Fragen an die Kandidierenden — EU-Parlament 2009-2014 (Wahlen)

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 1419 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 1419 Fragen

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Sozialpolitik 5Juni2009

Sehr geehrte Frau Hagedorn

Wenn Eltern sich trennen, gibt es ja einige Probleme, auch finanziell. Warum steht eigentlich dem Vater ein...

Von: Ovetvg Tertre

An:
Angelika Hagedorn
FAMILIEN-PARTEI

(...) Vielleicht können Sie auch bei der Betreuung seines neuen Kindes helfen. Ein Existenzminimum muss Ihrem Exmann bleiben, genau wie Ihnen. Machen Sie sich unabhängig von Ihrem Exmann und verdienen Sie etwas dazu. (...)

Sehr geehrter Herr Schönberger,

sie schreiben am 24.5.:
"Die Väter des Grundgesetzes hätten sicher nicht im Traum daran gedacht, dass...

Von: Gbovnf Züyyre

An:
Andreas Schönberger
PBC Partei Bibeltreuer Christen

(...) Es ging mir darum, dass es eine Werteverschiebung gegeben hat, die sich die Väter des Grundgesetzes nicht im Traume hätten vorstellen können. Diese Werteverschiebung, weg von den Werten Ehe und Familie, die ja im Grundgesetz noch geschützt wurden, ist nach unserer Überzeugung und unserem Bibelverständnis ungut und wir wollen den Menschen, die das genauso sehen, eine Stimme geben. (...)

Sehr geehrter Herr Cieslik,

KONGRATULIERE!! sie haben bis jetzt eine ganz gute Leistung an Ihre Kampagne gebracht. Meine Meinung nach, sie...

Von: Xngwn Yüqpxr

(...) In einigen Ländern wie Frankreich oder Österreich wird das praktiziert, die Bundesregierung aus CDU/CSU und SPD möchte dieses aber nicht einführen. Wir müssen in der Tat gerade bei den Mittelschichten die Steuerbelastung weiter senken, damit die Bürgerinnen und Bürger mehr Kaufkraft zur Verfügung haben. Das hilft in der gegenwärtigen Wirtschaftssituation am besten. (...)

Sehr geehrte Damen und Herren, die uns vorgesetzt werden als Kandidaten zur Europawahl 2009,

An Sie stelle ich folgende Gewissensfragen :...

Von: Ureoreg Qhraxry

An:
Lothar Bisky
DIE LINKE

(...) Ich werde mich sachkundig machen und mir eine Meinung bilden und dann entsprechend politisch handeln. Rechtssicherheit und Rechtsstaatlichkeit sind mir persönlich sehr wichtig, darum werde ich mich immer für sie einsetzen. (...)

Sehr geehrte Damen und Herren, die uns vorgesetzt werden als Kandidaten zur Europawahl 2009,

An Sie stelle ich folgende Gewissensfragen :...

Von: Ureoreg Qhraxry

An:

(...) ich teile Ihre Sorgen nicht. In meiner Ausbildung und meiner nun jahrelangen Berufsausübung konnte ich mich von einem funktionierenden Rechtstaats überzeugen. Sicher verbesserungsbedürftig, jedoch immer noch in guter Verfassung. (...)

Sehr geehrte Damen und Herren, die uns vorgesetzt werden als Kandidaten zur Europawahl 2009,

An Sie stelle ich folgende Gewissensfragen :...

Von: Ureoreg Qhraxry

An:

Sehr geehrter Herr Duenkel,

nach den gesetzlichen Vorgaben ist es möglich einen behördlichen Bescheid ohne persönliche Unterschrift zu...

Sehr geehrte Damen und Herren, die uns vorgesetzt werden als Kandidaten zur Europawahl 2009,

An Sie stelle ich folgende Gewissensfragen :...

Von: Ureoreg Qhraxry

An:
Erwin Winner
FREIE WÄHLER

Sehr geehrter ?,

wenn Sie von totaler Rechtlosigkeit in Deutschland sprechen, muss ich zunächst einmal fragen, ob Sie auch nur den Funken...

Sehr geehrte Damen und Herren, die uns vorgesetzt werden als Kandidaten zur Europawahl 2009,

An Sie stelle ich folgende Gewissensfragen :...

Von: Ureoreg Qhraxry

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrte Frau Koch-Mehrin,

während dieser laufenden Amtszeit im Europaparlament hatten Sie als ordentliches Mitglied im...

Von: Unaf-Qvrgre Mrzxr

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrte Damen und Herren, die uns vorgesetzt werden als Kandidaten zur Europawahl 2009,

An Sie stelle ich folgende Gewissensfragen :...

Von: Ureoreg Qhraxry

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Hallo Herr Piratenkandidat,

nutzen Sie bereits den erhöhten Datenschutz oder weshalb gibts kein Bild von Ihnen?

Piraten haben doch...

Von: Unzcry Wnam

An:
Andreas Popp
PIRATEN

(...) Aber es tut uns leid, zur Zeit müssen wir noch jeden Pfennig zwei mal umdrehen. Ein Bild von mir gibts auf unserem Wahlkampfportal: http://piratenpartei.net/kandidaten/andreas-popp/ (...)

Sehr geehrter Herr Dr. Buchner,

in Bezug auf Ihre Antwort auf die Frage von Herrn Nießner stellen sich mir zwei Fragen:

1. Warum...

Von: Gbovnf Züyyre

(...) die EU-Wahl ist sicher nicht nur eine Abstimmung über den Vertrag von Lissabon. Aber sie wird u.a. (...)

Pages