Fragen an die Abgeordneten — Bundestag

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 256 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 256 Fragen aus dem Themenbereich Bildung und Forschung

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

Lieber Thomas Heilmann,

nachdem jetzt die Groko ihren Klimapakt vorgestellt hat, bin ich schockiert. Denn dieses Abkommen wird der Krise...

Von: Qe. Yvrauneq Jnjemla

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Lieber Kai Wegner,

nachdem jetzt die Groko ihren Klimapakt vorgestellt hat, bin ich schockiert. Denn dieses Abkommen wird der Krise nicht...

Von: Qe. Yvrauneq Jnjemla

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Damit würden auch Mittel freiwerden, um die Klimaschutz-Wende zu finanzieren. Warum setzt die Groko nicht auch beim Freihandelsabkommen mit den Mercosourstaaten klimapolitische Akzente? Warum wird der Freihandel nicht an eine Aufforstung des Regenwaldes geknüpft? (...)

Von: Qe. Yvrauneq Jnjemla

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Damit würden auch Mittel freiwerden, um die Klimaschutz-Wende zu finanzieren. Warum setzt die Groko nicht auch beim Freihandelsabkommen mit den Mercosourstaaten klimapolitische Akzente? Warum wird der Freihandel nicht an eine Aufforstung des Regenwaldes geknüpft? (...)

Von: Qe. Yvrauneq Jnjemla

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Hallo Frau Hajduk,

ich habe ein paar Frage an Sie bezüglich der geplanten Impfpflicht in Deutschland: Ist solch eine Verordnung von seiten...

Von: Xbafgnamr Ohetre

An:
Anja Hajduk
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Hallo Herr Rossmann, wie stehen Sie zur Einführung der Impfpflicht? (...)

Von: Zvpunryn Unnfr

(...) Ihren Wunsch, weiter frei entscheiden zu können, welche Impfungen Sie haben möchten, kann ich nachvollziehen, teile ihn jedoch nicht – und das will ich im Folgenden gern begründen. Die mögliche Einführung einer Impfpflicht ist eine vielschichtige Debatte, die auch innerhalb der SPD-Bundestagsfraktion kontrovers geführt wird. Impfen ist meines Erachtens eine wichtige Verantwortung, die wir gegenüber unseren Kindern haben. (...)

Sehr geehrter Herr Brandenburg

"Wer es mit der Chancengerechtigkeit im Bundesgebiet ernst meint, muss für bundesweite Bildungsstandards...

Von: Zbunzzrq Ny Funexrl

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) die Thüringer CDU macht derzeit fast ununterbrochen auf Bildungsnotstand und Lehrermangel aufmerksam, mit deren Ursachen man nach 24 Jahren CDU-Regierung selbst aber nichts zu tun haben will. Denn aktuell regiert seit 5 Jahren R2G, für die 5 Jahre davor macht man ausschließlich den Koalitionspartner SPD bzw. (...)

Von: Rpxuneq Jvzzre

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Sehr geehrter Herr Weiler, Ich möchte Sie bitten , mir zu erläutern , wie Sie in Zukunft die Tagesmütter und Tagesväter unterstützen wollen. Wir kämpfen seit Jahren um gesetzliche Vertretungsregelungen und werden finanziell nicht höher als Aushilfskräfte eingestuft (...)

Von: Fnovar Jravt

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) wenn SIe mir einen fachlichen Ansprechpartner vermitteln wollen, sehr gerne. (...)

Von: Fgrsna Ervpu

(...) das werde ich gerne tun. Hierzu senden Sie mir doch bitte eine kurze E-Mail mit Ihren Kontaktdaten und Fragestellungen an elisabeth.motschmann@bundestag.de. (...)

Die Pläne "WLAN in alle Klassenzimmer" alarmiert Ärzte und Wissenschaftler, weil schädliche biologische Einflüsse durch die Funkstrahlung nachgewiesen wurden, ähnlich wie bei Mobilfunk. (...)

Von: Fgrsna Ervpu

An:
Brigitte Freihold
DIE LINKE

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Die Pläne "WLAN in alle Klassenzimmer" alarmiert Ärzte und Wissenschaftler, weil schädliche biologische Einflüsse durch die Funkstrahlung nachgewiesen wurden, ähnlich wie bei Mobilfunk. (...)

Von: Fgrsna Ervpu

(...) Dennoch weist auch das Bundesamt für Strahlenschutz darauf hin, dass eine unmittelbare permanente Aussetzung von Strahlung nicht förderlich ist. (...)

Pages