Fragen an die Kandidierenden — Bundestag 2009-2013 (Wahlen)

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 115 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 115 Fragen aus dem Themenbereich Landwirtschaft

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Landwirtschaft 7Sep2009

Sehr geehrter Herr Heinlein,
Wie stehen Sie zu erneuerbaren Energien, insbesondere zu nachwachsenden Rohstoffen? Wie wollen Sie erreichen,...

Von: Senax Ervpuneqg

An:
Filip Heinlein
DIE GRÜNEN

(...) Auch bei Biomasse für die Gasgewinnung sollte man vorsichtiger sein. Wenn diese Biomasse tatsächlich aus "Kompost" besteht, kann ich der Nutzung zustimmen, werden hier jedoch auch Anbauflächen genutzt, um z.B. Mais anzubauen, der dann einfach "verschrottet" wird, finde ich das falsch. (...)

# Landwirtschaft 7Sep2009

Sehr geehrter Herr Hoffmeier,

Wie stehen Sie zu erneuerbaren Energien, insbesondere zu nachwachsenden Rohstoffen? Wie wollen Sie erreichen...

Von: Senax Ervpuneqg

An:
Michael Hoffmeier
DIE GRÜNEN

(...) D.h. bezüglich Düngung und Pflanzenschutz müssen die gleichen Regeln gelten, wie bei Lebensmitteln - am besten Bio. Zudem wäre eine Konzentration auf die Verwertung von Abfällen wünschenswert. (...)

# Landwirtschaft 7Sep2009

Sehr geehrte Frau Göhring-Eckardt,
Wie stehen Sie zu erneuerbaren Energien, insbesondere zu nachwachsenden Rohstoffen? Wie wollen Sie...

Von: Senax Ervpuneqg

An:

(...) Biodiversitätspolitik ist daher Querschnittsaufgabe für alle Politikbereiche. Denn der Schutz einzelner Arten greift zu kurz, um die biologische Vielfalt in Gänze zu erhalten. (...)

# Landwirtschaft 7Sep2009

Sehr geehrter Herr Feuerstein,
Wie stehen Sie zu erneuerbaren Energien, insbesondere zu nachwachsenden Rohstoffen? Wie wollen Sie erreichen...

Von: Senax Ervpuneqg

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Landwirtschaft 7Sep2009

Sehr geehrter Herr Fimmel,
Wie stehen Sie zu erneuerbaren Energien, insbesondere zu nachwachsenden Rohstoffen? Wie wollen Sie erreichen,...

Von: Senax Ervpuneqg

An:
Matthias Fimmel
Grundeinkommen

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Landwirtschaft 7Sep2009

Hallo Herr Sander,

die CDU als christlich demokratische Partei hält die Massentierhaltung für völlig normal und legitim. Wüßsten Sie wie es...

Von: Fnaqen Fpujrvmre

An:

(...) Meine Haltung zur Kernenergie habe ich immer wieder dargelegt: Die Kernkraft ist für mich eine Brückentechnologie. Keine neuen Kernkraftwerke – aber eine Verlängerung der Laufzeit bestehender, bis wir grundlastfähige Alternativen aufgebaut haben. (...)

# Landwirtschaft 7Sep2009

Hallo Frau Andreae,

die Grünen beziehen keine klare Stellung gegen die Massentierhaltung (Subventionswahnsinn). Auch habe ich vor Kurzem an...

Von: Fnaqen Fpujrvmre

An:
Kerstin Andreae
DIE GRÜNEN

(...) Die Agrarzahlungen müssen zukünftig an die Erbringung gesellschaftlicher Leistungen - auch im Tierschutz - geknüpft werden. Außerdem wollen wir eine Tierschutzkennzeichnung für alle Lebensmittel einführen, um den Verbraucherinnen und Verbrauchern die Möglichkeit zu geben, sich bewusst für Produkte aus artgerechter Tierhaltung zu entscheiden. Gut für das Klima wäre es, weniger Fleisch zu essen. (...)

# Landwirtschaft 7Sep2009

Sehr geehrter Frau Tilmann,
Wie stehen Sie zu erneuerbaren Energien, insbesondere zu nachwachsenden Rohstoffen?
Wie wollen Sie...

Von: Senax Ervpuneqg

An:

(...) Die Union tritt für einen breiten Energiemix ein, der die fossilen Energieträger genauso mit einschließt wie erneuerbare Energien. Dabei ist Biomasse eine bedeutende Komponente. (...)

# Landwirtschaft 7Sep2009

Sehr geehrter Herr Feuerstein,
Wie stehen Sie zu erneuerbaren Energien, insbesondere zu nachwachsenden Rohstoffen?
Wie wollen Sie...

Von: Snax Ervpuneqg

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Landwirtschaft 7Sep2009

Sehr geehrter Herr Launger,
Wie stehen Sie zu erneuerbaren Energien, insbesondere zu nachwachsenden Rohstoffen? Wie wollen Sie erreichen,...

Von: Senax Ervpuneqg

An:
Dieter Lauinger
DIE GRÜNEN

(...) Unser Ziel ist es, die Abhängigkeit vom Öl und von Biokraftstoffen gleichermaßen zu reduzieren. Wir sehen große Potenziale in der Elektromobilität mit grünem Strom und haben dazu jüngst eine Förderstrategie vorgeschlagen. (...)

# Landwirtschaft 7Sep2009

Sehr geehrter Herr Schneider,
Wie stehen Sie zu erneuerbaren Energien, insbesondere zu nachwachsenden Rohstoffen?
Wie wollen Sie...

Von: Senax Ervpuneqg

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Landwirtschaft 7Sep2009

Sehr geehrter Herr Spieth,
Wie stehen Sie zu erneuerbaren Energien, insbesondere zu nachwachsenden Rohstoffen?
Wie wollen Sie...

Von: Senax Ervpuneqg

An:
Frank Spieth
DIE LINKE

(...) In den Ländern des Südens werden dadurch Regenwaldrodungen oder Vertreibung von Kleinbauern zur Regel. Der Anbau von Pflanzen für die Spritproduktion wird attraktiver als der Anbau von Pflanzen für die Nahrungsmittelproduktion. Der Ökosprit von heute wird zum Hunger von morgen. (...)

Pages