Jahrgang
1955
Wohnort
Hannover
Berufliche Qualifikation
Politikwissenschaftler und evangangelischer Theologe
Ausgeübte Tätigkeit
MdEP
Wahlkreis

Wahlkreis 1: Bundesliste

Liste
Bundesliste, Platz 5
Parlament
EU
Alle Fragen in der Übersicht
# Bürgerrechte 1Jul2018

(...) Wenn Sie sich das alles selber mal genau durchlesen, werden Sie bemerken, dass wir alle darunter leiden werden, wenn man das so ausdrücken kann. Das Gesetz verbittet den freien Journalismus und desweiteren die Meinungsfreiheit. Ich denke nicht, dass dies der Sinn einer freien Demokratie ist, oder? (...)

Von: Nyvan Snglubin

Antwort von Bernd Lange
SPD

(...) Diese kommen Urheberinnen und Urhebern unmittelbar zu Gute. Final musste die Europa-SPD vor allem wegen der enthaltenen Uploadfilter insgesamt gegen das Regelpaket stimmen. (...)

# Wirtschaft 29Jun2018

Sehr geehrter Herr Lange,

als Deutscher Gründerverband vertreten wir die Interessen klassischer Existenzgründer*innen und Jungunternehmer*...

Von: Ehgu Fpuöyyunzzre

Antwort von Bernd Lange
SPD

(...) Zum Schutz der Investitionsleistung der Presseverleger und der kreativen Leistung der Journalisten haben die Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten deshalb einen alternativen Kompromiss unterstützt, der eine sogenannte Vermutungsregelung eingeführt hätte. Diese hätte es Presseverlegern erlaubt, in eigenem Namen gegen die Verletzung der Rechte der Journalisten zu klagen, sodass die Rechtsdurchsetzung der Rechte der Journalisten gegen große Plattformbetreiber einfacher gewesen wäre, ohne diese ihrer Rechte zu berauben. (...)

(...) Wieso keine Fair Use Regelung wie sie in Amerika Anwendung findet? Ich als Künstlerin bitte Sie inständig darum sich gegen Artikel 13 auszusprechen. (...)

Von: Ryran Senaxr

Antwort von Bernd Lange
SPD

(...) Die Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten haben eine Stärkung von Urheberinnen und Urheber in den Text einbringen können: Wir haben Vorschriften für eine faire Vergütung, mehr Transparenz, Mechanismen zur Streitbeilegung, Klauseln zur Vertragsanpassung und ein besonderes Widerrufsrecht zum Vorteil von Kreativen durchgesetzt. Diese kommen Urheberinnen und Urhebern unmittelbar zu Gute. (...)

# Bürgerrechte 28Jun2018

Sehr geehrter Herr Lange,

ich bin schon seit 14 Jahren intensiver Autor und vor allem auch Fotograf in der Wikipedia. Das in der nächsten...

Von: Unaf-Crgre Ynzrem

Antwort von Bernd Lange
SPD

(...) Uploadfilter gefährden durch eine automatisierte Zensur die Meinungs- und Kunstfreiheit. Trotz dieser Niederlage in der Ausschussabstimmung konnten sich die Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten in einem wichtigen Punkt durchsetzen: mit einem starken unmittelbaren Schutz von Urhebern und Urheberinnen durch faire Vergütungsklauseln, Transparenzpflichten, Mechanismen zur Streitbeilegung sowie Klauseln zur Vertragsanpassung und zu einem besonderen Widerrufsrecht. (...)

(...) Meine Frage(n) ist einfach: Was denken Sie darüber ? (...)

Von: Znep Ireaurf

Antwort von Bernd Lange
SPD

(...) Damit diese überhaupt eine Online-Leserschaft finden, sind sie darauf angewiesen, von Suchmaschinen gelistet zu werden. Zum Schutz der Investitionsleistung der Presseverleger und der kreativen Leistung der Journalisten haben die Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten deshalb einen alternativen Kompromiss unterstützt, der eine sogenannte Vermutungsregelung eingeführt hätte. Diese hätte es Presseverlegern erlaubt, in eigenem Namen gegen die Verletzung der Rechte der Journalisten zu klagen, sodass die Rechtsdurchsetzung der Rechte der Journalisten gegen große Plattformbetreiber einfacher gewesen wäre, ohne diese ihrer Rechte zu berauben. (...)

# Europa 28Jun2018

Werden Sie sich gegen die Artikel 13 und 11 der EU-Urheberrechtsreform aussprechen? (...)

Von: Crgre Cerhy

Antwort von Bernd Lange
SPD

(...) Die Vorschrift zu Uploadfiltern kann die Europa-SPD in der derzeitigen Form nicht unterstützen. Uploadfilter gefährden durch eine automatisierte Zensur die Meinungs- und Kunstfreiheit. (...)

Warum soll eine Zensur des Internets in Form von Artikel 13 genau jetzt durchgesetzt werden wenn diese auf deutliche Widersprüche im Volk stößt? Danke. (...)

Von: Tnoevry Ceryyre

Antwort von Bernd Lange
SPD

(...) Die von der EU-Kommission vorgeschlagene Reform sollte ursprünglich das Urheberrecht an die digitalen Bedingungen des 21. Jahrhunderts anpassen. (...)

# Bürgerrechte 13Jun2018

(...) Ist die Reform des EU-Urheberrechts tatsächlich ausgereift? Ich befürchte, dass kleine Künstler durch Uploadfilter mehr Schäden als Schutz nehmen. Soll ich nun für jede fälschlicherweise unternommenen Sperrung vor Gericht ziehen? (...)

Von: Wbanf Wüetraf-Qvrgm

Antwort von Bernd Lange
SPD

(...) Im Vorschlag zu Artikel 13 sieht der Kommissionstext vor, dass Plattformbetreiber wie Youtube Maßnahmen zu ergreifen haben, die sicherstellen, dass Vereinbarungen mit Rechteinhabern eingehalten werden. Als Beispiel werden hierbei Inhaltserkennungstechniken explizit genannt. (...)

(...) mit dem neuen Artikel 13 der EU wird meines Erachtens nach die Freiheit des Internets massiv beschränkt. (...)

Von: Qraavf Onhznaa

Antwort von Bernd Lange
SPD

(...) Im Vorschlag zu Artikel 13 sieht der Kommissionstext vor, dass Plattformbetreiber wie Youtube Maßnahmen zu ergreifen haben, die sicherstellen, dass Vereinbarungen mit Rechteinhabern eingehalten werden. Als Beispiel werden hierbei Inhaltserkennungstechniken explizit genannt. (...)

# Bürgerrechte 13Jun2018

(...) Im Vorfeld einer Sitzung des Rechtsausschuss des EU-Parlaments (JURI) erneuern die Electronic Frontier Foundation (eff) und prominente Köpfe der Netzwelt ihre Kritik an den mit der geplanten EU-Urheberrechtsreform geplanten Upload-Filtern. Mit automatisierten Filtern werde das offene Internet in ein "Werkzeug der Überwachung und Nutzerkontrolle“ verwandelt, heißt es in einem offenen Brief der Kritiker an das Parlament. (...)

Von: Yhpnf Xnvfre

Antwort von Bernd Lange
SPD

(...) Im Vorschlag zu Artikel 13 sieht der Kommissionstext vor, dass Plattformbetreiber wie Youtube Maßnahmen zu ergreifen haben, die sicherstellen, dass Vereinbarungen mit Rechteinhabern eingehalten werden. Als Beispiel werden hierbei Inhaltserkennungstechniken explizit genannt. (...)

# EU-Erweiterung 30Mai2018

(...) Sehr geehrter Herr Lange Ich wollte frage wie sie zum Thema stehen das man Albanien in die Eu aufnimmt ?

Von: Svxerg Ywhzn

Antwort von Bernd Lange
SPD

(...) Die S&D-Fraktion im Europäischen Parlament begrüßt die Aussicht auf die Eröffnung von Beitrittsverhandlungen mit Albanien und Nordmazedonien im nächsten Jahr. (...)

11Mai2018

(...) Welche Alternativen sehen Sie zu einer weiteren Kooperation mit Libyen ? (...)

Von: Gubznf Uvgmry

Antwort von Bernd Lange
SPD

(...) Die Einhaltung internationaler Schutzstandards bei Grenzschutzaktionen ist unsere oberste Priorität. Die Verpflichtung zur Seenotrettung ist internationales Recht. (...)

%
34 von insgesamt
34 Fragen beantwortet
30 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

EU-Urheberrechtsreform

05.07.2018
Dagegen gestimmt
Dagegen gestimmt
Dafür gestimmt

Wahlrechtsreform EU Parlament

04.07.2018
Dafür gestimmt

Pages

Lebensmittelverschwendung

06.11.2016
Nicht beteiligt