Fragen an Kirsten Lühmann

SPD | Abgeordnete Bundestag
Profil öffnen

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 33 Fragen.

Sie sehen 33 Fragen

Sortierung: nach Datum der Frage

(...) Frage: Wie rechtfertigen Sie den von Ihnen vertretenen Anspruch Politik für das Wohl und die Interessen der Wähler bzw. der Bürger dieses Landes zu machen? (...)

Von: Avpb Oehamry

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Familie 15Jan2020

(...) Bereits 2018 hat die Antidiskriminierungsstelle des Bundes dieses Regelung massiv gerügt, schließlich sind es in der Regel Frauen, die länger Elternzeit nehmen - während Männer, die oft nur zwei Monate in Anspruch nehmen, so in den Genuss einer (nahezu) kostenfreien Abo-Pause kommen. (...)

Von: Orawnzva Tnea

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Bis wann kümmern Sie, und viele andere Bundestagsabgeordnete, sich darum, damit endlich eine zeitgemäße Verfassung für Deutschland erarbeitet und dann im Bundestag in namentlicher Abstimmung abgestimmt wird? (...)

Von: Znguvnf Gunyurvz

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Sicherheit 24Okt2019

(...) wenn ich das richtig verstanden habe, findet die SPD den Antrag der GRÜNEN gut, Tempo 130 auf Autobahnen einzuführen. Da die SPD aber die CDU nicht überzeugen konnte auch dafür zu sein (logisch, ist ja andere Partei) hat die SPD auch konsequent gegen Tempo 130 gestimmt, obwohl dies bei uns im Parteiprogramm steht. Kannst Du mir das erklären und mit erzählen warum ich nun noch in der SPD bleiben soll, wenn ihr mit solchen Argumenten gegen unser eigenes Programm stimmt? (...)

Von: Wbpura Oybpu

Sehr geehrter Herr Oybpu, lieber Jochen, (...) Zweitens gibt es sowohl im Bundestag mit Union, FDP und AfD eine Mehrheit gegen das Tempolimit, als auch im Bundesrat, in dem die Union über die Landesregierungen, in denen sie vertreten ist, eine Änderung derzeit noch blockiert. Eine Zustimmung von uns zu diesem Zeitpunkt wäre also nicht mehr als ein politisches Strohfeuer ohne das gewünschte Ergebnis - ein Tempolimit - gewesen. (...) Wichtig ist jetzt, weiterhin die Union davon zu überzeugen, sich beim Tempolimit nicht weiter den guten Argumenten zu verschließen. (...)

(...) Gibt es für Auszubildende die mit dem Auto pendeln, neben dem geplanten Projekt mit dem öffentlichem Nahverkehr, auch eine Pauschale, Bezuschussung oder Unterstützung für das Pendeln mit dem Auto? (...)

Von: Uraevrggn Fpujnegm

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Warum haben Sie sich enthalten? Haben Sie persönlich noch keine Meinung dazu? (...)

Von: Yhqjvt Avrqreoretre

(...) herzlichen Dank für Ihre Fragen zum Thema Tempolimit. (...)

Sehr geehrte Frau Lühmann,

Vereiningung "Leben spenden! e. V." will eine Plattform auch sein für die, die sich dafür engagieren, dass das...

Von: Wöet Onhre

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Was soll die unsinnige Regel, dass diese Apps/Warngeräte nicht benutzt aber verkauft werden dürfen? (...)

Von: Fira Uboare

(...) als Polizeibeamtin kann ich Ihr Anliegen sehr gut verstehen und stimme Ihnen zu, dass Raser eine sehr ernstzunehmende Gefahr für den Straßenverkehr sind. (...)

# Familie 20Sep2019

(...) Dazu habe ich folgende Fragen an Sie: Droht mir und anderen Eltern der Entzug des Sorgerechtes, wenn wir unsere Kinder nicht, bzw. nicht mehr, impfen lassen? (...)

Von: Xngwn Urezfgbes

(...) Gestatten Sie mir zunächst eine grundsätzliche Bemerkung. Impfungen sind aus meiner Sicht eine der wichtigsten und erfolgreichsten Maßnahmen in der Gesundheitsvorsorge. Es ist das Ziel einer Impfung, sowohl die geimpfte Person als auch seine Mitmenschen vor einer ansteckenden Krankheit zu schützen. (...)

# Gesundheit 18Sep2019

Wie stehen die zur Impfpflicht? (...)

Von: Pbearyvn Unhfpuvyq

(...) Betretungsbeschränkungen oder Aufnahmeablehnungen in Kindertagesstätten für Nichtgeimpfte halte ich allerdings für verantwortbar. Das ist ein sinnvolles Mittel zur Verminderung von Infektionszahlen zum Beispiel im Falle eines Ausbruches. Ich bin überzeugt, dass dort wo viele Menschen zusammenkommen in solchen Frage auch eine besondere gesellschaftliche Verantwortung besteht. (...)

(...) Hat der Libanon einen Nutzen von der Luftraumüberwachung? (...)

Von: Qvrgzne Fvrsreg

(...) Auch das Thema Clusterbomben beschäftigt Deutschland, nicht zuletzt als nicht-ständiges Mitglied im VN-Sicherheitsrat, regelmäßig. Zu Ihren konkreten Fragen, die unmittelbares Regierungshandeln betreffen, verweise ich Sie gerne direkt an das Auswärtige Amt. (...)

(...) Der Soli bietet die einmalige Chance jetzt die Umsetzung des Nulltarifs einzuleiten und den ÖPNV dafür massiv auszubauen. Alle haben die Vorteile die der umweltfreundliche ÖPNV ökologisch und strukturell erzeugt. (...)

Von: Sryvk Fgnengfpurx

(...) Die ab 2021 vorgesehene Abschaffung des Solidaritätszuschlags für über 90 Prozent der Bürgerinnen und Bürger stellt vor allem für Beziehende von kleineren und mittleren Einkommen eine wichtige Entlastung dar. (...)

Pages

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.