Fragen an die Kandidierenden — EU (Wahlen)

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 77 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 77 Fragen aus dem Themenbereich Bildung und Forschung

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

(...) halten Sie es nicht für falsch, dass Sie ca. 85% des Eintrages bei Wikipedia von ÖkoLinX selbst erstellt haben (als "Kopilot")? (...)

Von: Puevfgvna Fpuervre

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...)

Von: Tüagure Mvrgubss

An:
Ingeborg Heyting
Tierschutzallianz

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Wie steht Ihre Partei zu der G5 Technologie?

Von: Hyevxr Serv

(...) Die ÖDP steht der 5G Technologie kritisch gegenüber. Die Frage nach der Gesundheitsschädlichkeit 5G muß noch geklärt werden. (...)

(...) Falls Sie in das EU-Parlament gewählt würden, welche Vorschläge bzw. Kritik haben sie bei der jetzigen Bildungspolitik in der EU? Fordern Sie die Abschaffung von evtl. (...)

Von: Hyevpu Npuraonpu

An:

(...) Der Sozialismus ist die Zusammenfassung aller fortgeschrittenen Ideen und Errungenschaften der Menschheit. Enteignet und entmachtet werden müssen mit der Revolution die Monopole. (...)

(...) wie stehen Sie zu der Erhebung der Straßenbaubeiträge für Anlieger durch die Kommunen?

Von: Wöet Unua

(...) In diesem steht, dass der Staat denGemeinden und Gemeindeverbänden die zur Durchführung ihrer eigenen und derübertragenen Aufgaben erforderlichen Geldmittel im Wege des Lasten- undFinanzausgleichs zu sichern hat. Von daher ist der Protest wichtig, denndie Bürgerinnen und Bürger fordern nur ihr Recht ein, den wirselbstverständlich unterstützen. (...)

(...) Ich frage mich an welcher Stelle die "Effektivität" eine Rolle spielt. Ist ein Arbeitnehmer während der Arbeitszeit altruisrisch? Eine angemessene Entlohnung stünde ihm sicherlich zu. (...)

Von: Abezna Fnivyvs

An:
Fabienne Sandkühler
Die Humanisten

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Welche Vision haben die Humanisten bei der Bildung, sowohl Europa-weit als auch national?

Von: Wna Oenhare

An:
Fabienne Sandkühler
Die Humanisten

(...) Wir müssen an Schulen und Hochschulen viel stärker vermitteln, wie man an wichtige Fragen wissenschaftlich und logisch herangeht. Was kann aus welchen Informationen geschlussfolgert werden und was nicht? Wie informiere ich mich? (...)

(...) Wie geht Ihr mit der AFD um ???????? (...)

Von: Whggn Orfgn-Urpxre

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) mich würde Ihre Einstellung hinsichtlich zu dem Artikel 13/17 interessieren. (...)

Von: Yberan Shpuf

An:
Daniel Freund
DIE GRÜNEN

(...) Beide Probleme müssen wir dringend lösen. Für die faire entlohnung derer, die die Inhalte produzieren brauchen wir aber keine Uploadfilter und wir müssen schon garnicht flächendeckend die Meinungsfreiheit im Internet gefährden/einschränken. (...)

(...) als ausgebildete Paedagogin und als Linke wollen Sie wie die Bildungschancen innerhalb der EU fuer alle Buerger verbessern und angleichen und insbesondere uber das Erlernen von Sprachen die Vielfalt der Europaeer am Leben vermitteln? (...)

Von: Thragre Oenhar

An: Cornelia Ernst
Dr. Cornelia Ernst
DIE LINKE

(...) Die Vielfalt in Europa, und das ist natürlich geografisch gemeint, zeigt sich ja unter anderem in der Vielfalt an Sprachen. Einige dieser Sprachen zu erlernen eröffnet ganz neue Erfahrungen, Einsichten und Möglichkeiten. (...)

(...) Ich bin überzeugt, dass wenn man mit Kameras die Treffen von Parlamentariern aller Parteien mit Lobbyisten verfolgen könnte würden sämtliche Parteien ein ähnliches Bild wie das der FPÖ ergeben. Warum sträuben sich alle Parteien gegen eine detaillierte Veröffentlichung ihrer Nebentätigkeiten und warum wird nicht jede Parteispende mit Wert und Spender genannt? Ich denke man hat etwas zu verbergen denn ich möchte wissen für wen ihr arbeitet. (...)

Von: Ybgune Wbua

An:

(...) Ich habe keine Angst vor Überprüfung. Selbst pausenlose Überwachung wird aber eines nicht ersetzen können: Einen moralisch integren, verantwortungsvollen und ehrlichen Menschen. (...)

Wie möchten Sie den Beruf des Erziehers fördern und attraktiver gestalten?

Von: Raevpb Fpunaqy

An: Anna Deparnay-Grunenberg

(...)

Pages

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.