Fragen an die Abgeordneten — EU-Parlament 2004-2009

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 1778 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 1778 Fragen

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

Guten Tag Herr Pöttering,

Sie als noch jetztiger EU-Präsiedent müssten doch auch Stellung zur jetztigen Situation im Iran beziehen oder?...

Von: Qnavry Jbyss

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Verbraucherschutz 22Juni2009

Sehr geehrte Frau Weiler,

gibt es schon Bestrebungen, dass alle Warenetiketten auch in englischer Sprache deklariert werden müssen bzw....

Von: Erangr Zruy-Eözre

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrte Frau Zimmer,

Genau wie Herr Goldmull möchte ich noch einmal auf die Untersuchungen von u. a. Dr. Steven Jones und Dr. Niels...

Von: Znguvnf Znnforet

An:
Gabriele Zimmer
DIE LINKE

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Internationales 21Juni2009

Sehr geehrter Herr Özdemir,

Ich finde es nicht nur seltsam, sondern mit regelrecht erschüttert über einen Zusammenhang mit Ihnen und der "...

Von: Znahry Jöeare

An:
Cem Özdemir
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Kinder und Jugend 19Juni2009

Sehr geehrter Herr Cohn-Bendit,

als Wähler der Grünen hat mich ein Auszug aus einem Ihrer Bücher, nämlich "Le Grand Basar" von 1975, sehr...

Von: Yhqjvt Enznaa

An:
Daniel Cohn-Bendit
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Finanzen 18Juni2009

Welche finanziellen Fördermöglichkeiten gibt es von der EU für Vereine, die einen kulturellen, kommunalen Beitrag leisten. Gibt es eine Datenbank...

Von: Hqb Fgrea

(...) In Deutschland gibt es insgesamt 59 sogenannte "Europe Direct Relais"-Beratungsstellen, die Auskunft über Fördermöglichkeiten der EU geben. In Ihrer Nähe befindet sich das "Europe Direct Relais Rhein-Main" vom Kreis Offenbach in Dietzenbach. (...)

# Sicherheit 18Juni2009

Unter Baden-Online.de werden Sie zitiert, eine andere Einstellung zum Eurodistrikt Straßburg-Ortenau zu haben. Es solle ein europäisches...

Von: Hyevpu Xvrsre

(...) das Zitat hat so seine Richtigkeit. Ich bin der Ansicht, dass der Eurodistrikt ein europäisches Sondergebiet nach Vorbild des US-amerikanischen Hauptstadtdis­­trikts Washington D. C. (...)

Sehr geehrter Herr Groote,

vielen Dank für Ihre Antwort bezgl. der Biogas-Gross-Anlage bei Strenge.
Sie sagen das die...

Von: Treqn Cnex

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Schulen 17Juni2009

Sehr geehrte Frau Klamt!

Um mich und mein Anliegen kurz vorzustellen:
Ich bin Schülerin des 8. Jahrganges am Domgymnasium in Verden...

Von: Znevr Urtresryq

An:
Ewa Klamt
CDU

Liebe Marie,

vielen Dank für Deine Anfrage vom 18. Juni 2009 zum Thema "Notenübertragung in ein neues Schuljahr". Leider muss ich Dir...

# Verbraucherschutz 17Juni2009

Sehr geehrte Frau Gebhardt,
in Ihrer Antwort auf meine Anfrage zum Thema Energiesparlampen sprechen Sie von ehrgeizigen Klimaschutzzielen...

Von: Oreaq Pnyiv

(...) sollte sich herausstellen, dass die Verbraucher nicht bereit sind, Energiesparlampen ordnungsgemäß zu entsorgen, muss man über Anreizsysteme, z.B. durch einen Pfand auf Energiesparlampen, nachdenken. (...)

Sehr geehrter Herr Wieland,

mit bedauern musste ich feststellen, dass es weiterhin eine ungleichbehandlung von Abgeordneten und dem rest...

Von: Wbpura Fgraqry

An:

(...) Was die Nebeneinkünfte angeht: Die Kritik an Nebentätigkeiten von Abgeordneten in Bürgerzuschriften am einen Tag wird häufig am anderen Tag durch Zuschriften mit der Klage abgelöst, die Abgeordneten seien zu weit abgehoben vom "realen Leben". Dabei lassen sich sowohl Argumente für die Position finden, der Abgeordnete solle sich ausschließlich um das Mandat kümmern, wie auch für die Position, Abgeordnete sollten während ihrer Tätigkeit im Berufsleben verankert bleiben. (...)

Sehr geehrte Frau Klamt,

für Ihre weiteren Ausführungen darüber, was entgegen einiger Ihrer Anträge Gesetz zu werden scheint, danke ich...

Von: Gvz Treore

An:
Ewa Klamt
CDU

(...) bei den mir mitgeteilten Zahlen hinsichtlich der Visamissbräuche in Russland und der Ukraine handelt es sich um vertrauliche Angaben aus dem Ministerium. Gern können Sie sich mit dem zuständigen Ministerium in Verbindung setzen, um sich über die genauen Zahlen zu erkundigen. (...)

Pages