Fragen an die Abgeordneten — Bundestag

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 864 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 864 Fragen aus dem Themenbereich Verkehr und Infrastruktur

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

(...) Sehr geehrte Frau Esken, am 17.10.2019 haben Sie im Deutschen Bundestag gegen die Einführung eines Tempolimits von 130 km/h auf deutschen Autobahnen gestimmt. Kurz vor Weihnachten forderten Sie plötzlich die Einführung eines Tempolimits. (...)

Von: Fgrsna Jnrtre

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Hallo Herr Heil, Wieso fordern Sie jetzt ( Die SPD ) ein Tempolimit? (...)

Von: Znegva Tehaqra

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sind Sie für eine generelle Geschwindigkeitsbegrenzung auf den Autobahnen?

Von: Unaf-Qvrgre Xnzcznaa

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sind Sie für eine generelle Geschwindigkeitsbeschränkung auf den Autobahnen?

Von: Unaf-Qvrgre Xnzcznaa

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sind Sie für ein generelles Tempolimit auf den Autobahnen?

Von: Unaf-Qvrgre Xnzcznaa

An:
Jessica Tatti
DIE LINKE

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sind Sie für ein generelles Tempolimit auf den Autobahnen?

Von: Unaf-Qvrgre Xnzcznaa

An:
Beate Müller-Gemmeke
DIE GRÜNEN

(...) herzlichen Dank für Ihre Frage, die ich gerne beantworte. Ja – ich bin für ein Tempolimit von 130 Stundenkilometer auf Autobahnen und dies aus verschiedenen Gründen. (...)

(...) Für mich und ich denke auch für viele andere Autofahrer, die eine entspannte und umweltschonende Autofahrt wünschen ist Tempo 130 eine sehr gute maximale Geschwindigkeit. (...)

Von: Wna Cebgg

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Nun Sie sie Parteivorsitzende der SPD und fordern die Einführung eines solchen Tempolimits. (...) Was sind sind wenige Wochen nach der oben erwähnten Abstimmung ihre Beweggründe? (...)

Von: Crgre Senaxb

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) wie kann es sein, dass man im Oktober 2019 (vor gut zwei Monaten) gegen ein Tempolimit gestimmt hat und genau dieses Thema öffentlich (nach dem ihr Name mehrmals in den Medien zu lesen war) wieder aufleben lassen will? Das sieht für mich eher danach aus, als wären Sie verzweifelt auf der Suche nach Schlagzeilen, aber mit ehrlich Politik hat das nichts zu tun. (...)

Von: Qbzvavx Wnxbo

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Sehr geehrte Frau Esken, haben Sie damals der Einführung der PKW-Maut zugestimmt? Es ist hier im Abgeordnetenwatch leider nicht auffindbar. (...)

Von: Trenyq Snyqrervg

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) ich habe eine Frage bezüglich der damals aufgetauchten Diskussionen über den Umgang mit Leichtkrafträdern in der 125ccm Klasse. Vorweg, in vielen Ländern (z.B. Italien) ist es möglich mit dem Autoführerschein z.B. 125ccm-automatik Motorroller im Straßenverkehr legal zu fahren. (...)

Von: Fnaqeb Uratl

An:
Jessica Tatti
DIE LINKE

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) vielleicht könnten Sie als Mitglied des Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur erklären, wieso die jetzige Regierungskoalition immer noch an Verkehrsminister Andreas Scheuer festhält ?

Von: Ubytre Xerhfpu

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Pages

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.