Fragen an die Abgeordneten — Bundestag

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 425 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 425 Fragen aus dem Themenbereich Arbeit

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Arbeit 7Jan2020

(...) wie kommt es, dass es zugelassen wird in einem Gesetz / einer Abstimmung zur Förderung der Elektromobilität, in einem Nebensatz eine Besteuerung von privaten Investoren eingeführt wird, die im Ergebnis zu einer höheren Besteuerung führt als Einnahmen verbucht wurden? (...)

Von: Wna Xryyreubss

An:

(...) Die von Ihnen angesprochene Berücksichtigung von Verlusten bei Privatanlegern war auch Thema bei der Umsetzung der EU-Richtlinie 2018/822 in nationales Recht mit dem „Gesetz zur Einführung einer Pflicht zur Mitteilung grenzüberschreitender Steuergestaltungen“. Der betreffende § 20 Abs. (...)

# Arbeit 26Dez2019

(...) Das Afög wird bei der Grundsicherung nicht angerechnet und so hätten wirklich alle Behinderten etwas davon. So habe ich leider nichts davon denn 30 Euro mehr Lohn werden vom Grundsicherungsamt wieder von der Grundsicherung abgezogen. (...)

Von: Thagure Xyvrgznaa

An:

(...) Die Verbindung, bei einer Erhöhung des Ausbildungsgeldes auch eine Erhöhung des Werkstattentgeltes vorzunehmen, bringt in der Tat Anrechnungsprobleme auf die Grundsicherung mit sich. (...)

# Arbeit 16Dez2019

(...) Ich verstehe nicht so wirklich, wieso wir es nicht auf die reihe bekommen, nach 30 Jahren deutscher Einheit, eine einheitelichen Schulabschluss bundesweit zu bekommen. Geschweige den, das Berufsabschlüsse Bundesweit gleich anerkannt werden. (...)

Von: Zvpunry Oenaqvrf

An:

(...) Wichtig ist, wie Sie beschreiben, eine Vergleichbarkeit von Abschlüssen. Seit 2017 greifen die Bundesländer deshalb auf einen gemeinsamen Aufgabenpool beim Abitur zurück. (...)

# Arbeit 11Dez2019

(...) Die Arbeitgeberseite, also Frau Köhler/das Bundesfinanzministerium/die SPD blockiert die Verhandlungen komplett, hat sogar den Verhandlungstisch verlassen, und forderte eine 0%-Runde. (...) Aus Verständnisgründen wüsste ich aber auch gerne, wen Frau Köhler bei den Verhandlungen eigentlich ganz genau vertritt: Vertritt sie die SPD, die Regierung (große Koalition), oder gar die USA, die politischen Druck auf Deutschland ausüben, den unsere Regierung/das Bundesfinanzministerium/die SPD ungefiltert in die Tarifverhandlungen einbringen/einbringen MÜSSEN? (...)

Von: Xneva Qbaare

An:

(...) Ich habe Ihre Anfrage an die zuständigen Stellen weitergeleitet und um eine Sachaufklärung gebeten. (...)

# Arbeit 5Dez2019

(...) Es ging immerhin um Ihre Person. Weshalb haben Sie hier nicht eingegriffen und es zugelassen, dass die Presse so betitelt wird? (...)

Von: Qnavry Fpuyrvpure

(...) bei Facebook werden von meinem Team maximal jene Personen blockiert, die unsere Gemeinschaftsstands nicht respektieren, beleidigen, Morddrohungen aussprechen etc. Was die Äußerung anderer Personen angeht, so nehme ich dazu keine Stellung. (...)

# Arbeit 4Dez2019

Wie stehen Sie und ihre Partei zu der Positionierung der Heilpraktiker (Psychotherapie) i unserem Gesundheitssystem ?

Von: Pnebyn Xnhcc

An:
Tobias Pflüger
DIE LINKE

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Arbeit 29Nov2019

(...) Drei Fragen sind meines Erachtens noch wichtig: Gibt es in einer Verwaltungsanordnung zu diesem Gesetz eine Regelung über die offenen Altfälle? (...)

Von: Ryxr Netnfg

(...) vielen Dank für Ihre Anfrage zum Angehörigen-Entlastungsgesetz und Ihr Dankeschön. Ich freue mich sehr darüber, dass das Gesetz nun zum 01.01.2020 in Kraft tritt und viele Betroffene entlastet werden. (...)

# Arbeit 29Nov2019

Sehr geehrte Frau Widmann-Mauz,

im Rahmen eines Online-Kurses der Landeszentrale für pol. Bildung BaWü beschäftigen wir uns mit dieser...

Von: Treuneq Tüagure

(...) Selbstverständlich sichten meine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter alle eingehenden Anfragen vor, da auch viel Spam und gleichlautende Massenanschreiben eingehen. Die daraufhin erfolgte Auswahl wird mir dann persönlich vorgelegt - in vielen Fällen bereits mit Hintergrundinformationen, damit ich mir auch bei komplexeren Anliegen und Fragestellungen schnell ein eigenes Bild machen und fundiert antworten kann. Dies gilt nicht nur für die Fragen, die über Abgeordnetenwatch eingehen, sondern auch für die vielfältigen Bürgeranliegen aus meinem Wahlkreis, die mich per E-Mail oder per Brief erreichen. (...)

# Arbeit 28Nov2019

(...) Ich habe eine fünfjährige körperpsychotherapeutische Ausbildung, und war 7 Jahre stellvertretende Vorsitzende der Deutschen Gesellschaft für Körperpsychotherapie. Vor kurzem habe ich von meinem Verband erfahren, dass ein Gutachten erstellt werden soll, in Bezug auf die Abschaffung des Heilpraktikerberufs. Kann der Gesetzgeber riskieren, dass Tausende dadurch in ihrer Existenz gefährdet würden und ist das nicht durch das Besitzstandsrecht unmöglich? (...)

Von: Znetvg Tebffznaa

(...) das Bundesministerium für Gesundheit hat ein Gutachten ausgeschrieben, um das Spektrum der heilpraktischen Behandlung zu überprüfen. Als ein Teil des Gutachtens soll auch geprüft werden, ob die grundsätzliche Möglichkeit besteht, den Beruf insgesamt entfallen zu lassen. (...)

# Arbeit 25Nov2019

(...) ich habe eine Frage zu der staatlichen privaten Altersvorsorge die die CDU plant. Ich richte mich an Sie weil Sie der Fraktionsvorsitzende der CDU sind. (...)

Von: Avyf Qvrxznaa

An: Copyright: Tobias Koch

(...) C4, C16, C 17 und i 1). Dieser beinhaltet konkrete Verbesserungen an zentralen Stellen der betrieblichen Altersvorsorge. So soll z.B. ein Standardvorsorgeprodukt für alle Arbeitnehmer geschaffen werden, das keinerlei Abschlusskosten verursacht und durch gedeckelte Verwaltungskosten hervorsticht. (...)

# Arbeit 25Nov2019

(...) -An welche Projekten arbeiten sie zurzeit, was sind ihre nächsten Ziele?

Von: Snovb Sbttvn

An: Philipp Amthor

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Arbeit 21Nov2019

(...) Haben Sie den Kommentar, siehe Anhang zur Mehrfachverbeitragung der Direktversicherung, tatsächlich so gegeben? (...) Wer ist denn die große Bevölkerungsgruppe, die nicht einzahlt? (...)

Von: Crgre Xnuy

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Pages

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.