Fragen an die Abgeordneten — Bundestag

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 592 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 592 Fragen aus dem Themenbereich Internationales

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Internationales 19Mai2019

(...) Am 18. Oktober 2018 haben Sie, sowie einige andere Abgeordneten der Großen Koalition für einen Antrag der Bundesregierung gestimmt, welcher den Kampfeinsatz der Bundeswehr gegen die Terrormiliz "ISIS" authorisiert. (...)

Von: Nagba Crgel

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Internationales 18Mai2019

(...) So aber wird das verbrecherische Mullahregime unterstützt. Geht’s noch? (...)

Von: Wbfrsn Qvexf

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Internationales 18Mai2019

(...) So aber wird das verbrecherische Mullahregime unterstützt. Geht’s noch? (...)

Von: Wbfrsn Qvexf

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Internationales 18Mai2019

(...) Im Asowschen Meer gab es eine „offene Aggression russischer Patrouillenboote“ behaupten Sie weiter. Wissen Sie überhaupt, wo das Asowsche Meer liegt, wo sich die ukrainischen Schiffe aufhielten, welchen Auftrag sie hatten und wo sie gestoppt wurde (...)

Von: Bggzne Züyyre

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Internationales 17Mai2019

(...) Ein starkes Europa und damit auch eine Europa, welches in der Lage ist, sich gegen Angriffe von außen zu verteidigen. Wie stehen sie zu einer gemeinsamem Verteidigungsarmee zum Schutz unserer europäischen Außengrenzen vor militärischen Angriffen? (...)

Von: Orngr Tenpure-Fgebqgubss

An:
Lisa Paus
DIE GRÜNEN

(...) vielen Dank für Ihre Nachricht, mit der Sie ein wichtiges Thema aufgreifen. Heutzutage werden Sicherheitsrisiken immer komplexer und reichen von der Verbreitung von Massenvernichtungs-waffen und Cyberangriffen bis hin zur Bedrohung der Energie- und Umweltsicherheit, während zugleich militärische Annexionen direkt vor unserer Haustür stattfinden. (...)

# Internationales 16Mai2019

(...) Im letzten Satz ihrer hier wiedergegebenen „Politischen Ziele“ formulieren sie, dass es ihnen sehr wichtig ist, Fluchtursachen zu bekämpfen. Warum stimmten sie dann am 09.05.2019 für die Verlängerung der Kriegseinsätze der Bundeswehr im Ausland? Ich erkenne darin eine Diskrepanz zwischen ihren Worten und ihrem Tun. (...)

Von: Zvpunry Fpuarvqre

An:
Annalena Baerbock
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Internationales 15Mai2019

(...) Dies obwohl die isralelische Regierung seit Jahren völkerrechtwiderige Handlungen vollzieht und obwohl selbst israelische Wissenschaftler den Schritt der Fraktionen verurteilen. (...)

Von: Gbefgra Jvrqznaa

An:
Gerhard Zickenheiner
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Internationales 15Mai2019

(...) Bitte teilen Sie mir mit wie Sie ganz persönlich dazu stehen. Dies ist für mich und die anstehende Europawahl sehr wichtig. (...)

Von: Gbefgra Jvrqznaa

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Internationales 15Mai2019

(...) Bitte teilen Sie mir mit wie Sie ganz persönlich dazu stehen. Dies ist für mich und die anstehende Europawahl sehr wichtig. (...)

Von: Gbefgra Jvrqznaa

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Internationales 14Mai2019

(...) 2. Zweistaatenlösung: Besteht hier nicht eine Gemeinsamkeit zwischen BDS und Nethanyahu? Können Sie irgend einen plausiblen Anhaltspunkt dafür nennen, dass der gegenwärtige israelische Ministerpräsident, der inzwischen offen für Annektionen auch jenseits Jerusalems eintritt, zu irgend einem Zeitpunkt seiner politischen Karriere in glaubwürdiger Weise für die Zweistaatenlösung eingetreten ist? (...)

Von: Uryzhg Fhggbe

An:
Omid Nouripour
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Internationales 14Mai2019

Bitte teilen sie mir mit, was sie dazu bewogen hat, ihre Zustimmung zur Verlängerung des Bundeswehreinsatzes in Mali (EUTM Mali) 2019/2020 zu geben. Ich bezeichne diesen Einsatz als völkerrechtswidrig. (...)

Von: Oneonen Pyrzram

An:

(...) Dabei wollen wir verstärkt Multiplikator- und Schlüsselpersonal ausbilden, die an die Stelle unserer Leute treten sollen. Allerdings finde ich, dass die Beratung und Ausbildung malischer Soldaten an malischen Militärschulen auch weiterhin erfolgen muss. (...)

# Internationales 13Mai2019

(...) Finden Sie nicht, dass das ständige Kritisieren der Türkei und der türkischen Regierung eine Art Hetze auswirkt und außerdem von den Problemen in Deutschland ablenkt? Genauer ausgedrückt, sehen Sie die Ditib Moscheen als ein Problem oder als ein negatives Instrument der türkischen Regierung? Danke. (...)

Von: Noqhyenuzna Trysnaq

An:
Dr. Gregor Gysi
DIE LINKE

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Pages