Fragen an die Abgeordneten — Bundestag 2009-2013

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 2693 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 2693 Fragen aus dem Themenbereich Soziales

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Soziales 18Aug2013

Sehr geehrter Herr Steinbrück,

spätestens seit der Gesundheitsreform hat sich die medizinische Versorgung vor allen Dingen im Reha Bereich...

Von: Crgen Fpuhznpure

Sehr geehrte Frau Schumacher,

Peer Steinbrück bedankt sich für Ihre Frage über abgeordnetenwatch.de.

Mit dieser Antwort möchten wir...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Soziales 18Aug2013

Guten Tag

meine Frage an sie , als Mitglied einer Regierunsstellenden Partei bezieht sich auf eine Meldung der letzten Tage

Vor...

Von: Gbovnf Oyrvpure

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Soziales 18Aug2013

Guten Tag Herr Kauder,

seit ca. 20 Jahren kämpfen die Mitglieder unserer "Interessengemeinschaft ehema- liger DDR-Flüchtlinge iedf.de",...

Von: Unaf Qöeonaq

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Soziales 18Aug2013

Guten Tag Herr Weiß,

wie Sie wissen, kämpft die "Interessengemeinschaft ehemaliger DDR-Flüchtlinge iedf.de)" seit etwa 20 Jahren gegen eine...

Von: Unaf Qöeonaq

An:

Sehr geehrter Herr Dörbrand,

vielen Dank für Ihre mail. Wie Sie sicher wissen, haben mein Kollege Karl Schiewerling und ich uns bereits...

# Soziales 17Aug2013

Sehr geehrter Herr Fischer,

in Rheinstetten aktuell 32/2013 berichtet die cdu rheinstetten, dass Sie die EDEKA Fleischfabrik zusammen mit...

Von: Bggb Qrpx

An:

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Projekt "Abgeordnetenwatch" ist für mich eine interessante Idee, um einen direkten Kontakt zwischen...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Soziales 17Aug2013

Sehr geehrter Herr Lenkert,

Mit Interesse verfolge ich die Aktivitäten der Linken im Bundestag und unterstütze viele ihrer Meinungen. Auf...

Von: Znevb Purzavgm

An:
Ralph Lenkert
DIE LINKE

(...) Deshalb gehört zu unserer Millionärssteuer auch ein Vorschlag zum Umgang mit Millionären. Die Lösung für DIE LINKE stammt aus den USA. (...)

# Soziales 17Aug2013

SGBII: angemessene Eigentumswohnung

Guten Tag Frau Künast.

Nach dem SGBII dürfen ALGII-Empfänger angemessene Eigentumswohnung...

Von: Gbz Xbjnyfxv

An:
Renate Künast
DIE GRÜNEN

(...) Millionäre werden auf diesem Weg sicher nicht gefördert. Dazu sind die Bestimmungen zur Angemessenheit der Wohnung zu eng gefasst. Auch werden die Kosten nur in der Höhe übernommen, dass es für eine angemessene Wohnung ausreicht. (...)

# Soziales 17Aug2013

GSGBII: angemessene Eigentumswohnung

Guten Tag Frau Wagenknecht.

Nach dem SGBII dürfen ALGII-Empfänger angemessene Eigentumswohnung...

Von: Gbz Xbjnyfxv

An:
Sahra Wagenknecht
DIE LINKE

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Soziales 14Aug2013

Sehr geehrte Frau von der Leyen,

unser Sohn ist von Geburt an 100% Schwerbehindert und kann aus eigener Kraft kein Einkommen erzielen!...

Von: Hjr Fpuzvqg

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir danken Ihnen herzlich für Ihre Anfrage an Frau Bundesministerin Dr. Ursula von der Leyen, MdB.

...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Soziales 14Aug2013

Sehr geehrter Herr Trettin,

der Wahlzeitraum ist mit 4 - 5 Jahren vorgegeben.
Wie stehen Sie zu der Aufgabe das bestehende System,...

Von: Jreare Onhzrvre

An:
Jürgen Trittin
DIE GRÜNEN

(...) mit unserem Steuerkonzept werden wir diejenigen, die viel haben, angemessen an der Finanzierung unseres Gemeinwesens beteiligen. Sollte es dann weiterhin hemmungslose Habgier Einzelner geben, würden wir alle davon profitieren. (...)

# Soziales 14Aug2013

Sehr geehrte Frau Wolff,

da mir der Sozialminister N. Bischoff unseres Bundeslandes nicht antwortet, aus welchen Gründen auch immer, möchte...

Von: Gbefgra Ohpunyl

An:

(...) Ich trete für eine inklusive Gesellschaft ein. Aus diesem Grund habe ich mich bereits im April - als mich der Blinden- und Sehbehindertenverband Sachsen-Anhalt auf das Thema angesprochen hat - an die Landesregierung mit der Bitte gewandt, die Kürzung des Blindengeldes nochmals zu überprüfen und darauf zu verzichten. Bisher leider ohne Erfolg. (...)

# Soziales 13Aug2013

Geehrte Frau Kipping,

im Sommerinterview vom 28.07.2013 erwähnte Genosse Gregor Gysi, statt Sanktionen ein Bonussystem für Fleiß und...

Von: Naqern Nhzre

An:
Katja Kipping
DIE LINKE

(...) bei der Abschaffung aller Sanktionen bei Hartz IV gibt es nichts zu relativieren. Aber darum geht es auch nicht in dem von Gregor Gysi kurz angesprochenen Bonussystem. (...)

Pages

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.