Sachsen Wahl 2019

Neueste Antworten

Frage an
Paula Piechotta
DIE GRÜNEN

Guten Tag Frau Piechotta,

sorry, mal wieder auf den letzten Drücker.. (!), ich habe 2 Fragen.

1) Eine reine Interessenfrage: Sprechen Sie bei Ihrem Kandidaturen-Video für den Leipziger Süden?

Demokratie und Bürgerrechte
31. August 2019

(...) Zur zweiten Frage: Ich glaube, dass wir eine grundlegende Veränderung unserer Art zu wirtschaften und zu arbeiten erleben werden und das BGE kann eine mögliche Antwort sein - deswegen fordern wir, dass in sächsischen Modellregionen die unterschiedlichen Modelle von Grundsicherung und Grundeinkommen ausprobiert werden. (...)

MdL Oliver Wehner
Frage an
Oliver Wehner
CDU

Guten Tag Herr Wehner,

folgende Frage habe ich an Sie. Was haben Sie konkret für die Sanierung der Grundschule in Mühlbach getan? Welche Unterstützung haben Sie der Gemeinde Müglitztal für die Sanierung der Grundschule zu gesichert.

Bildung und Forschung
30. August 2019

(...) Die ersten Bauarbeiten beginnen im September. Gemeinsam mit der Gemeinde werde ich mich für eine weitere Landes-Förderung einsetzen. Die Schule steht ganz in meinem Fokus. (...)

Frage an
Philipp Hartewig
FDP

(...) falls Ihre Partei in Regierungsverantwortung kommt, mit welchen Parteien schließen Sie die Bildung einer solchen bzw. Zusammenarbeit aus? (...)

Demokratie und Bürgerrechte
29. August 2019

(...) Grundsätzlich sollte man mit allen Parteien sprechen. Eine Koalition mit der AfD oder den Linken kann ich mir allerdings nicht vorstellen. Bei der AfD liegt dies daran, dass sie in Teilen offen rassistisch, diskriminierend und rückwärtsgewandt ist. (...)

Frage an
Peter Wilhelm Patt
CDU

(...) Das ist auch das Resultat der immer schlechteren Arbeitsbedingungen. Anstatt diese zu verbessern und die Pflegeberufe aufzuwerten, setzt die deutsche Gesundheitspolitik auf die Abwerbung von Pflegekräften aus dem Ausland – aus Krisenländern der EU, aber auch aus Vietnam, China, Tunesien, Moldawien etc. Auf diese Weise exportiert Deutschland den Pflegenotstand in die Abwerbeländer." (...)

Arbeit
29. August 2019

Vielen Dank für die Fragen aus der Ferne in Hessen, die eigentlich rhetorisch sind, aber eine Beantwortung wünschen.