Fragen an die Kandidierenden — Schleswig-Holstein 2012-2017 (Wahlen)

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 89 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 89 Fragen aus dem Themenbereich Bürgerrechte, Daten und Verbraucherschutz

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

Sehr geehrter Herr Weber,

ich habe eine Frage an Sie zum Thema : Eintrittspreise auf der Kieler Woche

Erstmalig werden...

Von: Puevfgvna Yvaqranh

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Thorne,

ich habe eine Frage an Sie zum Thema : Eintrittspreise auf der Kieler Woche

Erstmalig werden...

Von: Puevfgvna Yvaqranh

An:
Björn Thoroe
DIE LINKE

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Thorne,

ich habe eine Frage an Sie zum Thema : Eintrittspreise auf der Kieler Woche

Erstmalig werden...

Von: Puevfgvna Yvaqranh

An:
Björn Thoroe
DIE LINKE

(...) DIE LINKE wendet sich gegen die ständig voranschreitende Kommerzialisierung des öffentlichen Raumes. Eintrittspreise bei den Konzerten während der Kieler Woche lehnen wir daher strikt ab und werden versuchen über unsere Rathausfraktion diese noch abzuwenden. (...)

Sehr geehrter Herr Stritzl

ich habe eine Frage an Sie zum Thema : Eintrittspreise auf der Kieler Woche

Erstmalig werden...

Von: Puevfgvna Yvaqranh

An:

(...) ich lehne wie Sie die von Ihnen beschriebene Kommerzialisierung der Kieler Woche ab,,,,wenn die Konzerte künftig alle "gebührenpflichtig" werden würden wäre der Volksfestcharakter der KW schwer beschädigt....... (...)

Sehr geehrte Frau Seyran Papo

ich habe eine Frage an Sie zum Thema : Eintrittspreise auf der Kieler Woche

Erstmalig werden...

Von: Puevfgvna Yvaqranh

An:
Seyran Papo
DIE LINKE

(...) Ein Grund dafür ist, dass die Stadtverwaltung sStadtverwaltungbetreiber mit astronomischen Standgebühren zur Kasse bittet und, dass die Stadt immer mehr Aktivitäten an professionelle Eventveranstalter abgibt, deren erstes Ziel natürlich ausschließlich die Gewinnmaximierung ist. (...)

Sehr geehrte Frau Herbst,

ich habe eine Frage an Sie zum Thema : Eintrittspreise auf der Kieler Woche

Erstmalig werden...

Von: Puevfgvna Yvaqranh

An:

(...) Die kostenlosen Musikkonzerte gehören ebenso zur Kieler Woche wie die Segelwettbewerbe, da stimme ich Ihnen voll und ganz zu. Der kostenlose Musikgenuss an der Hörn ist aber im Bezug auf die Sicherheit der Bürger/innen in der Tat im letzten Jahr an seine Grenzen gestoßen. (...)

Sehr geehrte Kandidatinnen und Kandidaten,

spätestens seit Geburt meiner Tochter bin ich eine sehr aufmerksame und bewusste Konsumentin...

Von: Puevfgvar Xhcsre

(...) Da ich selbst noch kein Mitglied des Landtages bin, habe ich derzeit ebenfalls nur die Informationen, die auch Ihnen zur Verfügung stehen. Soweit ich es also beurteilen kann, führen die Gütesiegel für unGütesiegelher mehr zur Verwirrung als zur Aufklärung. Entweder sind die Kriterien für die Siegel nicht ausreichend oder es wird nicht deutlich genug gekennzeichnet, wofür diese Siegel in Wirklichkeit stehen. (...)

Sehr geehrte Kandidatinnen und Kandidaten,

spätestens seit Geburt meiner Tochter bin ich eine sehr aufmerksame und bewusste Konsumentin...

Von: Puevfgvar Xhcsre

An:

(...) Die Idee, anhand von Gütesiegeln sicherzustellen, das bestimmte Qualitätskriterien eingehalten werden halte ich für positiv. Die Art und Weise wie diese Idee umgesetzt wird stehe ich jedoch sehr skeptisch gegenüber. (...)

Sehr geehrte Kandidatinnen und Kandidaten,

spätestens seit Geburt meiner Tochter bin ich eine sehr aufmerksame und bewusste Konsumentin...

Von: Puevfgvar Xhcsre

An:
Miro Berbig
DIE LINKE

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrte Kandidatinnen und Kandidaten,

spätestens seit Geburt meiner Tochter bin ich eine sehr aufmerksame und bewusste Konsumentin...

Von: Puevfgvar Xhcsre

An:
Miro Berbig
DIE LINKE

(...) "Unter einem wirksamen Verbraucherschutz versteht die DIE LINKE, dass alle Menschen überall Zugang zu Beratungs- und Informationsangeboten haben und Produkte sowie Dienstleistungen verständlich gekennzeichnet sind. Damit die Menschen selbstbestimmte Entscheidungen treffen können, benötigen sie ein miteinander gekoppeltes Angebot an Information und Beratung mit konkreten Hilfestellungen. Dafür sind handlungsfähige und finanziell gut ausgestattete Verbraucherorganisationen nötig, die sich beispielsweise für die Durchsetzung kollektiver Verbraucherrechte einsetzen. (...)

Sehr geehrte Kandidatinnen und Kandidaten,

spätestens seit Geburt meiner Tochter bin ich eine sehr aufmerksame und bewusste Konsumentin...

Von: Puevfgvar Xhcsre

An:

(...) Ich teile Ihre Auffassung, dass es inzwischen eine Inflation von Gütesiegeln gibt. Sie werden allesamt von den Herstellern und Händlern vergeben und tragen nicht zur Transparenz für den Verbraucher bei. (...)

Sehr geehrte Kandidatinnen und Kandidaten,

spätestens seit Geburt meiner Tochter bin ich eine sehr aufmerksame und bewusste Konsumentin...

Von: Puevfgvar Xhcsre

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Pages