Fragen an die Kandidierenden — Baden-Württemberg 2011-2016 (Wahlen)

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 1200 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 1200 Fragen

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Gesellschaft 31Jan2011

Guten Tag Herr Müller

ich habe an sie, als Kanidat im Wahlkreis 67 Bodensee, ein paar Fragen. Ich währe sehr dankbar wenn sie jede Frage...

Von: Cnfpny Znaare

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Guten Tag Herr Hestermann

ich habe an sie, als Kanidat im Wahlkreis 67 Bodensee, ein paar Fragen. Ich währe sehr dankbar wenn sie jede...

Von: Cnfpny Znaare

An:

(...) ELENA - für „elektronischer Entgeltnachweis“ halten wir in der derzeit geplanten bzw. bereits anlaufenden Form für höchst problematisch: Die millionenfache Sammlung von Arbeitnehmerdaten bei der Zentralen Speicherstelle ist unserer Meinung nach eine unzulässige Datenspeicherung auf Vorrat, da nicht abzusehen sei, ob die Daten überhaupt jemals benötigt werden. In dem Datensatz werden nicht nur Name, Geburtsdatum, Versicherungsnummer, Adresse etc. (...)

Guten Tag Herr Hahn

ich habe an sie, als Kanidat im Wahlkreis 67 Bodensee, ein paar Fragen. Ich währe sehr dankbar wenn sie jede Frage aus...

Von: Cnfpny Znaare

An:
Martin Hahn
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Hallo Frau Kruger,

wie stehen Sie zu Stuttgart 21, und würden Sie sich als Abgeordneter für einen Volksentscheid zu S21 einsetzen? Falls ja...

Von: Unaf Zrvfr

An:

Sehr geehrte Damen und Herren,

aus verschiedenen Gründen beteilige ich mich nicht an der Aktion von "Abgeordnetenwatch".

Als...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

Hallo Herr Serwani,

wie stehen Sie zu Stuttgart 21, und würden Sie sich als Abgeordneter für einen Volksentscheid zu S21 einsetzen? Falls...

Von: Unaf Zrvfr

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Hallo Herr Erhardt,

wie stehen Sie zu Stuttgart 21, und würden Sie sich als Abgeordneter für einen Volksentscheid zu S21 einsetzen? Falls...

Von: Unaf Zrvfr

An:

(...) Andererseits sind großräumige Infrastrukturprojekte auch für spätere Generationen wichtig. Wo wäre der Industriestandort D ohne Infrastruktur wie Bahn und Straßen. (...)

Hallo Herr Hense,

wie stehen Sie zu Stuttgart 21, und würden Sie sich als Abgeordneter für einen Volksentscheid zu S21 einsetzen? Falls ja...

Von: Unaf Zrvfr

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Hallo Herr Urbat,

wie stehen Sie zu Stuttgart 21, und würden Sie sich als Abgeordneter für einen Volksentscheid zu S21 einsetzen? Falls ja...

Von: Unaf Zrvfr

An:
Stefan Urbat
PIRATEN

(...) Ich möchte die Vorschläge des Vereins Mehr Demokratie e.V. hier 1:1 umsetzen, speziell die Bauleitplanung darf keinesfalls außen vor bleiben bei Bürgerbeteiligungen, wie es z.Zt. in Baden-Württemberg bei Bürgerentscheiden leider der Fall ist. (...)

Hallo Herr Hense,

wie stehen Sie zu Stuttgart 21, und würden Sie sich als Abgeordneter für einen Volksentscheid zu S21 einsetzen? Falls ja...

Von: Unaf Zrvfr

An:
Norbert Hense
PIRATEN

(...) ich persönlich würde Stuttgart 21 ablehnen. Vor allem aus Kostensicht ist das Projekt völlig aus dem Ruder gelaufen. (...)

# Gesellschaft 31Jan2011

Sehr geehrter Herr Luplow,

als erstes möchte ich Ihnen gerne zur Kenntnis bringen, dass ich mir den Auftritt aller Bewerber um ein Kandidat...

Von: Znahry Züyyre

An:
Bernd Luplow
DIE LINKE

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Funk,

seit dem 1.1.2011 wurde der Ausbildungsbonus in der Bundesrepublik Deutschland deutlich eingeschränkt. So gilt er...

Von: Inarffn Onafcnpu

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesellschaft 31Jan2011

Halten Sie eine Schwarz-Grüne Koalition für wünschenswert? Oder stehen Sie zu dem grünen Programm zum Schutz der Umwelt, Demokratie etc.?

Von: Qbebgurr Xenzre

An:
Brigitte Lösch
DIE GRÜNEN

(...) eine schwarz-grüne Koalition ist aus meiner Sicht nicht wünschenswert. (...)

Pages

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.