Fragen an die Kandidierenden — Hamburg 2008-2011 (Wahlen)

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 61 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 61 Fragen aus dem Themenbereich Bürokratie / Verwaltung

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

Sehr geehrter Herr Naumann,

im Focus Ausgabe 8 vom 18.02.2008 steht:...

Von: Urvxb Oenaqg

Sehr geehrter Herr Brandt,

wie üblich zitiert "Focus" anonyme Quellen. Anonyme Briefe pflege ich wegzuwerfen. So will ich es auch mit...

Hallo Frau Goetsch,

Mit Interesse habe ich Ihren Beitrag zur Struktur der BRD gelesen.

Sie sagen, das Bundesländer über eigene...

Von: Senax Xanhre

An:
Christa Goetsch
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr von Beust,

vielerorts hört man - auch aus Kreisen der CDU - dass sie ein wenig "amtsmüde" seien und die kommende...

Von: Ynef Fpuarvqre

An:

(...) das Amt des Ersten Bürgermeisters von Hamburg ist für mich das schönste und reizvollste, das es in Deutschland zu vergeben gibt. Deshalb möchte ich es so lange ausüben, wie die Wählerinnen und Wähler es mir erlauben. (...)

Sehr geehrter Herr Graf Lambsdorff!

Soeben habe ich mir die Muster-Wahlunterlagen für die Bürgerschafts- und Berzirksversammlungswahlen...

Von: Ryran Ehqbycu

(...) In Alt-Osdorf könnten Sie z.B. Frau Dr.Mahn wählen und natürlich mit Ihrer Listenstimme, das ist der GELBE Zettel, die FDP, denn dieses ist die wichtigste Stimme, wenn Sie sich für die Liberalen entscheiden. Im übrigen hat Guido Westerwelle bereits mehrfach bestätigt, dass wir zwar "liberal, aber nicht blöd" seien. Das gilt selbstverständlich auch für Sie! (...)

Hallo Herr Böttger,

ich bin mit meinen Hunden im Einsatz für Tiere helfen Menschen!
Leider bekommen wir keine Befreiung der...

Von: Fnovar Oehzz

An:

(...) ich hatte bei der Behörde diesbezüglich umgehend eine Anfrage gestellt, aber bisher leider noch keine abschließende Auskunft erhalten können. Da morgen nun schon Bürgerschaftswahl ist, kann ich Ihnen die Antwort leider nur etwas verspätet nach der Wahl zukommen lassen. (...)

ch kann Sie auf meiner Liste nicht finden
Woran liegt das?

MfG A. Kunert

Von: Naar Xhareg

An:
Linda Heitmann
DIE GRÜNEN

(...) dass Sie mich auf Ihrer Liste nicht finden können, wundert auch mich. Insbesondere vor dem Hintergrund, dass ich mich auf meinen eigenen Muster-Unterlagen bereits entdeckt habe :). (...)

Ich kann Sie auf meiner Liste nicht finden
Woran liegt das?

MfG A. Kunert

Von: Naar Xhareg

An:
Gudrun Köncke
DIE GRÜNEN

(...) Tatsächlich hatte ich nach dem begehrten Platz 2 in Altona keine Chance mehr einen aussichtsreichen Platz auf der Landesliste zu bekommen. (...)

hallo herr naumann,

sie sind jetzt 67 jahre. andere in diesem alter gehen in rente und sie wollen ein amt, dass sie so in dieser form noch...

Von: gbovnf fpuzqvg

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Da die Linke in Hamburg nicht mitregieren will, bzw. auch keine andere Partei mit ihr koalieren will: Wie wollen Sie Ihre Positionen dann...

Von: Xnefgra Tebgu

An:
Kersten Artus
DIE LINKE

(...) Nicht eine einzige Partei hat es gewagt, mit den sonst üblichen Wahlkampfthemen Sicherheit/Kriminalität/Ausländer gegen sozial Schwache zu hetzen. Hamburgerinnen und Hamburger brauchen die Linke in der Bürgerschaft, damit die SPD, aber auch die GAL und die CDU in den sozialen Fragen unter Druck bleiben. (...)

Sehr geehrter Herr Naumann,

warum bringen Sie eine im Jahr 2005 gezahlte Spende, mit einem Gebäudeverkauf der im Jahre 2008 stattfinden...

Von: Qvrgre Zöyyre

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Herr Naumann!

Sie sagen, dass die CDU eine € 15.000,00 Spende von der Garbe Investment KG erhalten hat.

a) wann hat die CDU diese...

Von: Qvrgre Zöyyre

(...) Wie Sie vielleicht wissen, erlaubt das Parteiengesetz diese Spenden, und Parteien sind auch darauf angewiesen. Ich bin aber der Meinung, dass Regierungsparteien besonders sensibel sein müssen bei Spenden von Firmen, die in geschäftlichen Beziehungen zum Staat stehen. (...)

Ich würde gerne zur Wahl gehen doch mein Wahllokahl ist nicht Barriere frei im Zugang und da ich Rollstuhlfahrer bin habe ich Briefwahl beantragt...

Von: urvam-wüetra xhgevro

An:
Christa Goetsch
DIE GRÜNEN

(...) Sollte bei der Bearbeitung Ihres Antrages etwas schiefgelaufen sein, können Sie unter 427 428 anrufen und bekommen noch am selben Tag Ihre Unterlagen zugeschickt. Unter folgendem Link informiert das Landeswahlamt zudem über alle barrierefreien Wahllokale in Hamburg, so dass Sie, falls sie es wünschen, am Wahltag auch das nächstgelegene barrierefreie Wahllokal aufsuchen könnten. (...)

Pages