Fragen an die Kandidierenden — Bundestag 2013-2017 (Wahlen)

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 7677 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 7677 Fragen

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Internationales 21Sep2013

Sehr geehrter Herr Lutz,

Als Fahrschüler und somit baldiger mitbenutzer des deutschen Straßennetzes, interessiere ich mich nun verstärkt...

Von: Fronfgvna Cbyynx

An:

(...) Ich könnte mir eine PKW Maut in Form einer Vignette Flächendeckend vorstellen. (...)

# Senioren 21Sep2013

Sehr geehrter Herr Rupp,

Da wir uns derzeitig in der Schule mit der Bundestagswahl beschäftigen, haben wir den Kandidaten-Check in unserem...

Von: Ebzl Yberam

An:
Jörg Rupp
DIE GRÜNEN

(...) Pflegekräfte müssen besser bezahlt werden und der Beruf braucht mehr Anerkennung. Wir brauchen mehr Pflegekräfte, deshalb muss alles getan werden, mehr Pflegekräfte für den Beruf zu gewinnen. Dazu gehört eine bessere Ausbildung und die Ermöglichung von Hilfskräften. (...)

# Wirtschaft 21Sep2013

Wie stehen sie zur Eurorettung?

Von: Jbystnat Srvpugare

An:

(...) die globalen Wirtschaftsbeziehungen sowie die Folgen der europäischen Staatsschuldenkrise haben weitreichende Folgen für den Wirtschaftsstandort Deutschland in Europa. Nach Auffassung von CDU und CSU können wir den erworbenen Wohlstand nur dann sichern und weiter ausbauen, wenn Europa ein wettbewerbsfähiger Kontinent bleibt, der sich an den weltweit Besten orientiert. Deshalb kämpfen wir für eine starke und wettbewerbsfähige Europäische Union, die gestärkt aus der Staatsschuldenkrise herauskommt. (...)

# Gesundheit 21Sep2013

Sehr geehrter Herr Gerig,
Vielen Dank, dass Sie sich noch mal so kurzfristig Zeit für eine Auskunft genommen haben. Bitte entschuldigen Sie...

Von: Ervauneq Jravt

An:

(...) Aus meiner Sicht ist die Versicherungspflicht in der gesetzlichen Krankenversicherung gerechtfertigt. Grundlegend für die gesetzlichen Krankenkassen ist, dass die Versicherten eine Solidargemeinschaft bilden. (...)

Herr Jensen,

wann beginnt die SPD damit das abhanden gekommene Stammwählerpotential wieder auszuschöpfen? Warum wurde im aktuellen...

Von: Nyrknaqre Srvgu

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sollten wir ein Rot-Rot-Grünes Bündnis als Koalition unterstützen (ggf. Koalitionsbeitritt?1) und/oder tolerieren?

Von: Senax Servuösre

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Arbeit 21Sep2013

Sehr geehrter Herr Mindrup,

sie werben im Wahlkampf mit dem Thema "Faire Löhne".
Wie passt das mit ihrer Aufsichtsrattätigkeit in...

Von: Wbunaarf Xnhsznaa

An:

(...) Ich weiß nicht, worauf sie ihre Behauptung stützen. Die Bremer Höhe e.G. zahlt Tariflöhne und gewährt darüber hinaus sogar außertarifliche Sonderleistungen (u.a. (...)

# Finanzen 21Sep2013

Dem Staat entgehen durch Mehrwertsteuerbetrug jährlich Miliardenbeträge infolge krimmineller Handlungen. Obgleich der Staat ein...

Von: Nyoerpug Trpxryre

An:

(...) Danke für Ihre Frage: es ist unbestritten, dass man gegen Steuerbetrug und -hinterziehung mehr tun muss. Daher wurden auf Landesebene auch mehr Steuerprüfer angestellt, die auch in kurzer Zeit Milliardenbeträge "herausgeholt" haben. (...)

# Soziales 21Sep2013

Sehr geehrte Frau Merkel,
in Ihrer Werbung im Fernsehen werben Sie damit, dass sie den schwächeren Menschen in unserem Land helfen wollen....

Von: Crgen Fpuhznpure

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Zachraj,

die Wirksamkeit von Tierversuchen wird seit längerer Zeit heftiger Kritik unterzogen, sowohl von Seiten der...

Von: Whyvn Snqrrin

An:
Wilhelm Zachraj
DIE LINKE

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Finanzen 21Sep2013

Wollen Sie den Euro abschaffen ?

Von: Sevgm Yrbauneqg

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Arbeit 21Sep2013

Auf die Frage nach Einwanderung in Deutschland sprechen Sie von Fachkräftemangel der durch gezielte Auswahl von Einwanderern gemindert werden soll...

Von: Zvpunry Abygvat

An:

(...) vielen Dank für Ihre Frage zum drohenden Fachkräftemangel in Deutschland. (...)

Pages