Fragen an die Kandidierenden — Bundestag 2013-2017 (Wahlen)

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 716 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 716 Fragen aus dem Themenbereich Soziales

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Soziales 20Sep2013

Sehr geehrter Herr Sieling,

besten Dank für Ihre Antwort. Ich verstehe nicht, warum Sie generell den Bürgern unterstellen, dass sie...

Von: Zvexb Fpuüyre

(...) Zum Schluss noch eine Anmerkung: auch ein bedingungsloses Einkommen hat dennoch mindestens eine Bedingung. Nämlich dass es jemand mit seinem Steuern und Abgaben bezahlen muss… (...)

# Soziales 20Sep2013

Guten Tag,

wenn ich mir meine meine ´Steuer und Abgaben´-Last (freiwillig gesetzlich versicherter Angestellter mit Familie) ansehen, dann...

Von: Gubznf Cnfpu

An:
Dr. Stephanie Hentschel
FREIE WÄHLER

(...) ich sehe schon im Ehegattensplitting eine Berechtigung, gerade bei "alten" Ehen, da früher die Kinderbetreuung nicht so gut ausgebaut war und viele Frauen ihre Karriere beenden mussten und auch später nie wieder an ihre alten Verdienstmöglichkeiten anknüpfen konnten. Was mich eher stört ist die steile Steuerprogression, die gerade bei Doppelverdienern enorm schnell zuschlägt. (...)

# Soziales 20Sep2013

Guten Tag,

wenn ich mir meine meine ´Steuer und Abgaben´-Last (freiwillig gesetzlich versicherter Angestellter mit Familie) ansehen, dann...

Von: Gubznf Cnfpu

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Soziales 20Sep2013

Guten Tag,

wenn ich mir meine meine ´Steuer und Abgaben´-Last (freiwillig gesetzlich versicherter Angestellter mit Familie) ansehen, dann...

Von: Gubznf Cnfpu

An:
Oguz Lüle
DIE LINKE

(...) Außerdem sieht unser Steuerkonzept vor, alle Einkommen bis 70 Tausend Euro im Jahr entlastet werden.Ein Einkommen bis 15.000 Euro sollte steuerfrei sein.Wir wollen einen gesetzlichen Mindestlohn jetzt von 10 Euro,im laufe nächsten vier Jahre 12 Euro.Wir waren die erste Partei,die einen Mindestlohn gefordert hat.Später haben auch andere Parteien im Programm,weil sie gesehen haben,würde die LINKE PARTEI viele Stimmen bekommen.Aber wenn man darüber im Bundestag abstimmen würde,gibt die LiNKE PARTEI als einzige Partei die Stimme. Viele Ungerechtigkeiten gibt es, dagegen zu kämpfen,hat die LINKE PARTEI Aufgabe gemacht. (...)

# Soziales 20Sep2013

Guten Tag,

wenn ich mir meine meine ´Steuer und Abgaben´-Last (freiwillig gesetzlich versicherter Angestellter mit Familie) ansehen, dann...

Von: Gubznf Cnfpu

(...) Ich bin der Auffassung, dass Steuern und Sozialbeiträge zusammen genommen eine Höhe erreicht haben, die für viele Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer die maximale Belastungsgrenze erreicht haben. Ich will dafür arbeiten, dass es zu spürbaren Entlastungen kommt, z.B. Abschaffung des Solidaritätszuschlags, Beitragsautonomie der Krankenkassen in der gesetzlichen Krankenversicherung wieder herstellen, weitere Herausnahme von versicherungsfremden Leistungen. (...)

# Soziales 20Sep2013

Guten Tag,

wenn ich mir meine meine ´Steuer und Abgaben´-Last (freiwillig gesetzlich versicherter Angestellter mit Familie) ansehen, dann...

Von: Gubznf Cnfpu

An:
Ulrike Goldstein
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Soziales 20Sep2013

Guten Tag,

wenn ich mir meine meine ´Steuer und Abgaben´-Last (freiwillig gesetzlich versicherter Angestellter mit Familie) ansehen, dann...

Von: Gubznf Cnfpu

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Soziales 20Sep2013

Guten Tag,

wenn ich mir meine meine ´Steuer und Abgaben´-Last (freiwillig gesetzlich versicherter Angestellter mit Familie) ansehen, dann...

Von: Gubznf Cnfpu

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Soziales 20Sep2013

Lieber Herr Kühn,

interessieren würde mich noch, ob Sie einer Religion oder Kirche zugehören und wie Sie zu den Kirchen stehen. Vielen Dank...

Von: Qbebgurr Tbqry

An:
Chris Kühn
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Soziales 20Sep2013

Guten Tag,

wenn ich mir meine meine ´Steuer und Abgaben´-Last (freiwillig gesetzlich versicherter Angestellter mit Familie) ansehen, dann...

Von: Gubznf Cnfpu

(...) danke für Ihre Frage, die einen schlimmen Missstand bei unseren Steuern und Abgaben anspricht. (...) Nur ein paar Beispiele: Unsere Steuerreform für Arbeit und Umwelt, unsere Forderung nach einem Mindestlohn, von dem man auch eine Altersrente bezahlen kann, unsere Forderung nach einem Erziehungsgehalt (das im Gegensatz zum Elterngeld der CSU eine echte Wahlfreiheit der Eltern garantiert, ob sie eine KiTa in Anspruch nehmen wollen oder nicht, und das auch zur Rente der Erziehenden beiträgt) und schließlich die Forderung nach einer Kranken- und Sozialversicherung nach dem Schweizer Vorbild, bei der alle Bürger zur Solidargemeinschaft beitragen. (...)

# Soziales 20Sep2013

Sehr geehrter Herr Nürnberger,

eigentlich hatte ich schon vor die SPD zu wählen. Allerdings frage ich mich nach dem Kandidatencheck schon,...

Von: Puevfgbcu Ohexneq

(...) Um mit Ihrer Frage nach der Spitzensteuer zu beginnen: Schon dann, wenn wir für alle Einkommen eine Steuer von - sagen wir - 20 Prozent hätten, würden die hohen Einkommensbezieher höhere Steuern zahlen als Geringverdiener. 20 Prozent von 100.000 wären 20.000. (...)

# Soziales 20Sep2013

Sehr geeehrte Frau Enkelmann,
gestern abend fand ich Ihren Wahlkampfflyer im Briefkasten. Ich war ziemlich bestürzt über den Satz gleich zu...

Von: Trbet Fgbpxohetre

An:

(...) Mit "Bürgerinnen und Bürger" meine ich alle Menschen, die in der Bundesrepublik leben, welcher ethnischen Herkunft und welcher Nationalität auch immer. Für mich wie für DIE LINKE insgesamt hat das glasklare politische Konsequenzen: In unserem Wahlprogramm fordern wir eine umfassende Wahlrechtsreform. (...)

Pages