Dieter Janecek
DIE GRÜNEN
Profil öffnen

Frage von Orggvan Oyhz an Dieter Janecek bezüglich Städtebau und Stadtentwicklung

# Städtebau und Stadtentwicklung 29. Sep. 2018 - 16:10

Sehr geehrter Herr Janecek,
wie sehr setzten Sie sich für bezahlbaren Wohnraum in München ein?
Den sich auch jungen Leute leisten können!
Viele Grüße, Orggvan Oyhz

Von: Orggvan Oyhz

Antwort von Dieter Janecek (GRÜNE)

Sehr geehrte Frau Oyhz,
Dieter Janecek hat mich gebeten, Ihnen zu antworten.

Es ist uns Grünen völlig bewusst, dass die ständig steigenden Mietkosten in München für immer mehr Menschen zum existenziellen Problem werden. Deshalb setzten wir Grüne uns auf allen Ebenen, vom Bundestag bis zur Münchner Stadtratsfraktion für bezahlbares Wohnen ein. Dieter Janecek macht sich z.B. für den Erhalt der Eisenbahnergenossenschaft in München stark, dabei geht es um 503 bezahlbare Wohnungen. Er hat sich vor Ort mit den Mietern getroffen, und über eine breite Berichterstattung ist Bewegung in die Sache gekommen. Dieter Janecek bleibt an der Sache dran, er bohrt immer wieder nach und macht Anfragen an das Verkehrsministerium, das auch für Bauen zuständig ist.
Im Bundestag haben die Grünen einen umfassenden Vorschlag für eine wirksame, enger gefasste Mietpreisbremse, für eine klare Begrenzung von Mieterhöhungen in bestehenden Verträgen sowie Verbesserungen beim Kündigungsschutz eingebracht.
Zum Nachlesen: http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/19/045/1904549.pdf
Weiter hat die Bundestagsfraktion ein Grünes Sofortprogramm für bezahlbares Wohnen erarbeitet. Darin fordern die Grünen z.B. für die 2018 und 2019 eine Aufstockung der Bundesmittel um 500 Mio € für die soziale Wohnraumförderung. Das Autorenpapier finden Sie hier:
https://www.gruene-bundestag.de/fileadmin/media/gruenebundestag_de/theme...

Liebe Frau Oyhz, hoffen wir, dass die Grünen ein gutes Ergebnis bei der Landtagswahl in Bayern am 14. Oktober einfahren und dann auf Landesebene viel für bezahlbares Wohnen in Bayern und München auf den Weg bringen können.
Team Dieter Janecek

Helga Mandl
Regionalmitarbeiterin Südostbayern
MdB Dieter Janecek, Büro Rosenheim

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.