Fragen an die Abgeordneten — Bundestag

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 76 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 76 Fragen aus dem Themenbereich Senioren

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Senioren 10Juni2019

Wie würden sie versuchen den Job als Pfleger attraktiver zu machen ?

Von: Gnlyna Ungvy

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Senioren 8Juni2019

(...) Sehr geehrter Herr Seestern-Pauly, Wie findet die FDP die Grundrente? (...)

Von: Tnoevry Xyrvar

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Senioren 23Mai2019

(...) Jetzt hat sich die finanzielle Situation grundlegend geändert, trotzdem bleibt die Belastung für den Rentner. Warum wird dieses unsägliche Kriterium zu Gunsten der Rentner nicht endlich geändert? (...)

Von: Zvpunry iba Yüggjvgm

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Senioren 22Mai2019

Warum pocht die CDU so sehr auf die Bedürftigkeitsprüfung bei der Aufstockung der Rente? (...)

Von: Znetnergr Znvoehaa

(...) Wir wollen in Zukunft und Sicherheit investieren statt teure Walkampfversprechen zu finanzieren. Eine Plünderung der Sozialkassen mit einer Gießkannen-Grundrente wird es mit uns nicht geben. (...)

# Senioren 20Mai2019

Bei der Betriebsrente wird wegen eines Gesetzes der SPD aus dem Jahr 2004 bei der Auszahlung der Betriebsrente u. a. (...)

Von: Zvpunry iba Yüggjvgm

(...) Sie verweisen ganz richtig auf den Ursprung dieser Regelung in der rot-grünen Regierungszeit 2004. Hintergrund war damals auch, dass die Leistungsausgaben der Krankenversicherung sehr viel höher waren als die eigene Beitragseinzahlung der Rentner, sie deckten nur rund 43 Prozent ab, während es einige Jahre zuvor noch 72 Prozent waren. (...)

# Senioren 17März2019

(...) Hier ist es doch evtl. sinnvoll, den privaten Pflegedienst mehr zu unterstützen. Ist hier eventuell eine Änderung angedacht bzw. (...)

Von: Oevtvggr Qbrevat

(...) Ich denke, dass die SPD-Bundestagsfraktion ganz in Ihrem Sinne handelt, indem sie eine flächendeckende Bezahlung fordert, die auf dem heutigen oberen Gehaltsniveau aufsattelt. In schwierigen Verhandlungen mit den Unionsparteien ist es gelungen, dies auch im Koalitionsvertrag zu vereinbaren, sodass derzeit an entsprechenden Lösungen gearbeitet wird. (...)

# Senioren 4März2019

(...) Vielen Dank das sie sich für die Abschaffung des ungerechten doppelten Krankenkassenbeitrag auf Betriebsrenten einsetzen. Auch wenn Frau Merkel in ihrer unendlichen Güte den Betriebsrentnern diesen ungerechten doppelten Beitrag nicht erlassen will, so möchte ich Sie bitten am Ball zu bleiben. (...)

Von: Wna Cebgg

An:

Sehr geehrter Herr Cebgg,

haben Sie herzlichen Dank für Ihre Frage über abgeordnetenwatch.de.

Der...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Senioren 21Feb2019

(...)

Von: Ibyxre Hygrf

An:

(...) Hier wollen wir die in Teilen steuerfinanzierte Grundrente („Respektrente“) und finden, dass an dieser Stelle Steuermittel für die gesamtgesellschaftliche Aufgabe der Vermeidung von Altersarmut sehr gut zu rechtfertigen sind. Und wie gesagt: Das Thema Betriebsrenten ist durchaus kassenfinanzierbar – Herr Spahn muss nur sein vergiftetes Angebot zurücknehmen und vernünftig mit uns eine Regelung aushandeln, die gerecht finanziert wird! (...)

# Senioren 17Feb2019

(...) Halten sie das für Richtig und Gerecht?

Von: Senam Zvyyre

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Senioren 17Feb2019

(...) Halten sie das für Richtig und Gerecht?

Von: Senam Zvyyre

(...) Leider ist keine detaillierte Antwort auf Ihre geschilderte Situation möglich, da unter anderem weitere Informationen zu Ihrer Einkommenssituation und der daraus resultierenden Steuerlast fehlen. Generell ist zu sagen, dass die Politik auf die Betriebsrenten und deren Ausgestaltung sehr wenig Einfluss hat, da dies eine privat geschlossene Versicherung ist und kaum einer Regulierung unterliegt. Um Ihren persönlichen Fall bewerten zu können, bitte ich Sie mich unter wolfgang.stefinger@bundestag.de zu kontaktieren und mir mehr Details zu Ihrer persönlichen Situation zu geben. (...)

# Senioren 15Feb2019

(...) Wäre es nicht besser, die Steuer- und Abgabenlast zu reduzieren - in Europa sind wir damit Spitze! - damit man zusätzlich privat vorsorgen kann? (...)

Von: Ebfvarn Fravben

An:
Sören Pellmann
DIE LINKE

(...) danke nochmals für Ihre Nachfrage. Grundsätzlich spreche ich mich dafür aus, dass alle Bürgerinnen und Bürger in eine Rentenkasse einzahlen - einschließlich der Beamtinnen und Beamten, der Selbständigen sowie der Politikerinnen und Politiker. Ich selbst zahle als Bundestagsabgeordneter aktuell in das gesetzliche Rentensystem ein und würde es begrüßen, wenn dies für alle Berufsgruppen erst ermöglicht und dann verpflichtend so geregelt wird. (...)

# Senioren 15Feb2019

(...) Seit 15 Jahren werden wir ungerecht behandelt. Wie lange wollen Sie diese Ungerechtigtkeit noch beibehalten? (...)

Von: Wnxbo Csrvssre

An:

Sehr geehrter Herr Csrvssre,

haben Sie herzlichen Dank für Ihre Frage über abgeordnetenwatch.de.

...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

Pages