Fragen an die Abgeordneten — Bundestag

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 3261 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 3261 Fragen aus dem Themenbereich Demokratie und Bürgerrechte

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

(...) Ich bin sehr (!) für den Erhalt entsprechender Kampagnenorganisationen! (...) Sie doch auch, oder? (...)

Von: Byvire Zngguvrfra

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Ich bin sehr (!) für den Erhalt entsprechender Kampagnenorganisationen! (...) Sie doch auch, oder? (...)

Von: Byvire Zngguvrfra

An:
Ingrid Nestle
DIE GRÜNEN

(...) Wir haben es bei Campact gesehen, denen durch die Berliner Steuerverwaltung die Gemeinnützigkeit aberkannt wurde. Ich finde dieses Urteil empörend und sehe in der Bündelung von Interessen und der Bereitstellung von unabhängigen Plattformen für Bürger*innen zur deutlichen Meinungsäußerung eine wichtige Aufgabe, die nicht im Sinne des Vereinsrechtes zu allgemeinpolitisch ist. Die Praxis, unliebsamen Organisationen Steine in den Weg zu legen, haben wir beispielsweise auch bei .attac erlebt. (...)

(...) Ich bin sehr (!) für den Erhalt entsprechender Kampagnenorganisationen! (...) Sie doch auch, oder? (...)

Von: Byvire Zngguvrfra

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Firmen können die Ausgaben für Lobbyisten als Betriebsausgaben von der Steuer absetzen.  Ich als Bürger spende Geld für Organisationen wie Compact oder Abgeordnetenwatch etc. damit sie meine Intressen wahren bzw. (...)

Von: Wöet Bruyfpuyätre

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Guten Tag,

ich würde gerne wissen wie Sie zur Gesichtserkennung zur Massenüberwachung stehen?

MfG

Von: Whyvnar Onegfpu

An:
Matthias Höhn
DIE LINKE

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Guten Tag,

ich würde gerne wissen wie Sie zur Gesichtserkennung zur Massenüberwachung stehen?

MfG, ...

Von: Whyvnar Onegfpu

An:

(...) 1. Ich bin dagegen, dass die automatische Gesichtserkennung zur Massenüberwachung (wie in China und seit kurzem auch in Rußland, dort aber noch nicht flächendeckend) eingesetzt wird. (...)

Guten Tag,

ich würde gerne wissen wie Sie zur Gesichtserkennung zur Massenüberwachung stehen?

Von: Whyvnar Onegfpu

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Guten Tag,

ich würde gerne wissen wie Sie zur Gesichtserkennung zur Massenüberwachung stehen?

Von: Whyvnar Onegfpu

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Was unternehmen sie gegen die Aberkennung der Gemeinnützigkeit der Bundesorganisation der VVN/BdA (Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes / Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten), der Aberkennung der Gemeinnützigkeit von Campact und der drohenden Aberkennung der Gemeinnützigkeit von WeAct? (...)

Von: Pynhqv Evmmrggv

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Kann dies nicht, wie in Weimar, zur Beschädigung, ggf schleichenden Zerstörung der Demokratie führen? Kann dies nicht zum Erstarken der extremen Ränder führen, wie ich es derzeit bei Linken und AFD bemerke? (...)

Von: Urvxr Ebtnyy

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Sehr geehrte Frau Zellweger, ich bin schon lange im Tierschutz aktiv und möchte wissen wieso bei derCSU Tiere keine Rolle spielen. Tierqual bei Bauern werden nicht geahndet sondern der Bauernverband mit seiner ungeheuren Lobby verhindert alles was mit Tierschutz zu tun hat. Wie stellen Sie sich diesem erschütternden Zustand in Ställen, Schlachthäusern und Tierversuchslaboren? (...)

Von: Eran Jvyqobym

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) T. bereits ihre Gemeinnützigkeit verloren haben (avaaz) oder verlieren sollen (Change.org). Als politisch interessierte und aktive Bürgerin finde ich das nicht nachvollziehbar: Sicher werden manchmal Einzelpersonen unterstützt (was als Argument gegen eine Gemeinnützigkeit angeführt wird), oft genug sind es Anliegen, die viele Menschen betreffen. (...)

Von: Sevrqrevxr Oenha

An:
Andreas Wagner
DIE LINKE

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Pages

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.