Fragen an die Abgeordneten — EU-Parlament 2004-2009

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 32 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 32 Fragen aus dem Themenbereich Bildung und Forschung

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

Hallo,

wird sich im EU Parlament um die flächendeckende Nutzung einer schnellen Internetverbindung eingesetzt ?

Der Internetnutzer...

Von: Rpxuneq Zhgu

(...) Nachdem das Thema bereits Ende letzten Jahres intensiv im Parlament diskutiert wurde - auch im Rahmen der Beratungen über die Revision des Telekommunikationspakets - findet derzeit eine öffentliche Konsultation statt. Ziel der Initiative der EU ist es, bis 2010 allen EU-Bürgern eine Breitbandversorgung zur Verfügung zu stellen. (...)

Guten Tag ,

Sie
schreiben: In ganz Europa nimmt die Zahl der elektrosensiblen Menschen zu.

Wo haben Sie das denn her ??...

Von: Eüqvtre Jreare

An:
Hiltrud Breyer
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Hallo,

wird sich im EU Parlament um die flächendeckende Nutzung einer schnellen Internetverbindung eingesetzt ?

Der Internetnutzer...

Von: Rpxuneq Zhgu

An:

(...) da ich nicht mehr kandidiert habe, werde ich dem neuen Parlament nicht mehr angehören. Ich kann Ihnen also nicht sagen, was es tun wird. (...)

Sehr geehrter Herr Hänsch,

in der nächsten Wochen steht die Europawahl 2009 an und da es relativ schwer ist im Internet Informationen zu...

Von: Wnavan Wnxborvg

An:

(...) Bildung und Ausbildung sind in erster Linie Sache der Mitgliedstaaten, in Deutschland der Länder. Die Europäische Union ist für die Erhebung von Studien- und Examensgebühren nicht verantwortlich und kann auch keine Studienkosten in den Mitgliedstaaten übernehmen. (...)

Sehr geehrte Frau Dr. Silvana Koch-Mehrin,

mich würde gerne interessieren in welchem Bereich Sie ihren Doktortitel erworben haben.

...

Von: Znepb Mvafreyvat

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Guten Tag Herr Özdemir,

seit 1974 arbeite ich - familienbedingt mit Unterbrechungen- sehr gerne und engagiert in verschiedenen Bereichen (...

Von: Tregehq Obuanpxre

An:
Cem Özdemir
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Hänsch,

ich habe eine Frage zum Bologna-Prozess.

Ich studiere seit dem Wintersemester 07/08 Maschinenbau in einem...

Von: Crgre Svfpure

An:

(...) das als "Bologna-Prozess" bezeichnete, zwischenstaatliche Vorhaben zur Schaffung eines einheitlichen europäischen Hochschulwesens beruht auf einer von den europäischen Bildungsministern unterzeichneten Absichtserklärung. Das Europäische Parlament und ich als Europaabgeordneter haben darauf aber keinen Einfluss, da es sich dabei nicht um ein europäisches Gesetz handelt, sondern um eine Vereinbarung zwischen Regierungen in einem Bereich, in dem die Europäische Union keine Kompetenzen hat. (...)

Sehr geehrte Frau Kallenbach,

mit sehr guten Gründen fordern die Grünen den Ausstieg aus der Atomwirtschaft und setzen sich für einen...

Von: Fgrcuna Fhpxre

An:
Gisela Kallenbach
DIE GRÜNEN

(...) Wir brauchen aber eine Forschungs- und Förderpolitik, die der Bedeutung der Erneuerbaren Energien Rechnung trägt, klare ehrgeizige und verbindliche Vorgaben zum Klimaschutz macht und den Emissionshandel verbessert. Dies legt gleichzeitig die Grundlage für Beschäftigung und wirtschaftlichen Erfolg. (...)

Meine Tochter interessiert sich für einen Schüleraustausch in die USA in der Jahrgangsstufe 11. (Schuljahr 2010/2011) Von Bekannten habe ich...

Von: Libaar Wbhoreg

An:

(...) das Robert- Schuman und das Wissenschaftliche Ramón Y Cajal Stipendium werden direkt vom Europäischen Parlament vergeben, wenden sich aber ausschließlich an Hochschulabsolventen die ein Praktikum im Europäischen Parlament absolvieren möchten. Schüleraustausche in die USA werden generell nicht gefördert. (...)

Sehr gehrter Herr Özdemir,
wie stehen Sie zur gegenwärtigen Lösung des Landes Baden-Württemberg in Bezug auf das Tragen von Kopftüchern bei...

Von: Oneonen Ratryuneqg

An:
Cem Özdemir
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Özdemir,

im Tagesspiegel (...

Von: Nyoerpug Xyrva

An:
Cem Özdemir
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Dr. Kindermann,

warum haben Sie bei der Abstimmung bezüglich der neuen EU-Richtlinie für die Regelung von Tierversuchen in der EU, von den...

Von: Gnawn Qe. Oervavat

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Pages