Fragen an die Kandidierenden — Baden-Württemberg 2011-2016 (Wahlen)

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 166 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 166 Fragen aus dem Themenbereich Verkehr und Mobilität

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

zu Stuttgart 21

Sehr geehrter Herr Richter,
ich bin sehr beeindruckt, wie Sie und Ihre Parteifreunde sich dafür einsetzen, dass das...

Von: Treuneq Ehbss

An:

(...) Ich hoffe, dass das Projekt Stuttgart 21 insgesamt noch verhindert werden kann und dass sich nach der Landtagswahl Vernunft durchsetzt - auch bei der CDU. Die einzige Institution, die von der unterirdischen Durchgangsstation profitiert, ist Stuttgart, da die Stadt bereits 2004 um 500 Millionen Euro das Gleisvorfeld von insgesamt 120 ha Planungsgelände gekauft hat von der Bahn. (...)

Warum soll Stuttgart 21 gebaut werden, obwohl man vom Ländlichen Raum nur schlecht nach Stuttgart kommt.

Mfg. G. Wössner

Von: Treuneq Jöffare

An:

(...) Stuttgart 21 soll gebaut werden, damit Stuttgart über das frei werdende Gleisgelände vor dem jetzigen Kopfbahnhof für seine Stadtplanung verfügen kann - und das bei abnehmender und alternder Bevölkerung. Es ist der reine Wahnsinn. (...)

Sehr geehrter Herr Welk!

Für die Zukunft Stuttgarts dürften bei Ihnen folgende Frage die wichtigsten sein:
Wie stehen Sie zu...

Von: Wbunaarf Orgm

An:
Norbert Welk
PIRATEN

(...) Es kann aber nicht über ein auf Baden-Württemberg begrenztes Konzept umgesetzt werden. Im Güterverkehr ist Deutschland häufig nur ein Transit-Land so daß der Güterverkehr innerhalb der europäischen Staatengemeinschaft verbessert werden müsste. Daher bedarf es meines Erachtens hierzu einer europäischen Lösung. (...)

Sehr geehrter Herr Wagner!

Für die Zukunft Stuttgarts dürften bei Ihnen folgende Frage die wichtigsten sein:
Wie stehen Sie zu...

Von: Wbunaarf Orgm

An:

(...) S21 führt dazu, dass der Stuttgarter Hauptbahnhof zu einem Nadelöhr wird (Zufahrten, Filderraum) - dies wird sich auch durch S21 PLUS nicht wesentlich verbessern. Die Bahn wird darauf reagieren, indem sie Züge von München Richtung Norden vermehrt über Nürnberg statt über Stuttgart fahren lässt. (...)

Sehr geehrte Frau Fix!

Für die Zukunft Stuttgarts dürften bei Ihnen folgende Frage die wichtigsten sein:
Wie stehen Sie zu Stuttgart...

Von: Wbunaarf Orgm

An:
Eugenia Fix
BüSo

(...) Aus diesem Grund sind Infrastrukturprojekte wie u.a. S21 notwendig, denn verbesserte Transport/Elektrizitäts-/Wasserversorgung kommen letzlich der Gesamtwirtschaft zugute. Massengüter- und -peronentransportsysteme auf Schienen oder Magnetschwebebasis erweisen sich hierfür als effizienter, wie etwa der Transrapid oder das seit etwa 20 Jahren entwickelte unterirdische CargoCap-System. (...)

Sehr geehrter Herr Engelhaupt!

Für die Zukunft Stuttgarts dürften bei Ihnen folgende Frage die wichtigsten sein:
Wie stehen Sie zu...

Von: Wbunaarf Orgm

An:

(...) Ich setzte mich dafür ein, dass bei großen Bauprojekten grundsätzlich ein Volksentscheid durchgeführt wird und dabei alle möglichen Alternativen berücksichtigt werden. So auch bei Stuttgart 21, auch wenn das eigentlich schon vor Jahren hätte durchgeführt werden sollen. Sollte sich bei einen Volksentscheid eine Mehrheit für Stuttgart 21 finden, so werde ich das akzeptieren. (...)

Sehr geehrter Frau Dieringer!

Für die Zukunft Stuttgarts dürften bei Ihnen folgende Frage die wichtigsten sein:
Wie stehen Sie zu...

Von: Wbunaarf Orgm

An:

(...) Da zu hilft das i.M. geplante Projekt S21 nun wohl gar nicht. Unseren Wirtschaftsstandort sehe ich auch nicht in großem Ausmaße von der Bahn beeinflußt. (...)

Sehr geehrter Herr Beck

Für die Zukunft Stuttgarts dürften bei Ihnen folgende Frage die wichtigsten sein:
Wie stehen Sie zu Stuttgart...

Von: Wbunaarf Orgm

An:

(...) Als Beispiele zum Ausbau der Bahn seien die folgenden Beispiele genannt. Die Region Stuttgart benötigt dringend einen S-Bahn Ring, damit die Fahrzeiten für viele Pendler reduziert werden können. Die Anlieferung zu Müllverbrennungsanlagen erfolgt per LKW, obwohl ein Gleisanschluss vorhanden wäre. (...)

Sehr geehrter Herr Schmidt

Was gedenken sie bzgl. des DB- Fahrplans auf der Riesbahn zu tun?
Wochenende nur 2 Std.Takt. Letzte...

Von: Ybgune Cnhy

An:

(...) Natürlich verstehe ich die Bahn, wenn Sie in Nebenzeiten aus wirtschaftlichen Gründen nicht jede Strecke bedienen kann. Aber der ÖPNV ist nicht nur Bahn und Bus allein. In vielen ländlichen Gegenden wurden sehr gute Erfahrungen mit einem Anruf-Sammel-Taxi (AST) gemacht. (...)

Wie wird sich die SPD zu dem Projekt S21 stellen?

Von: Zbavxn Urvaevpu

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Worum gings bei der obigen Abstimmungssache ?
(Die "Frau" Haller scheint wohl ein Spezi zu sein).

Von: Cevzb Frvagerss

Es ging um das Bahnprojekt Stuttgart 21. Nachzulesen unter (...)

Sehr geehrte Frau Heise!
Ich habe den Eindruck, Eisenbahnpolitik wird für Baulöwen und Spekulanten gemacht, aber nicht für ernste...

Von: Sryvk Fgnengfpurx

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Pages

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.