Fragen an die Abgeordneten — Bundestag

Filter

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 147 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 147 Fragen aus dem Themenbereich Bildung und Forschung

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

(...) Wie stehen Sie zu den Bedenken, dass dann EU-weit viel weniger Innovationen umgesezt würden? (...)

Von: Fgrsna Ervpu

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) den unterschiedlichen Formen von Rassismus in literarischen Werken, welche an Kinder adressiert sind, beschäftigt. In diesem Rahmen kam auch die folgende Frage auf: Sollte Kinderliteratur, welche rassistische Formulierungen beziehungsweise Begrifflichkeiten aufweist, umgeschrieben werden? Wie stehen Sie als stellvertretende Vorsitzende des Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung zu dieser Frage? (...)

Von: Punagny Xbyyvtf

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Rossmann,

anlässlich meiner Facharbeit im Fach Deutsch habe ich mich eingehend mit dem Thema "Rassismus in...

Von: Zvpuryyr Xbyyvtf

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Meine Frage ist, ob Ihnen klar ist, dass der Ausbau von KI einhergeht mit a) einem gravierenden Ausfall an Einkommenssteuer für den Staatshaushalt, durch wegbrechende Beschäftigung z.B. von Taxi- und LKW-Fahrern; Fliessbandarbeitern, Kaufleuten, etc. (...)

Von: Znexhf Yvaqra

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Was halten Sie davon das man Strafen in der Schule bekommt obwohl man nur für seine Zukunft kämpfen will ?

Hiermit spiele ich auch die...

Von: Orawnzva Ubs

An:

Sehr geehrter Herr Ubs,

vielen Dank für Ihre Anfrage! Bitte schicken Sie mir Ihr Anliegen aber direkt an...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

Frau Karliczek, Sie haben dem Christentum eine immer noch hohe Bedeutung zugemessen. Wie vereinbaren Sie Ihre Aussagen mit dem Grundgesetz, in den die Trennung von Kirche und Staat eindeutig festgelegt wurde.

Von: Ureznaa Tbyqxnzc

An:

(...) Die angesprochene Orientierung am christlichen Menschenbild bezieht sich dabei lediglich auf die Wertebasis, die die Präambel der deutschen Verfassung vorgibt. Die christliche-jüdische Tradition unserer Republik war Normgeber für die Väter und Mütter unserer Verfassung. (...)

(...) Meine Frage war: Die Abgabenordnung von 1977, wurde die in demokratisch Abstimmung aller Bundestagsabgeordneten beschlossen?Die Antwort war „keine Ahnung“. Nun zu Ihnen,Sie können mir mit Sicherheit mitteilen wo ich diese Abstimmung einsehen kann,oder? (...)

Von: Rejva Xrea

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) 2. Wie stehen Sie zur Idee der Bundes Bildungsministerin einen so genannten "Berufs Bachelor" einzuführen? Ich finde diese Idee gelinde gesagt eine Frechheit. (...)

Von: Ibyxre Senamra

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) (1) Ein Abgeordneter darf zu keiner Zeit wegen seiner Abstimmung oder wegen einer Äußerung, die er im Bundestage oder in einem seiner Ausschüsse getan hat, gerichtlich oder dienstlich verfolgt oder sonst außerhalb des Bundestages zur Verantwortung gezogen werden. Dies gilt nicht für verleumderische Beleidigungen. (...)

Von: Rejva Xrea

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

"Kinder an die Macht" - Herbert Grönemeyer

Klimaschutz geht uns alle an, vor allem Sie sind in der Verantwortung Klimaschutzforschung...

Von: Wbuna Tebgu

An:

(...) ich begrüße durchaus, dass Schüler sich gesellschaftlich für den Klima- und Umweltschutz einsetzten. Uns allen ist klar, wie wichtig dieses Thema ist. (...)

(...) Als nicht-religiöser Mensch hat mich Ihrer Aussage einigermaßen schockiert, deswegen möchte ich wissen, ob es eines Ihrer politischen Ziele als Bundesministerin für Bildung und Forschung ist, den technologischen Fortschritt in diesem Bereich Ihrem "christlichen Menschenbild" hinten an zu stellen? (...) In den 80er Jahren wurde die Herstellung von Insulin durch gentechnisch veränderte Bakterien entwickelt, die nach Ihren religiösen Maßstäben hätte verhindert werden müssen. (...)

Von: Fgrsna Ybonf

An:

(...) Denn Werte wie Menschenwürde, Persönlichkeitsrechte und individuelle Freiheit sind nicht in jedem Land so selbstverständlich wie bei uns in Deutschland. Die Arbeit und Forschung der KI in Deutschland wird daher immer unter der Prämisse stehen: "KI soll Menschen dienen, nicht diese kontrollieren". In ihrer Rede macht die Ministerin deutlich, dass der Schutz der Werte der demokratischen Welt der Bundesregierung ein großes Anliegen ist. (...)

(...) Haben Sie auch moniert, dass Unterricht ausfällt und in manchen Schulen in einzelnen Fächer keine Noten gegeben werden können, da Lehrerpersonal nicht vorhanden ist? (...)

Von: Ybgune Oebfqn

An:

(...) vielen Dank für Ihre Nachricht. Wie ich bereits sagte, schätze ich das politische Engagement der Schülerinnen und Schüler sehr. Allerdings wurde ich in meiner Funktion als Bundesministerin für Bildung und Forschung gefragt und in dieser Funktion habe ich meinen Standpunkt verdeutlicht. (...)

Seiten