Jahrgang
1969
Berufliche Qualifikation
Juristin
Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Wahlkreis

Wahlkreis 83: Berlin-Neukölln

Liste
Parlament
Bundestag 2005-2009
Parlament beigetreten
12.01.2009
Alle Fragen in der Übersicht

Sehr geehrte Frau Dr. Högl,

im Bundestag sollten m. E. alle Bevölkerungs-/ Berufsgruppen vertreten sein.
Fakt ist > 60% der...

Von: Ubefg Oreauneqg

Antwort von Dr. Eva Högl
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrte Frau Högel,

bezugnehmend auf folgenden Artikel...

Von: Ebys Fpuarvqre

Antwort von Dr. Eva Högl
SPD

(...) Herr Sarrazin hat wiederholt auf Kosten anderer seiner Lust an der Provokation nachgegeben und sich dabei verächtlich über bestimmte Bevölkerungsgruppen geäußert. (...)

# Soziales 3Okt2009

Sehr geehrte Frau Dr. Högl,

Mit großem Erstaunen habe ich von ihrer Forderung gelesen Herrn Thilo Sarrazin aus der so gebeutelten SPD...

Von: Ebzna Onhztnregare

Antwort von Dr. Eva Högl
SPD

(...) Herr Sarrazin hat wiederholt auf Kosten anderer seiner Lust an der Provokation nachgegeben und sich dabei verächtlich über bestimmte Bevölkerungsgruppen geäußert. (...)

# Umwelt 25Sep2009

(Tierschutz- Heimtiere)
Sehr geehrte Frau Dr. Högl,

drückt man bei "Hoby Zucht" absichtlich eines oder beide Augen zu, weil es so...

Von: Gnznen Xynvp-Fgrggre

Antwort von Dr. Eva Högl
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Internationales 16Sep2009

Hallo Frau Högl,

Danke für Ihre
Antwort, die leider immer noch Fragen offen lässt, z.B. wie würden Sie "Aufruhr" und die anderen...

Von: Ureznaa Onetrf

Antwort von Dr. Eva Högl
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Hallo Frau Dr. Högl,

oben antworten Sie auf Tierschutz
> Das gelingt nur bei einem möglichst raschen Inkrafttretens des Vertrages...

Von: Ureznaa Onetrf

Antwort von Dr. Eva Högl
SPD

(...) Zusatzprotokolls zur Europäischen Menschenrechtskonvention im Jahre 2002 wurden die letzten Ausnahmen beseitigt. Die Abschaffung der Todesstrafe ist auch Aufnahmekriterium für Staaten, die der Europäischen Union beitreten wollen. Sie steht auch nicht unter Vorbehalt, sondern gilt absolut. (...)

# Soziales 24Aug2009

Sehr geehrte Frau Högl,

einer ihrer Wahlhelfer hat vor kurzen behauptet, sie stehen auch für ein bedingungsloses Grundeinkommen. Ist es...

Von: Gubznf Urtryr

Antwort von Dr. Eva Högl
SPD

(...) Gegenüber der üblichen Kritik ein glaube ich, dass es gerade mit dem Grundeinkommen gelingen könnte, jene, die bisher, bedingt durch Arbeitslosigkeit, ausgegrenzt sind, wieder in die Gesellschaft einzubeziehen. (...)

# Internationales 29Juli2009

Guten Tag Frau Högl,

die Firma Monsanto hat in der letzten Zeit zahlreiche Patentanträge für Saatgut und Lebensmittel gestellt, die ihnen...

Von: Fnenu Noryznaa

Antwort von Dr. Eva Högl
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrte Frau Högl,

Sie sind ja nun für den Wahlkreis als Bundestagsabgeordnete zuständig, in dem auch ich meinen ständigen Wohnsitz...

Von: Pbeary Ceüffr

Antwort von Dr. Eva Högl
SPD

(...) Sie haben recht. Es gibt Teile in Neukölln, die durch hohe Arbeitslosigkeit und Jugendkriminalität auffallen. Dies zeigt auch der Berliner Sozialatlas. (...)

# Sicherheit 6Juli2009

Hallo Frau Högl,

wie finden Sie persönlich die derzeitigen Zustände an den Neuköllner Schulen?

Wie kann es sein, das ich als Mutter...

Von: Crgen Xhovfpu

Antwort von Dr. Eva Högl
SPD

Sehr geehrte Frau Kubisch,

vielen Dank für Ihre Anfrage. Ich habe mich mit der Leitung des Amtes für Bildung, Schulen und Sport in Berlin-...

# Umwelt 4Juli2009

Hallo Frau Högel,

bitte stellen Sie Ihren Standpunkt zu Überfischung der Weltmeere dar. Welche Aktivitäten haben Sie diesbezüglich schon...

Von: Fgrsna Evpugre

Antwort von Dr. Eva Högl
SPD

(...) die Überfischung der Weltmeere ist tatsächlich ein großes Problem. Der aktuelle Bericht der Welternährungsorganisation (FAO) vom Anfang dieses Jahres zeigt, dass 80 Prozent der Fischbestände der Weltmeere überfischt sind oder bis an die Grenzen ihrer biologischen Kapazität genutzt werden. (...)

# Soziales 27Juni2009

Hallo, sehr geehrte Frau Dr. E. Högl!
Mich würde mal ihre Meinung zur Erhöhung des Alg II-Satzes um 8€ interessieren!?
Ich als...

Von: Puevfgbs Qborare

Antwort von Dr. Eva Högl
SPD

(...) Sie selbst ist daher auch keine Sozialleistung, sondern wurde von der erwerbstätigen Bevölkerung erarbeitet. Zusammen mit der Erhöhung des ALG II und der Grundsicherung im Alter bzw.Sozialhilfe für rund 7,6 Millionen Bürgerinnen und Bürger in Höhe von 60,8 Mio.EUR bedeutet dies einen deutlichen Schub für die Binnennachfrage und ist ein Baustein der Wirtschaftsbelebung in der derzeitigen Rezession. Die Erhöhung dient also lediglich der Anpassung des Regelsatzes an die Steigerungen des allgemeinen Lohn- und Rentenniveaus, mit der eine Benachteiligung der Empfänger von ALG II / Sozialhilfe sowie Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung gegenüber Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern sowie Rentnerinnen und Rentnern vermieden werden soll und die Volkswirtschaft gestärkt wird. (...)

%
23 von insgesamt
27 Fragen beantwortet
20 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bundestagswahlrecht

03.07.2009
Dagegen gestimmt

AWACS-Einsatz in Afghanistan

02.07.2009
Dafür gestimmt

Patientenverfügung (Stünker-Antrag)

18.06.2009
Dafür gestimmt

Internetsperren

18.06.2009
Dafür gestimmt

Schuldenbremse

29.05.2009
Dafür gestimmt

Verlängerung Kosovo-Einsatz

28.05.2009
Dafür gestimmt

Pages