Fragen an die Abgeordneten — Bundestag 2009-2013

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 219 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 219 Fragen aus dem Themenbereich Frauen

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Frauen 3Apr2013

Sehr geehrte Frau Lazar,

ich hatte Herrn Ströbele um eine Stellungnahme dazu gebeten, dass die Satzung der Grünen zwar reine Frauenlisten...

Von: Zvpunry Xryyre

An:
Monika Lazar
DIE GRÜNEN

(...) Auch Grüne leben nicht außerhalb der gesellschaftlichen Realität. Deshalb setzen wir gesellschaftlichen Diskriminierungen also eine bewusste „Bevorzugung“ von Frauen entgegen. Auch wenn diese eventuell individuell als Ungerechtigkeit empfunden wird, ist sie eine wichtige Kompensation für real existierende Diskriminierungen in unserer Gesellschaft. (...)

# Frauen 23März2013

Sehr geehrte Frau Dr. von der Leyen,

da ich wegen meines zweiten Kindes drei Jahre zu Hause geblieben bin werde ich, meiner Meinung nach,im...

Von: Tnoevryr Oyhzna

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir danken Ihnen herzlich für Ihre Anfrage an Frau Bundesministerin Dr. Ursula von der Leyen, MdB.

...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Frauen 22März2013

Sehr geehrte Frau Dr. Schröder,

Welche Vorbehalte hat die Bundesregierung hinsichtlich der Ratifizierung der "Konvention des Europarates...

Von: Pynhqvn Whewnam

Sehr geehrte Frau Jurjanz,

vielen Dank für Ihre Anfrage. Ich bitte Sie jedoch, sich direkt an mich zu wenden:
Bei Fragen, die meinen...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Frauen 21März2013

Sehr geehrter Herr Ströbele,

ich habe gesehen, dass die Satzung der Grünen explizit reine Frauenlisten zulässt, mehr als 50% Männer auf...

Von: Zvpunry Xryyre

An:

(...) Die Quotierungsregelung dient der Gleichstellung der Frauen mit den Männern. Nach Jahrtausenden schreiender Ungleichheit zu Lasten der Frauen praktizieren die Grünen seit ihrer Gründung die formale Quotenregelung für Frauen. (...)

# Frauen 15März2013

Sehr geehrte Frau Dr. Merkel

Ich möchte Sie an Ihre Pflicht erinnern, dafür zu sorgen, dass Frauen in diesem Land die gleichen...

Von: Naqern Qrhomre

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Frauen 13März2013

Sehr geehrte Frau Dr. Schröder,

wo bleibt die Gleichberechtigung zwischen "alten" und "jungen" Müttern????

Ich habe meine Töchter...

Von: Tnoevryyr Evpugre

Sehr geehrte Frau Richter,

vielen Dank für Ihre Anfrage. Ich bitte Sie jedoch, sich direkt an mich zu wenden:
Bei Fragen, die meinen...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Frauen 12März2013

Sehr geehrter Herr Dr. Zimmer

wo bleibt die Gleichberechtigung zwischen "alten" und "jungen" Müttern????

Ich habe meine Töchter...

Von: Tnoevryyr Evpugre

(...) wir haben damals die Rente nach Mindesteinkommen abgeschafft und dafür die Anrechnung von Kindern verbessert. Das dies nicht rückwirkend gemacht wurde, hat damit zu tun, dass wir nicht jede neue Leistung auch rückwirkend anwenden können ohne den Haushalt vollständig zu sprengen. (...)

# Frauen 12März2013

Sehr geehrte Frau Dr. Schröder,

wo bleibt die Gleichberechtigung zwischen "alten" und "jungen" Müttern????

Ich habe meine Töchter...

Von: Tnoevryyr Evpugre

Sehr geehrte Frau Richter,
vielen Dank für Ihre Anfrage. Ich bitte Sie jedoch, sich direkt an mich zu wenden:
Bei Fragen, die meinen...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Frauen 8März2013

Aus der Zeitung habe die Forderung nach einer Frauenquote von mindestens 40 % vernommen.

Da frage ich mich erst einmal, wie sie auf eine...

Von: Hyevpu Fpunesrabeg

An:

Sehr geehrter Herr Scharfenort,

die SPD-Bundestagsfraktion will Bewegung in die obersten Führungsgremien bringen und hat deshalb einen...

# Frauen 23Feb2013

Sehr geehrter Herr Schäuble,

wann wird die meiner Meinung nach gesetzliche Ungerechtigkeit bei der Berücksichtigung von Kindererziehung...

Von: Gbav Fpujnex

Sehr geehrter Herr Schwark,

das Projekt "Abgeordnetenwatch" soll dazu beitragen, einen direkten Kontakt zwischen Bürgern und Abgeordneten...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Frauen 16Feb2013

Warum Herr Schäuble sperren Sie sich so bei der Mütterrente bei Müttern die ihre Kinder vor 1992 geboren haben? Gerade diese Mütter haben nur...

Von: Erangr Fcratyre

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Frauen 16Feb2013

Sehr geehrter Herr Brüderle,

der Deutsche Bundestag hat nach der Unterzeichnung der Europaratskonvention gegen Gewalt gegen Frauen und...

Von: Rznahry Jntare

(...) Die Bundesregierung hat das Übereinkommen des Europarates zur Verhütung und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und häuslicher Gewalt (CAHVIO) am 11. Mai 2011 gezeichnet. (...)

Pages