Alle Fragen in der Übersicht
# Umwelt 19Juli2019

(...) Meine Frage an Sie, Herr Pronold (stellvertretend für das Bundesumweltministerium) daher nun: Wie sieht das Bundesumweltministerium den oben genannten Vorschlag der Bundesumweltministerin Svenja Schulze in Hinblick auf die sowieso bereits bestehende zunehmende Divergenz zwischen "Arm" und "Reich", insbesondere vor den eigenen steigenden Flugzahlen des Umweltministeriums? (...)

Von: Wbunaarf Nqnz

Antwort von Florian Pronold
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Familie 12Apr2019

(...) Warum muss ich als kinderloser Arbeitnehmer für Wohlhabende Steuern zahlen? (...)

Von: Reafg Fgenhß

Antwort von Florian Pronold
SPD

(...) vielen Dank für Ihre Frage. Die SPD hat in den letzten Jahren in den von Ihnen angesprochenen Bereichen, wie Familie und Bildung, Instrumente durchgesetzt, die für eine gerechtere Verteilung sorgen. Dabei ist es uns wichtig, die gesamte Gesellschaft im Blick haben. (...)

(...) mit Fassungslosigkeit habe ich gerade gelesen, dass Sie auch für die Verlängerung der betäubungslosen Ferkelkastration gestimmt haben. Das ist ein Skandal. (...)

Von: Ovetvg Qrgre

Antwort von Florian Pronold
SPD

(...) Seit dem Jahr 2013 herrscht in der Schweinehaltung Klarheit darüber, dass die Praxis der betäubungslosen Ferkelkastration gegen das Tierschutzgesetz verstößt. In der Folge einigte man sich mit allen Beteiligten darauf, das Vorgehen bis Ende des Jahres 2018 endgültig zu verbieten. (...)

(...) Wird Ihre Partei ohne eine personelle und inhaltliche umfassende Neuausrichtung in Bayern aus dem Landtag verschwinden? (...)

Von: Bfxne Rvfare

Antwort von Florian Pronold
SPD

(...) Nach inzwischen fünf Jahren zeigt sich: Der Mindestlohn ist eine Erfolgsgeschichte – und wir setzen uns für eine Erhöhung ein. In Bayern hatte die SPD das Thema bezahlbares Wohnen zum Kernanliegen im Wahlkampf gemacht. (...)

(...) Sehr geehrter Herr Abgeordneter, die europäische Datenschutzgrundverordnung ist seit einigen Tagen in Kraft mit der Folge, daß immer mehr kleine und mittlere Unternehmen und Vereine ihren Internetauftritt offline stellen. Dies u.A. (...)

Von: Senax Gubznf

Antwort von Florian Pronold
SPD

(...) die Debatte um die EU-Datenschutzgrundverordnung hat bei vielen Vereinen Verunsicherung ausgelöst. Hauptgrund ist die Sorge, Ziel von missbräuchlichen Abmahnungen zu werden. (...)

# Finanzen 9Feb2018

Warum lehnen Sie eine Erhöhung des Spitzensteuersatzes ab? Eine moderate Erhöhung wäre doch möglich und erforderlich. (...)

Von: Wbfrs Xötyzrvre

Antwort von Florian Pronold
SPD

(...) die SPD hat im vergangenen Jahr ein Steuerkonzept vorgelegt, das kleine und mittlere Einkommen entlastet. Nach diesem Konzept greift der Spitzensteuersatz erst ab 60.000 € und nicht ab dem derzeit gültigen Schwellenwert von 54.000 €. Gleichzeitig sieht es eine Anhebung des Spitzensteuersatzes auf 45 Prozent vor. (...)

(...) 3. Wie werden die Altersangaben überprüft (in Österreich führt man medizinische Untersuchung durch)? (...)

Von: Wbnpuvz Unua

Antwort von Florian Pronold
SPD

Ehemaligen NPD-Funktionären antworte ich nicht über abgeordetenwatch. Zu den angesprochenen Fragen gibt es ausführliche Antworten der Bundesregierung und ausführliche Informationen auf der Seite des BAMF. (...)

# Familie 14Jan2018

Kann es wirklich sein das Deutschland , weiterhin will , das Familien weiterhin auf Jahre hinaus getrennt sind ?
Und ihnen jede Möglichkeit...

Von: Crgen Fgenßre

Antwort von Florian Pronold
SPD

(...) aus Ihrer Anfrage ergibt sich für mich keine eindeutige Fragestellung. Bitte konkretisieren Sie Ihre Frage, damit ich Ihnen sachgerecht antworten kann. (...)

%
7 von insgesamt
8 Fragen beantwortet
140 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kunde Aktivität Datum/Zeitspanne Einkommensstufe Gesamteinkünfte
Humboldt Forum Kultur GmbH Berlin Mitglied des Aufsichtsrates Themen: Kultur 24.10.2017–14.03.2018
VDI Zentrum Ressourceneffizienz GmbH Berlin Mitglied des Beirates Themen: Wirtschaft seit 24.10.2017
Bayerischer Rundfunk München Mitglied des Rundfunkrates und stellv. Vorsitzender des Ausschusses für Grundsatzfragen und Geschäftsordnung Themen: Medien, Kommunikation und Informationstechnik, Medien Stufe 3 jährlich 7.000–15.000 € 14.000–30.000 €
Landkreis Deggendorf Deggendorf Mitglied des Kreistages Themen: Staat und Verwaltung seit 24.10.2017
Georg-von-Vollmar-Akademie e.V. München Stellv. Vorsitzender Themen: Bildung und Erziehung seit 24.10.2017
Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss Berlin Vorsitzender des Stiftungsrates Themen: Kultur 24.10.2017–14.03.2018

Logo der Otto Brenner Stiftung Die Dokumentation der Nebeneinkünfte wird gefördert durch die Otto Brenner Stiftung