehen und welche Berufsgruppen darin genannt sind. zu Frage eins: Hartz IV ist sicher, auch ohne gute Rente

# Wirtschaft 21Sep2013

Sehr geehrte Frau Bürgel,

mir ist die Weiterentwicklung einer "Nachhaltigen Energiegewinnung" sowie der Energiespeicherung wichtig. Darum...

Von: Fgrssra Rvgare

An:
Ulrike Bürgel
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sind Sie aktiv in der Osnabrücker Initiative Grundeinkommen?

Von: Hjr Jlcvbe

An:
Kerstin Demuth
PIRATEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Pages